394.968
Registrierte
Nutzer
Schneller und günstiger Rat vom Anwalt online.
Rechtsverbindlich: Antwort von einem Anwalt. Vertrauendwürdig: Kein Abo, keine Folgekosten.
Vertraulich:
Anwalt Direktanfrage

Vertrauliche Rechtsberatung beim Anwalt Ihrer Wahl.

  • Dateien mitschicken
  • Kein Termin, kein Aufwand
  • ab 25 € mit dem Anwalt vereinbar
Topseller
Frag-einen-Anwalt.de

Einfacher geht es nicht, Das Original und Testsieger.

  • Frage online stellen
  • Ein Anwalt antwortet in 2 Stunden.
  • Beratung zu Ihrem Preis.
  • Ab 25 €
Sofort:
Telefonberatung

Jetzt sofort von einem Anwalt helfen lassen.

  • Sekundengenaue Abrechnung.
  • Später jederzeit anhören.
  • Ab 1,49 €/Min.
Beratungen vergleichen
706 Besucher | 2 Anwälte online
 www.frag-einen-anwalt.de » Medizinrecht » Behandlungsfehler
Schon bei uns registriert?
Bitte melden Sie sich an.
Nutzername


Passwort
Einloggen Passwort vergessen?

Oder mit einem Ihrer Konten:
Login via Facebook

Medizinrecht / Behandlungsfehler

Thema
3.7.2007
1984 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Martin P. Freisler
Guten Tag, Folgender Sachverhalt: Der Kiefernchirurg hat eine falsche Wurzelspitzenresektion durchgeführt und den Nachbarzahn behandelt. Auf Nach ...
28.10.2006
4229 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Robert Weber
Sehr geehrte Damen und Herren, vor 2 Jahren kündigte ich meinen Praxispartner in unserer gemeinschaftlichen Zahnarztpraxis.Damals bestand bereits ...
7.4.2006
2613 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Anfrage betrifft folgenden Sachverhalt: Im Juli/August 2005 habe ich mich in hautärztliche Behandlung begeben ...
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0 im Schnitt
48.090 Bewertungen
394.968 registrierte Nutzer
Zahlungsmöglichkeiten: