402.777
Registrierte
Nutzer
 www.frag-einen-anwalt.de » Familienrecht » Kindesunterhalt
Schon bei uns registriert?
Bitte melden Sie sich an.
Nutzername


Passwort
Einloggen Passwort vergessen?

Oder mit einem Ihrer Konten:
Login via Facebook

Familienrecht / Kindesunterhalt

Thema
27.11.2014
| 30,00 €
214 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Fachanwältin für Familienrecht Anja Holzapfel
Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, ich habe eine 19jährige Tochter aus 1.Ehe. Meine Tochter lebt in meinem Haushalt und ist seit dem 01.09.2014 in ei ...
24.11.2014
| 56,00 €
274 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Mein Lebensgefährte hat einen 16-jährigen Sohn aus seiner geschiedenen Ehe, der von uns Unterhalt bekommt. Da mein Lebensgefährte kein eigenes Einkom ...
 
| 21.11.2014
| 68,00 €
128 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Sehr geehrte Rechtsanwälte, ich bin 51 Jahre und unterhaltspflichtig für 1 Kind, 7 Jahre (unehelich). In Erwartung meiner EU Rente von ca. € 900 und P ...
 
| 18.11.2014
| 40,00 €
164 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Brigitte Draudt
Ich habe eine Frage, zu welcher ich bisher keine Antwort gefunden habe. Ich war früher selbständig und nun seit 10 Jahren angestellter Fremdgeschäftsf ...
16.11.2014
| 55,00 €
270 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Unser 24jähriger Sohn wohnt nicht mehr im Elternhaus und hat noch immer keine abgeschlossene Ausbildung. Trotz ausreichender Leistungsfähigkeit haben ...
16.11.2014
| 53,00 €
253 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Anne Schmidt-Fröhlich
Sehr geehrte Damen und Herren, seit August bin ich ledige Mutter eines Sohnes und vom Kindsvater getrennt lebend. Nun muss ich mich mit den Unterha ...
16.11.2014
| 40,00 €
184 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Simone Sperling
Guten Tag, ich habe die Frage, ob ein absehbarer Mehrbedarf im Kindesunterhalt unter den beiden Sorgeberechtigten per Vertrag ausgeschlossen werden ...
13.11.2014
| 30,00 €
226 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Sehr geehrte RA , ich würde gerne in Erfahrung bringen, ob ich beim Kindesunterhalt mehr als die zugelassenen 5% für berufsbedingter Aufwendungen i ...
9.11.2014
| 100,00 €
274 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Ich bin geschieden und zahle gemäß eines gerichtlichen Vergleichs einen monatlichen Kindesunterhalt von 800 € für meine einzige 13 Jahre alte Tochter. ...
5.11.2014
| 25,00 €
335 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Astrid Hein
Kann die Ausübung eines Gewerbes wegen Unzuverlässigkeit gemäß § 35 GewO untersagt werden, wenn der Unternehmer kein Kindesunterhalt zahlen kann ??? ...
 
| 2.11.2014
| 53,00 €
136 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Astrid Hein
Sehr geehrtes Anwälte Team, Ich lebe in Deutschland, meine Ex Frau mit beiden Töchtern seit einem Jahr in der Schweiz. Das Sorgerecht teilen wir uns ...
27.10.2014
| 53,00 €
189 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Astrid Hein
Hallo, Wie berechnet sich der von mir zu zahlende kindesunterhalt für meine bei meiner Ex- Frau lebenden Tochter(10 Jahre). Grundlage: Ich habe 3 ...
 
| 21.10.2014
| 40,00 €
254 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Christian Joachim
Hallo, Ich habe aus meiner ersten Ehe 2 Kinder (5 & 3). Ich habe durch die Scheidung nur noch ein Netto einkommen von knapp 1700€. Ich zahle den ...
 
| 20.10.2014
| 40,00 €
439 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Guten Tag, ich bin aufgrund vieler Widersprüche im Netz etwas verwirrt und möchte Sie daher bezüglich Unterhalt konsultieren. 1. Nach meinem Stu ...
16.10.2014
| 40,00 €
240 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
ich habe 3 unterhaltspflichtige Kinder, 2 leben mit ihrer Mutter (jetzige Partnerin) mit mir in einem Haushalt. 1 Kind lebt bei einer Pflegefamilie (- ...
12.10.2014
| 30,00 €
230 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin und Diplom-Ökonomin Dr. Corina Seiter
Ich bin Vater eines 7jährigen Kindes und mit der Mutter nicht verheiratet. Wir üben ein gemeinsames Sorgerecht aus. Ich und die Kindesmutter habe ...
6.10.2014
| 53,00 €
398 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Moosmann
Sehr geehrte Anwälte, meine Tochter wird im Juni 2015 Volljährig und lebt bei meiner geschiedenen Frau . Seit April 2008 sind wir geschieden, ich ...
2.10.2014
| 53,00 €
470 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Ich bin seit 08/2003 verheiratet, wir haben einen 12 jährigen Sohn. Mein Mann verdient zwischen 2.500 und 2700 € netto (abhängig von der Tantieme). ...
 
| 29.9.2014
| 28,00 €
263 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Seit dem Tod meines Mannes erhalte ich für mein Kind aus erster Ehe eine Halbwaisenrente. Darf diese bei der Unterhaltszahlung durch den leibliche ...
 
| 24.9.2014
| 43,00 €
253 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Doreen Bastian
Bei der Trennung von meiner Ehefrau im Dez. 2011 habe ich mit dieser eine Mündliche Kindesunterhalt Vereinbarung getroffen , die bis zum Eintritt in d ...
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0 im Schnitt
49.713 Bewertungen
402.777 registrierte Nutzer
Zahlungsmöglichkeiten: