Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
468.695
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Arbeitsrecht / Nebentätigkeit

Thema
7.12.2014
688 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Ich habe nebenberuflich eine PR Agentur gegründet: - Arbeit beschränkt sich auf den Feierabend - Umsatz zur Zeit unter 1000 EUR/Monat - meine Ar ...
21.3.2013
975 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Uwe Lange
Hallo, ich bin Vollzeit ( 40-Std) als Bilanzbuchhalter angestellt. Seit 2 Jahren übe ich nebenbei einen Minijob als Buchhalter in der Firma eine ...

| 22.3.2006
5156 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Böhler
Sehr geehrte Damen und Herren momentan mache ich eine Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin. In meinem Ausbildungsvertrag steht nichts be ...

| 10.1.2017
| 51,00 €
99 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Stefan Pieperjohanns
Ich bin seit 2006 als Angestellte im öffentlichen Dienst beschäftigt. Im vergangenen Jahr habe ich kurzzeitig eine Nebentätigkeit ausgeübt (Kleingewer ...

| 27.7.2013
622 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Hallo, ich bin wissenschaftlicher Angestellter im öffentlichen Dienst und habe eine Software für statistische Datenauswertungen programmiert (konk ...
8.12.2014
312 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Raphael Fork
Ich habe aufgrund einer unangemeldeten Nebentätigkeit habe ich von meinem Arbeitgeber eine Abmahnung erhalten (der Arbeitsvertrag legt fest, das jede ...

| 17.4.2013
1697 Aufrufe
Ich stecke Finanziell ein bischen in der Kriese und würde gerne Nebenbei Samstags Tagsüber Arbeiten gehen ca. 6-8 Stunden. Meine Reguläre Arbeitsz ...
19.10.2007
6375 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Ich habe vor Jahren einen notleidenden Handwerksbetrieb gekauft, da ich an der Immobilie interessiert war. Ich wohne nun in dem "betriebsnotwendigen" ...
24.5.2017
| 52,00 €
72 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ralf Hauser
Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte gerne folgenden Fall schildern. Ich arbeite seit 5 Jahren bei einer Firma im Aussendienst. Immer Jahre ...
26.8.2010
1895 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Marion Deinzer
Sehr geehrter Herr Anwalt! Ich bin eine teilzeitbeschäftigte Sekretärin in der Filiale eines Versicherers in Bonn. Für einen selbständigen Berater ...

| 8.1.2015
384 Aufrufe
Ich bin seit mehreren Jahren in einem Unternehmen fest und unbefristet angestellt und befinde mich zur Zeit vollständig in Elternzeit (d.h. keine Teil ...

| 10.2.2009
8557 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, ich arbeite im Versandlager und habe nun die Möglichkeit einer Nebentätigkeit auf € 400,- Basis im Landschafts- und ...
22.1.2011
3076 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Ich bin in den Vorstand eines Vereins gewählt worden und gehöre auch dem geschäftsführenden Vorstand an. Das Amt übe ich unentgeltlich aus. Im Vert ...
11.9.2007
6651 Aufrufe
Ich bin als Universitätsprofessor an der Goethe-Universität Frankfurt (Hessen) beschäftigt. Ich habe vor kurzem mit einem Partner eine Firma als GmbH ...

| 12.7.2011
1830 Aufrufe
Ich bin seit über 20 Jahren im öffentlichen Dienst beim selben Arbeitgeber beschäftigt. Ich möchte auf Grund meiner finanziellen Situation außerhalb ...

| 12.8.2012
4347 Aufrufe
Sehr geehrte Anwältin, Sehr geehrter Anwalt, für folgende Fallgestaltung bräuchte ich eine rechtliche Einschätzung: Eine Beamtin hätte die Mögl ...
11.4.2006
12598 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Guten Tag, ich befinde mich momentan noch in der Elternzeit für mein 2. Kind. Während dieser Elternzeit ist mein 3. Kind geboren worden. Ich habe mei ...
7.4.2009
2285 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Otto
ich habe einen Anteil an einer GmbH & Co. KG und erhalte in etwa zweimal im Jahr eine kleine Ausschüttung. Muss dieser Anteil an der Gesellschaft b ...

| 30.1.2010
5004 Aufrufe
! auch ebenso im Gebiet Sozialversicherungsrecht ! Sehr geehrte Damen und Herren, Mir (Angestellter, m, 39J, verheiratet, 3 Kinder, Stkl. 3) wur ...
14.2.2007
2303 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Guido Matthes
Ich habe die Frage mal allgemein formuliert ohne konkrete Nennungen der Firmen. Folgender Fall: Arbeitnehmer A ist bei Betrieb B1 beschäftigt. Er ...
12·5·10·15·16
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

63.786 Bewertungen
468.695 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse