Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
460.697
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Arbeitsrecht / Kündigungsfrist

Thema
25.5.2010
1791 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Marion Deinzer
muß man den Kündigungfrist einhalten wenn eine Geschäftsführer wechsel stadt gefunden hat. Der Arbeitnehmer hat laut Arbeitsvertrag 6 Monate Kündigung ...
26.5.2010
1829 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dr. Alexander Stevens
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Arbeitsvertrag sieht eine Kündigung 6 Wochen zum Quartalsende vor. Ich habe am 25.05.2010 gekündigt. Nach meine ...

| 15.4.2013
2833 Aufrufe
Kündigung durch den ARBEITNEHMER - Wechsel zu welchem Termin möglich - 01.07. oder 01.10.? Kündigungsfrist laut TARIFvertrag: 6 Wochen zum Schluss ...

| 6.6.2013
523 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin seit 1973 im öffentlichen Dienst als techn. Angestellter beschäftigt. Beschäftigungsgrundlage ist der TV-L ( ...

| 19.5.2013
3795 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Hallo, meine Kündigungsfrist endet mit einer Frist von 6 Wochen zum Quartalsende. Ich möchte zum 30. Juni 2013 kündigen. Reicht es wenn ich heute , ...

| 9.7.2013
553 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Otto
- mündlich vereinbarter Arbeitsvertrag am 28.06.*13 zum 01.07.*13 bei Paket-Auslieferungsfirma geschlossen - mündliche Informationen: 8 €/h - Arbeit ...

| 20.11.2012
672 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, in meinem Arbeitsvertrag ist aufgeführt, dass ich mit einer Frist von 6 Wochen zum Quartalsende kündigen kann. Prob ...
2.10.2013
423 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe mein Dienstverhältnis fristgerecht zum 15.10.13 gekündigt, da ich am 15.10. einen neuen Job anfange. Nun ...

| 21.10.2013
6832 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Nino Jakovac
Sehr geehrte Damen und Herren, ich hätte eine Frage zu meinem "Arbeitsvertrag für Angestellte". Ich stehe seit 13 Jahren in einem unbefristeten ...

| 27.10.2013
434 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Oliver Wöhler
In meinem Arbeitsvertrag, der am 01.01.2003 begonnen hat, steht im Paragraphen für die Kündigung, wie meine Kündigungsfrist ist. Da ich ggfs. kündi ...
13.7.2014
340 Aufrufe
Im Jahr 2007 vereinbarte ich aufgrund eines Positionswechsels innerhalb der Firma eine beidseitige von der gesetzl. Kündigungsfrist abweichende Kündig ...

| 25.4.2014
619 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Hallo, mein Arbeitgeber hatte mir damals ein sog. 'Exit-Bonus Agreement' angeboten bei dem ich mit einem gewissen Prozentsatz bei einem Verkauf ...
5.4.2014
383 Aufrufe
Ich habe am 01.11.2012 eine Beschäftigung als akademischer Mitarbeiter in Teilzeit (~62%) an einer Baden-Württembergischen Universität aufgenommen (na ...

| 9.3.2015
709 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Ich habe am 23. Februar 2015 mich schriftlich an meinen Arbeitgeber(große Wirtschaftsprüfungsgesellschaft - Tätigkeit im Bereich Steuern als Steuerass ...
1.2.2015
1055 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jan Wilking
Guten Tag, ich war bei einem Arbeitgeber bereits zwei Jahre befristet beschäftigt. Der Vertrag lief mit Befristungsende aus. Nun habe ich vom selben ...
9.10.2014
2294 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Guten Tag, ich befinde mich bis Ende des Monats in der Probezeit eines Arbeitsverhältnisses. Es gilt eine Kündigungsfrist von 2 Wochen. Also taggenau ...
16.3.2015
579 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Das Arbeitsverhältnis besteht seit dem 15. September 2015. Es ist mit einer GmbH geschlossen (weniger als 10 AN), jedoch zu einem größeren Unternehmen ...
13.2.2007
2742 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Sehr geehrte Damen und Herren, In einem mir kürzlich angebotenen Arbeitsvertrag als leitende Angestellte sind einige offene Punkte bzw. unklare For ...

| 4.10.2016
| 58,00 €
295 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Wir sind eine kleine Praxis (Kleinbetrieb mit drei Angestellten). Unsere Mitarbeiterin war vom1.3.2010 für drei Monate als geringfügig Beschäftigte ...
21.3.2016
| 30,00 €
340 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Silke Jacobi
Es geht um die Kündigungsfrist für einen Arbeitnehmer in einer unbefristeten Festanstellung, welche noch keine 5 Jahre besteht, mit einer Arbeitsleist ...
1·5·10·141516·20·25·30·35·38
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




22 Anwälte jetzt online
4,6/5,0
im Schnitt

61.955 Bewertungen
460.697 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse