Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
472.406
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Arbeitsrecht / Karenzentschädigung

Topthemen in Karenzentschädigung (Arbeitsrecht):
Karenzentschädigung & Wettbewerbsverbot

| 7.8.2017
| 30,00 €
31 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Gero Geißlreiter
Ich bekomme bei meinem momentanen Arbeitgeber ein monatliches Gehalt sowie einen jährlichen erfolgsabhängigen Bonus. Da ich ein nachvertragliches Wett ...

| 25.8.2014
1275 Aufrufe
Folgender Sachverhalt: Ich bin im Außendienst beschäftigt und beabsichtige, aus privaten Gründen meinen Job zu kündigen, um eine kleine Auszeit zu neh ...
10.3.2012
1099 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Grübnau-Rieken
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe meinem Arbeitgeber vor kurzem noch während meiner Probezeit gekündigt, da ich demnächst ein Masterstudium b ...
23.4.2008
5613 Aufrufe
Folgende Situation: Mitarbeiter X und Unternehmen Y beenden am 19.09.07 ein seit 01.01.07 bestehendes Arbeitsverhältnis per Aufhebung zum 31.03.08. ...
25.8.2014
1271 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Folgender Sachverhalt: Selbstständiger Einzelunternehmer hat einen Rahmenvertrag mit einem Personaldienstleister. Darin steht: Der Auftragnehmer verpf ...
23.2.2013
3117 Aufrufe
Guten Morgen, ich habe eine Wettbewerbsabrede für die Dauer von 2 Jahren. Mein altes Unternehmen habe ich zum 31.1.2013 verlassen und arbeite seit ...
9.4.2009
4048 Aufrufe
Hallo, ich habe eine Frage zu meinem Arbeitsvertrag: Laut meinem Arbeitsvertrag habe ich Wettbewerbsverbot von 12 Monaten mit der gesetzlichen Ent ...

| 3.11.2013
863 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Ich (Arbeitnehmer) habe meinen Arbeitsvertrag ordentlich und fristgemäß gekündigt. Zusätzlich zum Arbeitsvertrag besteht ein nachvertragliches Wettb ...

| 25.2.2014
480 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Im Vertrag habe ich folgende Klausel drin stehen: § 8 Nebentätigkeiten und Wettbewerbsverbot Während der Laufzeit des Vertragsverhältnisses darf d ...
1.5.2010
1722 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Peter Trettin
Hallo zusammen, als ich bei meinem Arbeitgeber angefangen habe, vereinbarten wir im Arbeitsvertrag eine Wettbewerbsklausel ohne Karenzentschädigun ...
1.8.2006
5653 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Guido Matthes
Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, ab nächstem Semester werde ich nach Jahren der Berufstätigkeit an einem Aufbaustudium teilnehmen, also wieder als ...

| 9.12.2006
2134 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, zur Zeit bin ich Student und erhalte eine Karenzentschädigung wegen eines 12-monatigen Wettbewerbsverbotes von meine ...

| 25.5.2008
1227 Aufrufe
In meinem Arbeitsvertrag steht folgende Klausel: "Für die Dauer von 6 Monaten ist ihm die Tätigkeit in einem direkt oder indirekt zu ...

| 13.1.2015
482 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank schon jetzt für Ihre Mühen! Ich arbeite seit 2,5 Jahren (mittlerweile unbefristet) bei der Firma A un ...

| 4.12.2013
3391 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, Mir wurde ordentlich, betriebsbedingt zum 31.12.2013 gekündigt, ich bin freigestellt. Ich erhalte keine Abfindung, ...

| 10.1.2009
2497 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Ich habe einen Arbeitsvertrag mit einem Arbeitgeber, der seinen Sitz in Luxemburg hat. Versteuert und versichert wird in Luxemburg. Ich bin als Ex ...
27.10.2006
3950 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Sehr geehrte/r Anwalt/Anwältin, ich beziehe zur Zeit eine Karenzentschädigung (Wettbewerbsverbot) von meinem Ex-Arbeitgeber in Höhe von 50% meines ...
11.2.2010
2285 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte meinen Arbeitsvertrag kündigen und überlege evtl. in dem gleichen Geschäftsbereich tätig zu werden, habe ...

| 26.7.2017
| 51,00 €
80 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Sehr geehrte Damen und Herren, mein, bis zum 31.08 zeitlich beschränkter Arbeitsvertrag läuft auf Aussage meines bisherigen Arbeitgebers nicht wei ...

| 17.11.2014
953 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Folgender Fall: Ich möchte mich gerne mit einer Yogalehrerin selbständig machen und zu jeweils gleichen Anteilen ein Yoga-Zentrum ins Leben rufen. Die ...
12·5·8
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

64.633 Bewertungen
472.406 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse