Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
476.375
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Versprochener Gewinn von Anwaltskanzlei Siegel und Partner Hamburg


26.07.2017 13:03 |
Preis: 35,00 € |

Strafrecht


Beantwortet von


in unter 1 Stunde

Hwallo, ich habe einen Anruf bekommen und man teilte mir ein Aktenzeichen mit.
Danach wurde ich mit einem "Anwalt" angerufen und dieser teilte mir mit, ich habe 128.000 gewonnen!

Um das Geld zu bekommen, muss ein Konto aktiviert werden, was Kosten in Höhe von 280,40€ verursacht. Diesbezûglich wollte man mir gleich die Daten mitteilen, damit ich diese notiere. Ich wollte diese gern per Mail, was aus technischen Gründen nicht ging.

Nun hab ich einen Tag später wieder angerufen und das Gespräch mit einem anderen Smartphone aufgezeichnet.
Man gab sich wirklich als Anwaltskanzlei aus und versprach mir wieder den Gewinn von 128.000€.
Nur kostet die Einrichtung des Kontos nun nur noch 180,40€.

Nun die Frage:
Wäre es denn möglich, den Abzockern das Handwerk zu legen und Sie zu verklagen auf den versprochenen Gewinn?

Nach erfolgreicher Klage bin ich auch bereit 8.000€ als Bezahlung abzutreten.

Die angebliche Kanzlei ist eingetragen und ich hab ja auch die zwei Rufnummern mit denen man mich kontaktiert hat sowie das aufgezeichnete Gespräch.

Hoffmann
26.07.2017 | 13:32

Antwort

von


319 Bewertungen
HInter der Twiete 28
22851 Norderstedt
Tel: 040-41186796
E-Mail:
Diese Anwältin zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen
Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Tatsächlich scheint der Anruf im Namen einer real bestehenden Kanzlei eine „neue Masche" solcher Betrüger zu sein.
Es handelt sich in der Tat um Betrug. Die genannte Kanzlei hat mit der Angelegenheit keinerlei Verbindung und wird lediglich vorgeschoben, um einen seriösen Eindruck zu vermitteln.
Wird der geforderte Betrag überwiesen, ist dieser in der Regel weg. Ein Gewinn wird nicht ausgezahlt.
Sie sollten hier schlichtweg nicht reagieren und Personen in Ihrem Umfeld warnen vor etwaigen weiteren Betrugsversuchen.
Sie können auch Strafanzeige erstatten wegen versuchten Betruges. Allerdings ist nicht mit Erfolg zu rechnen, da Sie den tatsächlichen Anrufer nicht kennen und dieser möglicherweise auch nicht über die Nummer (Prepaid?) zu ermitteln ist.
Ein Zivilverfahren mit dem Anspruch, die Summe einzuklagen, halte ich für nicht zielführend.

Sie können die angegebene Kanzlei unter deren korrekter Nummer kontaktieren und das Gespräch suchen. Diese wird vermutlich bereits Kenntnis haben und den Sachverhalt aufklären können.

Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen


Rechtsanwältin Wibke Türk

ANTWORT VON

319 Bewertungen

HInter der Twiete 28
22851 Norderstedt
Tel: 040-41186796
Web:
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Familienrecht, Kaufrecht, Miet und Pachtrecht, Vertragsrecht, Reiserecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 59201 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Meine Frage wurde in kürzester Zeit zufriedenstellend beantwortet. Eine Nachfrage meinerseits wurde ebenfalls schnell und in mir verständlicher Sprache ausschöpfend beantwortet. Ich habe als Nichtjurist den Eindruck dass man ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Danke für die klare, schnelle Antwort. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Kurz pregnant auf den Punkt. So soll es sein. ...
FRAGESTELLER