Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
140.932 Fragen, 59.112 Anwaltsbewertungen
448.400
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang  | 

Erbrecht / Testament / Berliner

Thema
15.8.2016
| 70,00 €
285 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Saeger
Der Vater meiner Mutter ist verstorben. Er hinterlässt zwei leibliche und ein adoptiertes Kind (alle erwachen) welche er mit einer anderen Frau gezeug ...

| 6.8.2016
| 40,00 €
223 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dr. Ralf Deutlmoser
2. Ehe F und M. Eheleute bringen jeweils aus 1. Ehe Kinder mit (F 3 Kinder, M 1 Kind). Keine gemeinsamen Kinder. Stiefkinder nicht adoptiert. F ...

| 4.8.2016
| 65,00 €
191 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Meine Eltern haben vor 30 Jahren ein Berliner-Testament aufgesetzt das die Erbfolge für mich und meinen Bruder beschreibt. Vor einigen Tagen hat mi ...
26.7.2016
| 59,00 €
213 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
Hallo, Folgende Konstellation. Herr und Frau A sind Rentner und haben eine Tochter. Sie besitzen ein Berliner Testament. Bei Aufsetzung desselb ...
24.6.2016
| 60,00 €
76 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Gerhard Raab

| 6.6.2016
| 50,00 €
250 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Sehr geehrte Damen und Herren, wir möchten unser notariell beglaubigtes und beim Amtsgericht hinterlegtes Testament um eine Pflichtteilsstrafklausel ...

| 5.6.2016
| 25,00 €
248 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Felix Hoffmeyer
Hallo, ich will wissen ob ich das so schreiben kann: Gemeinschaftliches Testament Unser letzter Wille Wir, die Eheleute .... ....,geb. und ...
31.5.2016
| 30,00 €
275 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Meine Mutter ist Ende Januar 2014 verstorben. Meine Eltern haben ein sog. Berliner Testament verfasst, so dass mein Vater nach dem Tod der Mutter der ...

| 30.5.2016
| 75,00 €
203 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Karin Plewe
Meine Tante (= Schwester meiner Mutter) ist verstorben und hat per Testament mich und meine Schwester zu je 30% und meine Mutter zu 40% beerbt. Der z ...
29.5.2016
| 50,00 €
512 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Karin Plewe
Mein Vater ist kürzlich verstorben und wir haben Einblick in ein hinterlegtes Testament von 2006 indem mein Vater mir eine Eigentumswohnung vermacht, ...
9.5.2016
| 59,00 €
245 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Saeger
Herr und Frau Müller sind verheiratet und haben ein Berliner Testament. Sie haben keine gemeinsamen Kinder. Frau Müller hat einen Sohn aus erster Ehe. ...

| 21.3.2016
| 100,00 €
95 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
11.3.2016
| 90,00 €
87 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg

| 24.2.2016
| 50,00 €
188 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Anja Merkel

| 13.2.2016
| 90,00 €
271 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Saeger

| 5.1.2016
| 45,00 €
351 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Sehr geehrte Rechtsanwälte, bitte um Informationen zu folgendem Fall: Meine Tante (Schwester meiner Mutter) ist 2010 verstorben. Sie war verheira ...
1.1.2016
| 28,00 €
326 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Die 3 Erben eines Berliner Testaments (beide Erblasser sind verstorben) möchten sich anderweitig als im Testament bestimmt einigen und sich absichern, ...

| 30.11.2015
| 35,00 €
394 Aufrufe
Folgender Fall: Es besteht ein einfaches Berliner Testament mit der Formulierung, das der überlebende Ehegatte alleine über das Erbe freiverfügen kan ...
1.8.2015
195 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Alexander Park
15.7.2015
379 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Lars Winkler
Vor ca. 6 Jahren ist der erste Ehepartner verstorben. Erbschein:"Der Vorerbe ist zur freiem Verfügung des Erbes berechtigt" und es gab einen Nacherbe ...
123·5·9
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

59.112 Bewertungen
448.400 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse