Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
460.654
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Vertragsrecht / Rechnung

Thema
27.8.2004
7385 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Klaus Wille
Das Haus meiner Lebensgefährtin hat ein Reithdach. Eine Seite des Daches ist vor ca. 25 Jahren von Firma x erneuert worden, die andere Seite war jetzt ...
22.3.2005
1599 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frau und ich planen derzeit den Bau eines Einfmilienhauses. Dazu haben wir einen Architekten kontaktiert, der ...
29.3.2005
1776 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, wie bereits schon zweimal angefragt geht es bei mir um einen Gebrauchtwagenkauf mit Gewährleistungsansprüchen gegen ...

| 20.1.2008
1343 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Ich habe an mir einen kleinen chirurgischen Eingriff vornehmen lassen, es wurden ein paar Muttermale entfernt. Vorab wurde ich von einer Hautärztin d ...
17.3.2006
2254 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jens Jeromin
Ich habe Zahnersatz (Brücken) bei einem ZA anfertigen lassen, dessen Praxis 100 km von meinem Wohnort entfernt liegt, da es dort besonders günstig is ...
21.3.2006
3141 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren Rechtsanwälte, ich bin freiberuflicher Mediendesigner und habe einen Kunden, der meine Rechnung als überteuert zu ...
9.5.2006
2906 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sabine Reeder
Hallo zusammen, ich brauche Rat, ob das hier beschriebene Vorgehen rechtens war und welche Kosten und Gelder ich geltend machen kann. Ich versuc ...
20.7.2006
1492 Aufrufe
Im Mai war unser Umzug. Das Umzugsunternehmen machte ein Angebot was wir annahmen (geschätzte Umzugskosten von 338,- incl. Mwst./3,5 Ah für 2 Mann). T ...
18.9.2007
10828 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Fabian Sachse
Wir haben nach 1 1/2 Jahren (Überwachung der Buchhaltung von Januar 2006) eine Rechnung vom Steuerberater bekommen. Diese auch mit 19% Mehrwertsteuer ...

| 4.9.2007
1598 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Kourosh Aminyan
hallo, ich hatte in einem internetportal einen vertrag über 1 jahr, den ich auch rechtzeitig gekündigt hatte. jahrespauschale betrug 50 euro + mwst! ...

| 29.10.2008
3239 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Martin P. Freisler
Zur Sachlage: Seit einigen Jahren nehme ich als Kleinunternehmer die Dienstleistungen einer Steuerberaterkanzlei in Anspruch. Die Rechnungsbeträge fü ...

| 10.10.2008
2431 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Sehr geehrte Anwältin, sehr geehrter Anwalt, beim Bauen eines neuen Hauses vom Juni 2007 bis April 2008 hatten wir eine Heizungsanlage mit W&# ...

| 9.1.2009
5059 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Hallo, folgender Sachverhalt: - 2005 mehrere Arztbehandlungen (Mai bis Dezember) für mich als Privatversicherten -15.12.2008 Rechnungstellung d ...
2.11.2006
2247 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Anwälte, ich bin EDV Betreuer (Nebengewerbe)und betreue seit Jahren eine Einzelfirma, die auch Hardware bei mir käuflich erwirbt. Vor ca ...

| 5.1.2010
2425 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Ich bin langjähriger Kunde bei einem Mobilfunkanbieter - nennen wir ihn D. Bisher hatte ich auch nie Probleme. Bis November letzten Jahres. D. bucht ...

| 6.8.2009
4043 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Vogt
Nachdem Steuerberater mehrere Schäden verursacht hat, habe ich die Bezahlung von 2 gestellten Rechnungen verweigert und die Aufrechnung angekündigt. ( ...
22.6.2008
1671 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe ein vertragsrechtliches Problem mit einem CarSharing-Unternehmen. Bei diesem Unternehmen hatte ich bis 31. ...

| 22.10.2010
5466 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Marko Setzer
Als Hausverwalterin habe ich am 01.09.2010 einen Monteur einer Aufzugsfirma (OTIS) bestellt, um einen defekten Aufzug zu reparieren. Der Monteur stell ...
9.9.2010
4396 Aufrufe
Guten Tag, wir haben eine Arztrechnung über an mir erbrachte Leistungen erhalten, die vom Arzt aber an meine Frau addressiert wurde(Anschriftsfeld ...

| 28.12.2010
1788 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Muss eine Dienstleistung in voller Höhe bezahlt werden, für die die Rechnung erst 17 Monate nach Erbringung gestellt wird? Konkret liegt folgender Fal ...
1·5·10·141516·18
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

61.955 Bewertungen
460.654 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse