415.219
Registrierte
Nutzer
 www.frag-einen-anwalt.de  Erbrecht  Testament Berliner
Schon bei uns registriert?
Bitte melden Sie sich an.
Nutzername


Passwort
Einloggen Passwort vergessen?

Oder mit einem Ihrer Konten:
Login via Facebook

Erbrecht / Testament / Berliner

Thema
 
| 25.5.2015
| 70,00 €
56 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Alexander Park
 
| 13.5.2015
| 59,00 €
186 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Meine Mutter war in 2. Ehe (1. Ehe geschieden) mit einem Witwer mit 2 (erwachsenen) Kindern verheiratet. Mein Stiefvater ist zwischenzeitlich verstorb ...
 
| 2.5.2015
| 28,00 €
230 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dipl. Jurist Felix Hoffmeyer, LL.M.
Grundsätzliche Frage zum Berliner Testament: Kann ein Berliner Testament nach dem Ableben eines der beiden Ehepartner seitens des überlebenden Ehep ...
 
| 3.3.2015
| 48,00 €
303 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Ehepaar stirbt. Erbmasse 10.000 Euro Bargeld. Kind A wird als Alleinerbe eingesetzt und ist testamentarisch gehalten, an die Geschwister B, C und D d ...
 
| 2.3.2015
| 58,00 €
218 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Lars Winkler
Vor 8 Jahren ist meine Frau verstorben. Im Berliner Testament wurde von uns beiden verfügt, dass der überlebende Partner alles erbt und unsere beiden ...
1.2.2015
| 68,00 €
175 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Moosmann
Ich habe von meiner Mutter im August 2014 ein Grundstück überlassen bekommen. Plan war und ist, ein Haus darauf zu bauen, das von mir und meinem Partn ...
 
| 4.12.2014
| 68,00 €
271 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Mutter aus Vorehe 2 Kinder, 2011 verstorben/ Vater aus Vorehe 2 Kinder, 2014 verstorben/ aus gemeinsamer Ehe 1 Kind: Im Ehegattentestament unter Punk ...
10.11.2014
| 27,00 €
283 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Fachanwalt für Steuerrecht und Strafrecht Christian Spies, LL.M.
Auszug aus gemeinschaftlichem handschriflichem Testament vom 13.08.1990 der Eheleute (gesetzl. Güterstand) E.K. und G.K.: "Wir setzen uns hiermit geg ...
23.10.2014
| 88,00 €
270 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt LLM. (Master of U.S. Law, Golden Gate) Andre Jahn
Guten Tag, meine Ehefrau und ich möchten uns gegenseitig als Erben einsetzen. Schlußerben sollen jedoch meine Nichte und mein Neffe, sowie die Toc ...
20.10.2014
| 80,00 €
192 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Peter Lautenschläger
Mein Bruder und ich kaufen gemeinsam ein Haus mit drei Wohneinheiten. Die Kaufsumme plus die Kosten für die Renovierungen werden finanziert. Jeder von ...
 
| 4.10.2014
| 50,00 €
1058 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Lars Winkler
Situation: - Mein Großvater (A), der 1998 verwitwet ist und zwei Töchter (B und C) hat, möchte mir (seinem Enkel, D, Sohn von B) zur bestandenen Pr ...
 
| 25.9.2014
| 50,00 €
453 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Ein Elternteil hat sich wieder verheiratet und mit seiner aktuellen Ehefrau ein Berliner Testament notariell aufgesetzt. In diesem Testament setzen s ...
 
| 28.5.2014
| 75,00 €
295 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Ich habe zwei Kinder aus erster Ehe und bin jetzt in zweiter Ehe mit einer Frau ohne Kinder verheiratet. Wir wollen ein gemeinsames Testament nach dem ...
30.3.2014
603 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Folgendes Testament existiert: 1. Wir die Eheleute A und B setzen uns hiermit gegenseitig zu alleinigen Erben unseres gesamten Nachlasses ein. 2. Na ...
29.3.2014
683 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Mein Mann ist plötzlich letzte Woche verstorben. Zu Lebzeiten haben wir das sogenannte Berliner Testament abgeschlossen, das den Überlebenden als Alle ...
17.3.2014
883 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Moosmann
Guten Tag sehr verehrte Rechtsanwälte, es liegt folgendes "Berliner Testament" vor: Wir setzen uns gegenseitig zu alleinigen Erben unseres gesam ...
16.3.2014
554 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Lorenz Weber
Sehr geehrte Damen und Herren, mir geht es um die Prüfung des nachfolgenden Testamentsentwurfs. Das Testament wird gemeinschaftlich von meinem M ...
9.3.2014
324 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Guten Tag, nach dem Tod meiner Mutter erhielt ich vom Nachlassgericht das Eröffnungsprotokoll eines 30 Jahre alten Testamentes meiner Eltern: Ich bi ...
4.3.2014
232 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Peter Lautenschläger
Die Ehefrau meines Freundes ist unheilbar erkrankt. Ihr Zustand hat sich in den letzten Tagen rapide verschlechtert, jetzt haben sich einige Fragen zu ...
 
| 26.2.2014
431 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Monika Jakob
Ein Ehepaar hat sich in einem "Berliner Testament" gegenseitig als Erben eingesetzt. Es existieren außer eine Tochter keine weiteren möglichen Erben. ...

 Aufrufe

 Aufrufe
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




21 Anwälte jetzt online
4,6/5,0 im Schnitt
52.247 Bewertungen
415.219 registrierte Nutzer
Zahlungsmöglichkeiten: