Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
474.704
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Arbeitsrecht / Zulässig


| 7.12.2016
| 63,00 €
120 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Stefan Pieperjohanns
Mein Kollege und ich möchten eine GmbH gründen - ein Übersetzungsbüro. Auf ihn ist ein ehemaliger Kunde zugekommen, für den er schon in einer Agentur ...
4.5.2017
| 25,00 €
79 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Kevin Winkler
In einem privat geführten Gesundheitszentrum mit dem Schwerpunkt präventivem Gerätetraining (ohne Kassenzulassung) wurde nun den drei volljährigen Bac ...
14.10.2008
2544 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Es stellt sich die Frage ob die Arbeit nach folgendem Schema geleistet werden darf: 3 Tage 6 bis 18 Uhr 3 Tage 18 bis 6 Uhr 2 Tage frei von beg ...
14.7.2013
3242 Aufrufe
Darf der Betriebsrat eines Unternehmens ohne Zustimmung der Geschäftsleitung eine schriftliche Mitarbeiterbefragung durchführen? ...

| 21.9.2010
2914 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Hallo, ich bin einer der zwei Geschäftsführer einer GmbH. Ich würde gerne meinen Geschäftsführervertrag kündigen und mein Amt als Geschäftsführer n ...
6.10.2011
5190 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Arbeitsrechtler, die angemessene Bindungsdauer des Arbeitnehmers bei einer vom Arbeitgeber geförderten Fort- oder Weiterbildung bemiss ...
19.4.2017
| 25,00 €
66 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Christian Joachim
Hallo, mein Sohn macht grade FSJ bei einem Feriendorf. Laut Arbeitsvertrag ist Vollzeit vereinbart, jedoch steht nichts von Teildienst drin. De ...
28.4.2005
3387 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Klaus Wille
Hallo, ich bin Betriebsratsmitglied. Der Betriebsrat hat ein Umlaufvervahren bei beschlußrelevanten Themen eingeführt (Einstellungen etc.), d.h. Absti ...
17.1.2011
10412 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Hallo, ich arbeite seit 8 Jahren in einer mittelständischen Firma. Es haben alle Mitarbeiter jeweils nur 20 Tage Urlaubsanspruch, wobei seit 3 ...
8.6.2006
11266 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Ich arbeite seit 1998 bei einer deutschen Großbank in einem unbefristeten 100%-Arbeitsverhältnis. Im August 2003 bin ich in Elternzeit gegangen. Sei ...
13.8.2007
1473 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Bei Beginn meines Beschäftigungsverhältnisses wurde eine Kündigungsfrist von 3 Monaten zum Monatsende vereinbart. Vor 2 Jahren begann ich eine Weiterb ...
28.8.2012
1453 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Sehr geehrte Damen und Herren, Zu dem Problem: Heute wurde mir eine betriebsbedingte Kündigung überreicht, mir gebeten, meinen Arbeitsplatz au ...

| 8.8.2014
611 Aufrufe
Guten Tag, es geht um folgenden arbeitsrechtlichen Fall: Ich bin seit 2007 ohne Unterbrechung bei einem Arbeitgeber beschäftigt. Vertragliche G ...
2.6.2009
8889 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Hallo, mein Mann ist seit genau einem Jahr als Kraftafhrer bei einem Silogistic Unternehmen beschäftigt. Im Arbeitsvertrag ist ein Bruttoverdiest v ...

| 30.11.2008
1670 Aufrufe
Ich bin seit dem 28.12.2006 Krankgeschrieben. Der Betrieb verpflichtete sich gegenüber der Rentenversicherung, mir einen behinderten gerechten Arbeits ...

| 8.1.2010
2051 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Hallo, ich werde vs. am 30.03.2010 Vater und möchte Elternzeit nehmen. Ich plane, meine Elternzeit in zwei Abschnitte einzuteilen. 1.-5. Kindesm ...

| 16.10.2014
630 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Christian Joachim
Sehr geehrte Damen und Herren, ich arbeite als Anwendungstechniker im Ausendienst. Im Januar 2002 habe ich mein Arbeitsverhältnis begonnen. Ende ...

| 27.10.2013
466 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Oliver Wöhler
In meinem Arbeitsvertrag, der am 01.01.2003 begonnen hat, steht im Paragraphen für die Kündigung, wie meine Kündigungsfrist ist. Da ich ggfs. kündi ...
29.8.2013
433 Aufrufe
Unser Unternehmen verfügt über keinen Betriebsrat. Der Aufbau der Firma erstreckt sich über eine einheitliche GmbH mit mehreren rechtlich unselbständi ...

| 7.10.2016
| 51,00 €
229 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Hallo, ich habe einen unbefristeten Arbeitsvertrag (AV) im öff. Dienst und vor mehreren Jahren wurden alle Arbeitnehmer (AN) durch den Arbeitgeber (AG ...
12·25·50·75·100·119
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




10 Anwälte jetzt online
4,6/5,0
im Schnitt

65.149 Bewertungen
474.704 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse