Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
470.881
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Wie bekomme ich meinen ex aus meinem haus


20.04.2017 12:19 |
Preis: 60,00 € |

Familienrecht


Beantwortet von


in unter 2 Stunden

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ich lebe seid 2 Jahren mit meinem ex freund in einem haus. Das haus gehört mir er zahlt nichts und sich keine Miete, kein Strom nix .... wir haben ein 11 Monate altes Baby.
Jetzt ist es mit dem terror in meinen eigenen Wänden so schlimm geworden, dass ich mit meinem zur Zeit auch kranken Kind zu meiner Mutter gezogen bin.
Er hat mir mein Auto weg genommen da er der Meinung ist das brauch er jetzt um mobil zu sein um sich Wohnungen anzuschauen!!???
Ich bin Mega verzweifelt - darf ich jetzt hin fahren und die Schlösser austauschen und mein Auto zur fandung ausschreiben ?? Weiblich würdesuch gerne wieder in meine eigenen Wände.
Mit freundlichen Grüße.
20.04.2017 | 13:37

Antwort

von


306 Bewertungen
HInter der Twiete 28
22851 Norderstedt
Tel: 040-41186796
E-Mail:
Diese Anwältin zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen
Sehr geehrte Fragestellerin,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Da Sie Eigentümerin des Hauses sind, können Sie von Ihrem Ex-Partner grundsätzlich den Auszug verlangen.
Sie sollten dies schriftlich (per Einschreiben) unter Fristsetzung (angemessen dürfte eine Frist ab 10 Tagen sein) vornehmen.
Sie können auch, wenn Sie mit Ihrem Ex-Partner keinen Mietvertrag geschlossen haben, die Schlösser austauschen und diesen damit „vor die Tür setzen". Allerdings wird dieses Vorgehen voraussichtlich zu noch mehr „Terror" führen, so dass ich das zunächst genannte Vorgehen empfehle.
Zudem sollten Sie Ihn auffordern, Ihnen das Auto herauszugeben und anderenfalls mit einer Strafanzeige drohen. Hinsichtlich des Autos sollten Sie auch eine schriftliche Herausgabeforderung stellen. Hier sollte die Frist allerdings entsprechend kurz ausfallen. Setzen Sie ihm hier eine Frist auf den Tag nach Eingang des Schreibens. Er wird dann die Besichtigungstermine mit öffentlichen Verkehrsmitteln wahrnehmen müssen oder sich anderweitig ein KFZ beschaffen müssen. Sollte das Auto nicht herausgegeben werden, so gehen Sie dann zur Polizei und erstatten Sie Strafanzeige.

Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Gerne bin ich Ihnen im Rahmen der weiteren Interessenvertretung behilflich.

Mit freundlichen Grüßen


Rechtsanwältin Wibke Türk

ANTWORT VON

306 Bewertungen

HInter der Twiete 28
22851 Norderstedt
Tel: 040-41186796
Web:
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Familienrecht, Kaufrecht, Miet und Pachtrecht, Vertragsrecht, Reiserecht, Erbrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 57981 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Schnell und kompetent! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Meine Fragen wurden zur vollsten Zufriedenheit, sehr verständlich und zeitnah beantwortet. Ich kann Herrn Reiser uneingeschränkt weiterempfehlen. Vielen Dank! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Danke, das war sehr aufschlussreich und deshalb sehr lobenswert wie man es sich hier wünscht. Schnelle Reaktionszeit und fachlich versiert. Wo kann man sonst so präzise und rechtskundige Antworten erhalten? Frau Prochnow hat ... ...
FRAGESTELLER