Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
462.602
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Arbeitsrecht / Arbeitszeugnis

Thema

| 7.8.2014
503 Aufrufe
Ich würde gerne mein Arbeitszeugnis prüfen lassen, was dieses einem Personaler über mich sagt. Ehrlicherweise will ich nicht verschweigen, es wird sic ...
29.9.2005
2541 Aufrufe
Hallo, habe zur Beendigung meines Arbeitsverhältnisses folgendes Arbeitszeugnis erhalten und denke, dass es nicht so gut ist, wie es auf den ersten ...
18.8.2008
2479 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Sehr geehrte Damen und Herren, bitte um Prüfung (und ggf. Empfehlung)des nachfolgenden Arbeitszeugnisses Danke im Voraus. MfG Freundin10 ...
17.5.2008
2996 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte um Beurteilung des nachfolgenden Textes aus einem Arbeitszeugnis hinsichtlich Leistung, Fachkenntnis, Bela ...
24.5.2008
4741 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Eva Tremmel-Lux
Sehr geehrte Damen und Herren Rechtsanwälte, ich habe folgende Fragen zum Thema Arbeitszeugnis: ich war 6 Jahre in der Firma XXX an einem k ...
26.5.2008
6283 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Guten Tag, ich würde Sie bitten, unten stehendes Arbeitszeugnis zu bewerten und zu kommentieren. Er war ein aufgeschlossener und sehr versi ...

| 14.8.2014
884 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Gerhard Raab
In meinen Arbeitszeugnis wurde ggf. die falsche Formulierung für den Beendigungsgrund des Arbeitsverhältnisses gewählt. Ich habe das Arbeitsverhältni ...
24.8.2016
| 51,00 €
626 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Kann ich als der hinterbliebene Lebenspartner (LPartG) eines festangestellten wissenschaftlichen Mitarbeiters an einer Fachhochschule (geringfügige Be ...

| 15.2.2016
578 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Guten Tag, ich bin mit meinem Arbeitszeugnis nicht einverstanden und bitte um Rat. Ich war fast zwei Jahre bei einer Krankenkasse beschäftigt und ...
8.12.2015
360 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Hans-Jochen Boehncke
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Fragestellungen lauten wie folgt fiktiv: Frage 1 - Dürfen selbstständige Eltern einer Gastronomie Ihrem So ...

| 4.10.2007
3309 Aufrufe
Vorab: Es wäre optimal, wenn diese Frage eine Rechtsanwältin oder ein Rechtsanwalt beantworten würde, der notfalls im Raum Mannheim/Heidelberg tätig w ...

| 13.3.2007
3253 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bräuchte dringend eine Auskunft über eine Arbeitszeugnisformulierung, worüber ich mir unschlüssig bin. Um folgend ...

| 18.12.2008
1363 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte um Prüfung, Bewertung und Rückmeldung zu einem Zwischenzeugnis, welches als Grundlage für das abschließend ...
9.11.2008
1558 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Ich habe einer Mitarbeiterin innerhalb der vereinbarten Probezeit von 6 Monaten fristgerecht gekündigt.Sie hatte Kenntnislücken,die sie, bedingt, durc ...

| 9.2.2009
1413 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Sehr geehrte Rechtsanwälte Ich war jahrelang als Pflegedienstleiter bein einem ambulanten Pflegedienst beschäftigt. Ich bin danach zur Konkurenz ge ...

| 19.10.2009
1742 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Hallo, ich habe mein qualifiziertes Arbeitszeugnis erhalten und habe morgen einen Termin zu Änderung. Bei einigen Äußerungen bin ich mir nicht siche ...
28.11.2009
4423 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Marion Deinzer
Guten Tag, ich suche eine kurze Bewertung meines angefügten Arbeitszeugnisses: "Zeugnis Frau [XY], geboren am [Tag]. [Monat] [Jahr] in [Sta ...
23.11.2012
694 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Silke Jacobi
Antworten bitte nur von einem Anwalt für Arbeitsrecht! Sehr geehrte Damen und Herren, folgender Entwurf seitens meines alten Arbeitgebers lieg ...
5.3.2013
530 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Nino Jakovac
Guten Tag, nach Erhalt eines Zeugnisses durch meinen Arbeitgeber hätte ich gerne eine neutrale Beurteilung Ihrerseits zu folgenden Formulierungen: ...
6.3.2013
714 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Sehr geehrter Anwalt, ich hatte große Probleme von meinem ehemaligen Arbeitgeber (Zeitarbeitsfirma) ein Arbeitszeugnis zu bekommen, trotzdem ich ei ...
12·5·10·11
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




19 Anwälte jetzt online
4,6/5,0
im Schnitt

62.426 Bewertungen
462.602 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse