Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
472.756
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Verwaltungsrecht

5.5.2011
1544 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Am 4.2 habe ich auf Antrag ein universitäres Zeugnis zugeschickt bekommen! dieses war fehlerhaft. Falsche Note. Am 8.2 erhielt ich ein Schreiben da ...

| 28.4.2011
3532 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, mit Schreiben von Mitte April ("Vorausleistungsbescheid") wurde ich über eine Erhöhung der Kindergartengebühren um e ...

| 14.4.2011
1537 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Kerem Türker
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin seit 15 Jahren Polizeivollzugsbeamtin des Bundes(BPol), A9/mD. Nun strebe ich an, meine Arbeit zu wechseln, ...

| 10.4.2011
1255 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Hallo, ich habe von meinem Prüfungsamt die schriftliche Mitteilung erhalten, dass ich eine Prüfung im letztmaligen Versuch nicht bestanden habe. Dies ...
6.4.2011
2695 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Felix Hoffmeyer
Sehr geehrte Damen und Herrn, Ich bin xxxxx in NRW. Mein Psychologe hat mich aufgrund von Depressionen für längere Zeit (mindestens bis Juni 2011 ...
5.4.2011
1113 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Hallo, ich leiste seit ende des Jahres 2009 meinen Ersatzdienst beim DRK ab. Mit der Verkürzung des Wehrdienstes von 9 auf 6 Monate konnte man ...
5.4.2011
3323 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Mein Eckgrundstück (Haus)liegt im Bebauungsplan unserer Gemeinde, der in den 70-er Jahren erstellt worden ist. Ca. 1980 wurde dieses Endgrundstück, ...

| 4.4.2011
1079 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Serkan Kirli
Hintergrund der Frage: Unsere Stadt am Meer ist praktisch zahlungsunfähig und muss alle Einnahmen erzielen, um finanzielle Bedarfszuweisung vom Land ...

| 2.4.2011
1398 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Felix Hoffmeyer
Im Grundbuch ist auf einem durch eine Baulandumlegung entstandenen Grundstück folgende Belastung eingetragen: Die Ausgleichsleistung in Höhe von 10.00 ...

| 1.4.2011
1610 Aufrufe
Von April 2005 bis Mai 2008 war ich mit Schreiben der GEZ vom 21.04.2005 von der Zahlung der Rundfunkgebühren befreit, ebenso von Juni 2008 bis Oktobe ...

| 29.3.2011
3093 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Guten Tag, wir wohnen in einem Mischgebiet. Wir haben angrenzenend auf drei Seiten eine Strasse. Eine etwas größere Durchgangsstraße. Unser Grunds ...
25.3.2011
1666 Aufrufe
Ich habe eine unberechtigte Unterlassungserklärung (wegen Beleidigung) erhalten. In der Unterlassungserklärung ist keine Summe angegeben, ....nur "das ...

| 24.3.2011
1330 Aufrufe
Sehr geehrter Herr Koca, vielen Dank für Ihre erschöpfende Antwort. Ich hätte die Sache auch so gesehen, nicht jedoch das Eichamt. Ich hatte eine O ...

| 24.3.2011
2657 Aufrufe
Guten Tag! Meine Frage: In einer Information des Eichamtes (Eichpflicht für Wasserzähler) heißt es : "Kalt- und Warmwasserzähler, die im gesc ...
24.3.2011
20763 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Hallo, ich bin in Hessen seit knapp 10 Jahren auf Lebenszeit verbeamtet (A14), arbeite Teilzeit (wegen meiner Kinder; noch eingereicht für zunächst ...
23.3.2011
1232 Aufrufe
Guten Tag, ich bin Bundesbeamtin und wurde am 01.08.2008 - also noch vor INkrafttreten des DNeuG - nach alten Recht verbeamtet. Ich wurde als an ...
23.3.2011
2010 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ulrich Barth
Sehr geehrte Damen und Herren, heute erhielt ich ein Schreiben (normale Post - Kein Einschreiben o.ä.) von der Vollstreckungsbehörde meiner Stadt m ...
20.3.2011
1400 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, folgender Sachverhalt: Unsere 19jährige Tochter (12. Klasse Gymnasium mit 165 Euro eigenem Einkommen plus Kindergel ...
18.3.2011
2797 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Kerem Türker
Guten Tag, unser Kind besucht die 6. Klasse einer Förderstufe an einer hessischen Real-/Hauptschule. Alle seine Lehrer halten es (wie auch wir als ...
15.3.2011
4411 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Ich möchte gegen einen Widerspruchsbescheid der Gemeinde vorgehen. Die Ausgangslage ist kompliziert: Ich war ursprünglich Pächter eines Kleingar ...
1·25·495051·75·100·109
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




20 Anwälte jetzt online
4,6/5,0
im Schnitt

64.737 Bewertungen
472.756 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse