Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
472.271
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Zeugen Fragebogen


11.12.2009 14:18 |
Preis: ***,00 € |

Verkehrsrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Ralf Morwinsky



Ich habe so einen Zeugenfragebogen bekommen wer das Auto zu dem zeitpunkt gefahren hat weil ich eine Verkehrsordnungswidrigkeit ( Abstandsunterschreitung ) gemacht habe.
Darin steht: in Unna / BAB 44 / KM 140,5 / RF Dortmund
Die wollen jetz wissen wer das auto gefahren hat, ich könnte es auch verweigern.Nur wenn ich es jetz angebe wer gefahren ist mit welcher strafe muss ich rechnen?

MFG

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Diese beantworte ich gerne auf der Grundlage Ihrer Angaben.

Sie sind nur verpflichtet, Angaben zu Ihrer Person zu machen. Die Nennung des Fahrers oder auch das Zugeben des vorgeworfenen Verkehrsverstoßes ist Ihnen freigestellt.
Welche Geldbuße und ggf. wie viele Punkte Sie zu erwarten haben, kann ohne weitere Sachverhaltsangaben nicht eingeschätzt werden. Dies richtet sich nach der gefahrenen Geschwindigkeit und dem Abstand zum vorderen Fahrzeug. Sie können jedoch mit Hilfe der folgenden Tabelle leicht selbst ermitteln, was auf Sie zukommt.

Nichteinhalten des Abstandes von einem vorausfahrenden Fahrzeug in Metern bei einer Geschwindigkeit von mehr als 80 km/h.
Tatbestand Bußgeld in EURO Punkte Fahrverbot
5/10 des halben Tachowertes 75 € 1 nein
4/10 des halben Tachowerte 100 € 2 nein
3/10 des halben Tachowertes 160 € 3 1 Monat*
2/10 des halben Tachowertes 240 € 4 2 Monate*
1/10 des halben Tachowertes 320 € 4 3 Monate*
* Trifft zu, wenn die gemessene Geschwindigkeit mehr als 100 km/h beträgt
Nichteinhalten des Abstandes von einem vorausfahrenden Fahrzeug in Metern bei einer Geschwindigkeit von mehr als 130 km/h.
Tatbestand Bußgeld in EURO Punkte Fahrverbot
5/10 des halben Tachowertes 100 € 2 nein
4/10 des halben Tachowertes 180 € 3 nein
3/10 des halben Tachowertes 240 € 4 1 Monat
2/10 des halben Tachowertes 320 € 4 2 Monate
1/10 des halben Tachowertes 400 € 4 3 Monate

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 58304 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
4,6/5,0
Rasche und kompetente Antwort! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
sehr umfassende und hilfreiche ausfuehrungen, vielen dank. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Klare verständliche Antwort - und besonders sehr zeitnah. Danke! ...
FRAGESTELLER