Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
457.751
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Arbeitsrecht / Wettbewerbsverbot

Thema

| 4.6.2014
566 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Johannes Kromer
Konstellation: 1. GMBH-A und AG-B sind Gesellschafter von GMBH-C 2. Peter ist Mitgründer GMBH-A 3. Peter ist GGF in der GMBH-A 4. Peter ist GF i ...

| 7.12.2016
| 63,00 €
79 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Stefan Pieperjohanns
Mein Kollege und ich möchten eine GmbH gründen - ein Übersetzungsbüro. Auf ihn ist ein ehemaliger Kunde zugekommen, für den er schon in einer Agentur ...

| 17.10.2012
576 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Kühn
Sehr geehrter Herr Anwalt /geehrte Frau Anwältin, ich arbeite zur Zeit als Architektin (Teilzeit) in einem hiesigen Architekturbüro und möchte gern ...

| 25.2.2014
430 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Im Vertrag habe ich folgende Klausel drin stehen: § 8 Nebentätigkeiten und Wettbewerbsverbot Während der Laufzeit des Vertragsverhältnisses darf d ...

| 1.8.2016
| 54,00 €
227 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Mikio Frischhut
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin Inhaber und Geschäftsführer einer kleinen GmbH mit 9 Mitarbeitern. Am 13.04.2015 (Arbeitsbeginn: 01.05.2015) ...
2.12.2013
345 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Ich habe eine Frage zum Arbeitsvertrag, spez. Wettbewerbsverbot. Ob dieser Paragraph in jedem Fall greift, da er sehr unverständlich geschrieben ist. ...

| 15.4.2015
302 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Christiane Masuch
Ich habe bei meinem bisherigen Arbeitgeber gekündigt, in meinem Arbeitsvertrag findet sich folgende Klausel: §11 Wettbewerbsverbot Herr XY verpfl ...

| 2.5.2011
1792 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Wir sind ein Familienbetrieb mit 15 Mitarbeitern und suchen für den Chef einen Nachfolger, der im technischen Bereich Kenntniss aller Betriebsgeheimni ...
11.2.2014
650 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Raphael Fork
Ich würde gerne in 2 Arbeitsverträgen (meinen und den meines Lebensgefährten) das Wettbewerbsverbot prüfen lassen. Wir beide wollen uns selbständig m ...
29.11.2007
1059 Aufrufe
Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin, sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, ich beabsichtige nach meiner Kündigung in ein Konkurrenzunternehmen zu wechseln ...
17.1.2011
977 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Felix M. Safadi
Mein Arbeitsvertrag enthält folgende Klausel: "Sofern wir es zum Schutze berechtigter gewerblicher Interessen unseres Unternehmens für erforderlich ...
13.4.2008
1865 Aufrufe
Guten Tag, ich arbeite derzeit bei einem Nachhilfeinstitut XXX als Freier Mitarbeiter. Nun habe ich den Wunsch, mich in diesem Bereich selbständig zu ...

| 7.3.2011
1228 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Felix M. Safadi
Guten Tag, folgende Klausel steht in meinem Arbeitsvertrag: "Wettbewerbsverbot Der Arbeitnehmer stimmt bereits jetzt der gesonderten schriftlic ...
6.10.2007
2327 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Sehr geehrter Rechtsanwalt/sehr geehrte Rechtsanwältin, Ich habe vor 3 Wochen eine neue Arbeit begonnen und habe nun den Arbeitsvertrag erhalten. B ...
10.11.2007
3221 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Sehr geehrte Anwältin, sehr geehrter Anwalt, ich habe am 30. September zum Jahresende meine Stelle als Unternehmensberater bei einer IT-Beratungsfi ...
30.5.2014
516 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Silke Jacobi
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe im Februar einen Arbeitsvertrag im Rechnungswesen einer kleinen, regional tätigen Volksbank unterschrieben. ...

| 15.8.2010
1162 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe zwei Fragen zu dem folgenden Problem: Von Februar bis Juni 2010 habe ich eine freiberufliche Mitarbeiter ...
1.1.2009
2614 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Guido Matthes
Ich habe in meinem Arbeitsvertrag eine Wettbewerbsklausel stehen, die mir untersagt im Folgejahr nach Beendigung de Arbeitsverhältnisses nicht im glei ...

| 25.5.2008
1194 Aufrufe
In meinem Arbeitsvertrag steht folgende Klausel: "Für die Dauer von 6 Monaten ist ihm die Tätigkeit in einem direkt oder indirekt zu ...

| 5.1.2011
1519 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jan Wilking
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin an einer Hochschule als Hiwi (82 Std. im Monat, befristet 6 Monate bis 31.3.2011) beschäftigt und habe zum ...
12·5·6
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




17 Anwälte jetzt online
4,6/5,0
im Schnitt

61.280 Bewertungen
457.751 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse