Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
468.640
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Telekom leistet nicht nach Umzug


| 22.12.2010 14:15 |
Preis: ***,00 € |

Vertragsrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Thomas Mack



Sehr geehrte Damen und Herren,

ein für den 24.11.2010 rechtzeitig beauftragter Umzugsservice bei der Telekom wurde nicht durchgeführt. Auf mein drängen hin wurde mir nach ca. 2 Wochen lediglich ein analoger Telefonanschluss zur Verfügung gestellt. DSL und Entertain sind bis heute nicht verfügbar. Durch meine häufigen Telefonate mit der Hotline haben die Mitarbeiter vermutlich verschiedene Prozesse gestartet, die sich gegenseitig im System "stören". Bis heute konnte man mir kein Internet und Entertain zur Verfügung stellen. Was kann ich tun? Ist eine fristlose Kündigung möglich? Soll ich die Zahlungen einstellen? Nützt ein Schreiben vom Anwalt? Was würde dieses kosten?
Mit freundlichen Grüßen

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Unter Beachtung Ihrer Sachverhaltsschilderung und Ihres Einsatzes beantworte ich die Frage gerne wie folgt:

Es ist leider ein häufiges Problem von sogenannten „Hotlines" von Telekommunikationsunternehmen, daß die Kunden lediglich vertröstet werden, aber keine greifbaren Schritte unternommen werden, um das jeweilige Problem zu lösen.

Als zahlender Kunde müssen Sie so ein Verhalten selbstverständlich nicht hinnehmen.

Wenn Ihr Provider dauerhaft nicht in der Lage ist, Ihnen die vertraglich geschuldete Leistung zukommen zu lassen, obwohl Sie ihn rechtzeitig von dem Umzug unterrichtet haben, dann haben Sie in der Tat ein außerordentliches Kündigungsrecht.

Allerdings haben Sie die Pflicht die Umstände die Sie zur Kündigung berechtigen zu beweisen, also die mangelhafte Leistung.

Daher gehen Sie am Besten so vor, daß Sie die Telekom per Einschreiben und Rückschein (!) zur Beseitigung der Mängel auffordern und eine letzte Frist von 10 Werktagen setzen.

Die konkreten Mängel sollten Sie in dem Schreiben auch nochmals aufzählen. Weiterhin sollten Sie in dem Schreiben mitteilen, daß Sie den Vertrag fristlos kündigen, falls die aufgezählten Mängel nicht in der genannten Frist beseitigt werden.

Wenn die Telekom die Mängel in der Frist beseitigt ist der Fall erledigt, falls keine Mängelbeseitigung erfolgt sollten Sie nach Ablauf der Frist in einem weiteren Schreiben – ebenfalls per Einschreiben und Rückschein - die fristlose Kündigung aussprechen.

Erst nach dieser Kündigung sind Sie berechtigt die Zahlungen einzustellen.

Ich möchte Sie noch einmal darauf hinweisen, daß dieses Forum lediglich die Funktion hat, Ihnen einen ersten Überblick über die Rechtslage zu geben und eine vollständige und persönliche Rechtsberatung nicht ersetzen kann.
Das Hinzufügen oder Weglassen relevanter Informationen kann eine völlig andere rechtliche Beurteilung ergeben.

Ich hoffe ich konnte Ihnen mit diesen Ausführungen eine erste Orientierung bieten und stehe Ihnen für eine persönliche Rechtsberatung auch über die Direktanfrage gerne zur Verfügung.



Mit freundlichen Grüßen

Thomas Mack
Rechtsanwalt


________________________________________________________
Rechtsanwalt Thomas Mack
Throner Str. 3
60385 Frankfurt a.M.
Tel.: 0049-69-4691701
E-mail: tsmack@t-online.de


Bewertung des Fragestellers 22.12.2010 | 15:59


Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

FRAGESTELLER 22.12.2010 4,8/5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 57521 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
4,8/5,0
Präzise Antwort auf die Fragestellung - Danke ...
FRAGESTELLER
4,8/5,0
Vielen Dank für die schnelle und verständliche Antwort. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Die Bewertung konnte noch nicht abschließend erfolgen da ich noch eine Zusatzfrage hatte und diese noch nicht beantwortet wurde. Freundl. Grüße ...
FRAGESTELLER