Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
470.825
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Unterkunft


15.11.2014 06:20 |
Preis: ***,00 € |

Generelle Themen


Beantwortet von

Rechtsanwalt Reinhard Otto



Wir haben drei Einzel Zimmer in einer pansion gebucht vor langer Zeit gestern angekommen waren wir schockiert kalte Zimmer kaltes Wasser feuxhtes Bettzeug wir sprachen mehrmals den Vermieter der pansion und der wies uns mit sehr unfreundlicher Geste ab nun müssten wir hier eine Nacht bleiben da wir nichts anderes auf die schnelle gefunden haben und nun ist die Frage müssen wir zahlen oder können wir was tun

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten
Guten Morgen,

ich beantworte Ihre Anfrage auf der Grundlage der von Ihnen dazu mitgeteilten Informationen wie folgt:

Die Buchung der Einzelzimmer ist rechtlich gesehen der Abschluss eines Mietvertrages.

Gemäß § 543 BGB kann jede Vertragspartei das Mietverhältnis aus wichtigem Grund außerordentlich fristlos kündigen.

Ein wichtiger Grund liegt vor, wenn dem Kündigenden unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls, ... bis zur sonstigen Beendigung des Mietverhältnisses nicht zugemutet werden kann.

Wenn die Zimmer tatsächlich in dem von Ihnen geschilderten Zustand sind, und der Vermieter nicht bereit ist, kurzfristig Abhilfe zu schaffen, können Sie den Vertrag fristlos kündigen.

Sie müssen in diesem Fall für die eine Nacht bezahlen, weil Sie insoweit die Mietsache benutzt haben; weitergehende Zahlungen brauchen Sie dann nicht mehr zu leisten.

Sie sollten allerdings den Zustand der Zimmer für etwaige spätere Streitigkeiten festhalten (Fotos, Zeugen o.ä)

Mit freundlichen Grüßen

Reinhard Otto
Rechtsanwalt
FRAGESTELLER 30.12.1899 /5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 57981 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Schnell und kompetent! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Meine Fragen wurden zur vollsten Zufriedenheit, sehr verständlich und zeitnah beantwortet. Ich kann Herrn Reiser uneingeschränkt weiterempfehlen. Vielen Dank! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Danke, das war sehr aufschlussreich und deshalb sehr lobenswert wie man es sich hier wünscht. Schnelle Reaktionszeit und fachlich versiert. Wo kann man sonst so präzise und rechtskundige Antworten erhalten? Frau Prochnow hat ... ...
FRAGESTELLER