Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
470.319
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Arbeitsrecht / Arbeitszeugnis

24.8.2016
| 51,00 €
644 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Kann ich als der hinterbliebene Lebenspartner (LPartG) eines festangestellten wissenschaftlichen Mitarbeiters an einer Fachhochschule (geringfügige Be ...
12.7.2008
3984 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Johannes B. Kagerer
Guten Morgen, ich wüde mich sehr freuen, wenn Sie eine kurze Bewertung für mein Arbeitszeugnis abgeben könnten und in wie weit dies ...
8.3.2008
3275 Aufrufe
Sehr geehrte Arbeitsrechtler m/f Ich habe eine einfache Frage In unserem Betrieb hat uns nach 20 Jahren Betriebszugehörigkeit ein guter und hoch ...
11.8.2014
806 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Raphael Fork
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe vor ein paar Tagen ein Arbeitszeugnis bekommen. Meine Fragen hierzu: 1. Könnten Sie mir mitteilen ob es rec ...
19.5.2012
1903 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Grübnau-Rieken
Sehr geehrte Damen und Herren, folgender Sachverhalt. Mein Vorgesetzter ist seit 2 Wochen freigestellt, er ist aber in unserem Unternehmen noch ...

| 26.2.2009
1552 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte um Prüfung / Bewertung eines Arbeitszeugnis-Entwurfes. Dieses liegt als Word-Datei vor. Eine Durchsi ...

| 6.6.2009
1466 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Guido Matthes
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe vor kurzem ein Arbeitszeugnis erhalten und würde dieses gerne prüfen lassen. Wichtig für mich wäre die Ermi ...

| 15.11.2012
2744 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Silke Jacobi
Sehr geehrte Damen und Herrn Rechtsanwälte, könnten Sie bitte das unten angeführte Arbeitszeugnis bewerten. Ich wäre mit einem "guten" Arbeitszeug ...
6.9.2010
5460 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Aufgrund eines fehlenden Antikörper-Titers hat mir mein Gynäkologe im ersten Drittel der Schwangerschaft ein Beschäftigungsverbot erteilt, da bei mein ...

| 3.7.2010
18168 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Silke Jacobi
Sehr geehrte Damen und Herren, ich war bis 30.06.10 als technische Angestellte befristet für zwei Jahre eingestellt. Leider war ich während dieser ...
28.11.2009
4440 Aufrufe
Guten Tag, ich suche eine kurze Bewertung meines angefügten Arbeitszeugnisses: "Zeugnis Frau [XY], geboren am [Tag]. [Monat] [Jahr] in [Sta ...
30.11.2013
1076 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Guten Tag, ich habe vor einer Woche mein Abschlusszeugnis vom alten Arbeitgeber (Behörde) erhalten. Im Anschreiben heißt es, das Arbeitszeugnis sei ...

| 4.10.2007
3325 Aufrufe
Vorab: Es wäre optimal, wenn diese Frage eine Rechtsanwältin oder ein Rechtsanwalt beantworten würde, der notfalls im Raum Mannheim/Heidelberg tätig w ...
20.4.2013
537 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jan Wilking
Sehr geeehrter RA, ich war als Junior-Consultant im ZUge eines dualen Studiums zum Master in einem Unternehmen angestellt. Unter dieser Bezeichnung ...

| 28.9.2015
471 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Hans-Jochen Boehncke
Guten Tag, ich habe ein qualifiziertes Zeugnis von einer Zeitarbeitsfirma bekommen. Ich habe in der Entleihfirma ca. 3 ½ Monate gearbeitet. Meine ...
31.3.2014
6517 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Guten Tag, ich habe für 4 Monate in einem Mobilfunk-Unternehmen als Verkäufer in einem Shop gearbeitet und habe mich dann meinerseits wegen einer b ...

| 19.10.2009
1759 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Hallo, ich habe mein qualifiziertes Arbeitszeugnis erhalten und habe morgen einen Termin zu Änderung. Bei einigen Äußerungen bin ich mir nicht siche ...
29.9.2005
2558 Aufrufe
Hallo, habe zur Beendigung meines Arbeitsverhältnisses folgendes Arbeitszeugnis erhalten und denke, dass es nicht so gut ist, wie es auf den ersten ...

| 22.5.2006
7493 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Christian Kah
Guten Tag! Ich habe heute ein vorläufiges Arbeitszeugnis auf meinen Wunsch hin bekommen, da ich einen befristeten Arbeitsvertrag habe, der in 3 Mo ...
20.1.2006
58997 Aufrufe
Hallo, mir wurde vom Arbeitgeber in der Probezeit fristgerecht zum 19.12.2005 gekündigt. Ich habe dort 5 1/2 Monate gearbeitet. Das Arbeitszeugnis, ...
12·5·10·15·20·22
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

64.189 Bewertungen
470.319 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse