Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
472.814
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Versicherungsbetrügereien


12.12.2013 18:27 |
Preis: ***,00 € |

Strafrecht


Beantwortet von


Zusammenfassung: Anforderungen an die Anzeige einer Straftat


Ein Versicherter kauft ein wertiges Fahrrad und lässt es kurz danach wegkommen, d.h. er gibt einen Diebstahl vor. Das Fahrrad jedoch deponiert er bei seiner Großmutter um es zu verkaufen. Alles zum wiederholten male bei verschiedenen Versicherungen.
Nun ist fast ein Jahr vergangen. Ob das Fahrrad noch bei der Großmutter steht oder schon verkauft wurde, kann nicht gesagt werden. Der Ehefrau des Betrügers wurde massiv unter Gewaltandrohung jede Information untersagt.Nun lebt der Betrüger seit 3 Monaten getrennt zwecks Scheidung. Die Ehefrau möchte ihn anzeigen.

Frage:
Was ist notwendig, um diesen Diebstahl zur Anzeige zu bringen?
Muß man, um diesen Betrug zur Anzeige zu bringen diverse Beweise haben oder geht das auch mit einer eidesstattlichen Erklärung?
Welche Chancen gibt es für eine Verurteilung.
12.12.2013 | 19:57

Antwort

von


6 Bewertungen
Klinkumer Str. 44
41844 Wegberg
Tel: 02434-9699180
Web: www.rechtsanwalt-wegberg.com
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Fragen auf Grundlage der übermittelten Informationen.Bitte berücksichtigen Sie, dass dieses Forum nur eine erste Orientierung bieten und keine umfassende Rechtsberatung ersetzen kann.

Die Anzeige einer Straftat können Sie bzw. ihre Bekannte etwa bei der Polizei oder Staatsanwaltschaft vornehmen (§ 158 StPO). Es ist dabei nicht notwendig diese schriftlich durchzuführen. Sie können bei der Behörde auch persönlich vorstellig werden. Mittlerweile besteht in einigen Bundesländern zudem die Möglichkeit eine solche Anzeige online über den jeweiligen Internetauftritt vorzunehmen. Inhaltlich sind keine besonderen Anforderungen zu erfüllen. Es sind möglichst detailliert der Sachverhalt zu schildern und mögliche Beweismittel zu benennen. Irgendetwas „eidesstattlich versichert" werden, muss und sollte hier nicht.

Fraglich wird sein, ob der Nachweis der Straftat auch gelingen kann. Mir stellen sich hier eine ganze Reihe von Fragen: Ist bekannt, an wen die bisherigen Fahrräder verkauft wurden? Wie viele Fälle sind das überhaupt? Ist der Großmutter das Ganze bekannt? Kann und wird sie Angaben zu den Fahrrädern machen? Und eben, ob das „aktuelle" Fahrrad noch dort vorhanden ist.

Unbedingt zu beachten ist aber, dass sich der Anzeigesteller auch selbst strafrechtlichen Vorwürfen durch seine Strafanzeige ausgesetzt sein könnte, etwa wegen falscher Verdächtigung nach § 164 StGB. Eine umfassende Beratung durch einen Kollegen, der gegebenenfalls auch die Strafanzeige vornimmt, könnte insoweit angeraten sein.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen so weiterhelfen. Bei Fragen zu dieser Antwort können Sie auch die kostenlose Nachfragefunktion des Forums nutzen.


Rechtsanwalt Arne Pfaus

ANTWORT VON

6 Bewertungen

Klinkumer Str. 44
41844 Wegberg
Tel: 02434-9699180
Web: www.rechtsanwalt-wegberg.com
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Internet und Computerrecht, Strafrecht, Vertragsrecht, Wirtschaftsrecht, Miet und Pachtrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 58398 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Trotz für mich ungünstiger Prognose war die Antwort sehr hilfreich und verständlich. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Einfach Spitze! Sehr kompetent... Immer wieder...! ...
FRAGESTELLER
4,2/5,0
Vielen Dank für Ihre Einschätzung meiner Situation. Ihre Beurteilung hat mir sehr geholfen. Der Vermieter (Wohngenossenschaft) ist stark zurück gerudert. Wir entfernen nur noch Tapteten in einem Raum anstatt in 3 Räumen :-) ...
FRAGESTELLER