Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
472.406
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Arbeitsrecht / Lohnabrechnung


| 1.8.2006
3034 Aufrufe
Im Monat Juli 2006 bekam ich zur morgendlichen Begrüßung meines Chefs eine Abmahnung in die Hand gedrückt. Die begründete sich auf die Tatsache, das ...
3.3.2011
1206 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Sehr geehrte Damen und Herren, folgende Problematik: * Vor ca. 4 Jahren fand in unserer Fa. ein Eigentümerwechsel statt. * Meine Wöchentliche Ar ...
27.8.2010
2614 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Ich war in einer Spedition Beschäftigt und habe dort letzten Monat gekündigt. Letztes Jahr habe ich von meinem Chef ein Privates Dahrlen in Höhe von ...
13.8.2014
780 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Meine Lebensgefährtin hat am 15.6.2014 eine neue Stelle angetreten. Anfang Juli ist ihr auf ihrer Lohnabrechnung aufgefallen, das ihr Arbeitgeber sie ...

| 28.6.2010
1224 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dr. Alexander Stevens
Sehr geehrte Damen und Herren, Im Mai 2005 habe ich einen Friseurladen übernommen. Dabei habe ich die Angestellten übernommen. Ich würde nun eine d ...

| 27.9.2007
1565 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Guten Tag.Ganz kurze Zusammenfassung. Ich war ca.2 Monate aushilfsweise neben meinem Studium beschäftigt, indem ich auf 400 Euro Basis Supermarktpark ...

| 8.4.2017
| 25,00 €
69 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Hallo, ich habe am 15.März in einem kleinen Geschäft angefangen zu arbeiten. Laut Vertrag 20Std/ Woche - 880Euro brutto. Dazu ist folgendes wichti ...
2.5.2013
5513 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Astrid Altmann
Guten Tag, bin eine 32jährige Arzthelferin und habe einen 2jährigen Sohn. Arbeite zur Zeit während meiner 3 jährigen Elternzeit in Teilzeit (von 10/1 ...

| 14.9.2010
2015 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Der Steuerberater erstellt eine falsche Lohnabrechnung wobei der Arbeitnehmer zu viel Lohn bekommt kann jetzt der Arbeitnehmer den Steuerberater haft ...
26.1.2016
385 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Böttcher
Hallo, folgendes Problem liegt zu Grunde: mein Vater wurde am 23.09.2015 fristlos gekündigt. Hiergegen haben wir beim Arbeitsgericht einspruch e ...

| 9.9.2011
2108 Aufrufe
Dem Arbeitgeber (AG) des Arbeitnehmers (AN) liegt eine Gehaltspfändung eines Dritten vor. Diese Pfändung wurde bislang nicht bedient, weil sich das Ge ...

| 16.7.2011
2140 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Christoph M. Huppertz
Hallo, ich arbeite seit 1 Jahr als Haushaltshilfe in Teilzeit mit ständig wechselnden Kundeneinsätzen. Ich erhalte für meine im Durchschnitt geleist ...

| 14.10.2016
| 25,00 €
254 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Stefan Pieperjohanns
Hallo zusammen, ich würde gerne meine Lohnabrechnungen rechtlich prüfen lassen. Ich habe große zweifel daran, dass die Lohnpfändung richtig berechne ...
12.10.2007
4365 Aufrufe
Hallo, ich habe seit dem 01.07.07 einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Ab 01.07.07 wurde ich von 20h/Woche auf 35h/Woche heraufgesetzt, mit dem verm ...
6.11.2012
894 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin seit 1.10.2011 in einem Restaurant als Servicekraft fest angestellt (5 Festangestellte und 2 Aushilfen). Au ...
22.1.2016
419 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Norman Schulze
Hallo, kurz die Hintergründe in meinem Fall. -Kündigung vom AG zu Ende September 2015 -Kündigungsschutzklage durch Anwalt eingereicht, Vergleich g ...

| 5.4.2017
| 35,00 €
78 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Stefan Pieperjohanns
Hallo, ich bin seit mittlerweile sieben Monaten bei meinem Arbeitgeber (einer GmbH) im Personalbereich tätig und unter anderem für die Vorbereitung ...
19.10.2016
| 25,00 €
388 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Hallo, ich arbeite seit fast 3 Monaten in einem Einzelhandelgeschäft. Dort bekomme ich 20% Rabatt auf Wareneinkäufe. Allerdings werden diese nicht gl ...
8.10.2007
1851 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Guido Matthes
Hallo.Ich hatte einen unbefristeten Arbeitsvertrag geschlossen mit Wirkung zum 8.8.07 mit 6 Monate Probezeit und einem Gehalt von 1100€ Brutto.Am 31.8 ...

| 3.2.2013
781 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Nino Jakovac
Bis 21.11.2012 war ich bei einer Zeitarbeitsfirma tätig.Jetzt erhielt ich eine "Abrechnung",wegen falsch berechneter Lohnsteuer.Überzahlung 81,38 €. ...
12·5·10·12
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




10 Anwälte jetzt online
4,6/5,0
im Schnitt

64.633 Bewertungen
472.406 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse