Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
466.658
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Arbeitsrecht / Tarifvertrag

Thema
30.9.2009
3247 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Guten Tag, die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit fordert von Inhabern der Arbeitnehmerüberlassung einen Tarifvertrag wenn überwiegend ...
20.2.2011
3319 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis (Angestellter) beschäftigt und interessiere mich für meine gültige ...

| 6.7.2014
789 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt René Piper
Hallo, ich bin seit mehreren Jahren in einem Elektrobetrieb angestellt. Nach einer erneuten nicht erfolgreichen Gehalts-Diskussion kam mir folgende ...
29.6.2014
441 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Simone Sperling
Guten Tag, ich bin bei einem Dienstleister angestellt, der auch Leiharbeit durchführt. Da hiervon nicht alle Mitarbeiter betroffen sind, gibt es im ...

| 4.6.2014
522 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Grübnau-Rieken
Meine Frage bezieht sich auf das Arbeitsrecht. Genauer gesagt auf Fragen zum Tarifvertrag, Ausschlußfristen und Schadensersatz. Nachfolgend versuch ...
10.3.2014
598 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Im IGZ-DGB Tarifvertag (http://www.ig-zeitarbeit.de/system/files/2014/druckversionigztarif-hauptbroschuerejan2014.pdf) steht u.a.: Dieser Tarifvertrag ...

| 15.4.2013
2849 Aufrufe
Kündigung durch den ARBEITNEHMER - Wechsel zu welchem Termin möglich - 01.07. oder 01.10.? Kündigungsfrist laut TARIFvertrag: 6 Wochen zum Schluss ...
10.10.2016
| 40,00 €
345 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, folgender Sachverhalt: Am 01.03.2016 begann mein neues befristetes Arbeitsverhältnis (bei einem Tochterunternehmen ...

| 14.7.2014
509 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt René Piper
Ich habe seit über 10 Jahren eine Arbeitsvertrag nach IKK-TV. Mein AG ist vor einigen Jahren aus dem IKK-Tarifverband ausgetreten. Meine Frage: ...

| 21.10.2014
517 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Markus Mehlig
Ich arbeite in einem Betrieb, in welchem jede Tätigkeit im Tarifvertrag in eine Einstiegsstelle und eine Stammstelle eingeordnet wird. Ich war in d ...
6.3.2006
7932 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Antje Krenkel
Ich arbeite seit 11 Jahren in einem Steinmetzbetrieb im Büro als leitende Angestellte und rechte Hand des Chefs. Seit ca. 4-5 Jahren bin ich Prokurist ...

| 17.5.2012
1353 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Ein Bekannter arbeitet in einem befristeten Arbeitsverhältnis (mit Sachgrund), das er aus persönlichen Gründen gerne verlassen möchte. In seinem Ar ...
21.3.2013
322 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, zur Zeit arbeite ich in Italien und brauche eine verbindliche Rechtsauskunft darüber, ob ein italienischer Tarifvert ...

| 10.2.2009
3173 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, nach einem befristeten Anstellungsvertrag (1 Jahr) soll dieser nun in einen unbefristeten gewandelt werden. Im erste ...
23.6.2009
4334 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ralf Morwinsky
Guten Tag, wir sind ein Kleinstunternehmen aus Hamburg und schon seit mehreren Jahren auf dem Markt. Unsere Tätigkeitsfelder sind Kurier- und Ausli ...

| 24.1.2013
1308 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Christoph M. Huppertz
Mein Arbeitsvertrag für verblockte Altersteilzeit ist am 31.12.2012 beendet. Laut Rentenbescheid habe ich 11 Monate abzug= 3,3% Im meinem Arbeitsver ...

| 12.12.2013
879 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Guten Tag. Ich habe mit dem Novemberentgeld ein Weihnachtsgeld in der Höhe eines Monatsgehaltes bekommen. In diesem Monat (Dezember) werde ich das ...

| 13.6.2012
2642 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Guten Tag, ich arbeite als Haushaltshilfe/Haushälterin bei einem 90 Jährigen in Freiburg im Breisgau. Gibt es einen Mindestlohn oder einen Tari ...

| 31.8.2011
1854 Aufrufe
Seit Mai 2009 arbeite ich im Rahmen eines unbefristeten Arbeitsverhältnisses. Die Formulierung im Arbeitsvertrag bzgl. des Gehalts lautet folgendermaß ...
24.3.2017
| 51,00 €
52 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Im Rahmen einer Beschäftigung in einer 100 % Konzernbeteiligung war arbeitsvertraglich geregelt, dass "sonstige freiwillige soziale Leistungen nicht ...
12·25·50·75·100·110
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

63.355 Bewertungen
466.658 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse