Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
466.191
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Wird Verjährung durch ein Schreiben der Gegenpartei gehemmt?


| 16.12.2013 14:53 |
Preis: ***,00 € |

Kaufrecht


Beantwortet von


in unter 1 Stunde

Ich habe im Mai 2008 bei der Hausbank Anteile eines Fonds gekauft, der jetzt notleidend ist.
Ich glaube daß mich die Bank damals falsch beraten hat, auch über Provisionszahlungen nicht informiert hat. In einem Gespräch mit der Bank habe ich vor 14 Tagen die Situation geschildert und gesagt daß ich gern Gespräche über einen möglichen Vergleich führen würde.
Die Bank hat nun schriftlich geantwortet und jegliche Haftung abgelehnt.

Darum geht es mir jetzt hier aber NICHT.
Sondern:
Meine Ansprüche würden wohl Ende des Jahres verjähren (stimmt das?).
Die Zeit wird knapp. Hemmt das erhaltene Schreiben der Bank die Verjährung oder nicht?

Das Schreiben der Bank ist nur 1.5 Seiten, ich würde es nach Auftragsannahme an den bearbeitenden Anwalt zur Prüfung weiterleiten.
16.12.2013 | 15:15

Antwort

von


28 Bewertungen
Kurfürstendamm 40-41
10719 Berlin
Tel: 030-12064855-0
Web: www.berlin-strafverteidiger.info
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für Ihre Anfrage! Senden Sie das Schreiben bitter per E-Mail an:

info@kanzlei-luft.de

Sie können mir die Unterlagen gerne auch per Briefpost zusenden. Meine Kontaktdaten finden Sie auf meiner Website.


Freundliche Grüße aus Berlin-Moabit

Martin Luft
Rechtsanwalt



www.kanzlei-luft.de



www.berlin-strafverteidiger.info



Ratgeber: Strafbefehl


Bewertung des Fragestellers 18.12.2013 | 16:30


Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Schnelle und ausführliche Antwort, speziell unter Berücksichtigung des aufgewendeten Betrags. Auch kein Problem mit einer kurzen Rückfrage. Freundlicher Kontakt!
Jederzeit weiterempfohlen."
Mehr Bewertungen von Rechtsanwalt Martin Luft »
BEWERTUNG VOM FRAGESTELLER 18.12.2013
5/5.0

Schnelle und ausführliche Antwort, speziell unter Berücksichtigung des aufgewendeten Betrags. Auch kein Problem mit einer kurzen Rückfrage. Freundlicher Kontakt!
Jederzeit weiterempfohlen.


ANTWORT VON

28 Bewertungen

Kurfürstendamm 40-41
10719 Berlin
Tel: 030-12064855-0
Web: www.berlin-strafverteidiger.info
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Kaufrecht, Strafrecht, Vertragsrecht, Verkehrsrecht, Reiserecht