Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
476.313
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Störung des Empfanges der Satelittenanlage


01.08.2004 19:28 |
Preis: ***,00 € |

Mietrecht, Wohnungseigentum


Beantwortet von



Wie hoch kann ich die Miete monatlich senken, wenn die mietvertraglich zugesicherte Nutzung der Satelittenanlage zum Empfang von TV und Radio unnutzbar gestört ist und die alternative terristische Dachantenne durch die Vermieterin bereits demontiert wurde und mir dadurch keinerlei TV-Empfang und nur eine gestörter Radioempfang durch Einsatz der am Gerät befindlichen Radio-Antenne möglich ist?
01.08.2004 | 22:43

Antwort

von


3 Bewertungen
Kunibertistr.26
45657 Recklinghausen
Tel: 02361- 5826610
Web: www.ra-thormann.de
E-Mail:
Guten Tag,

bevor überhaupt eine Mietminderung möglich ist, müssen Sie den Vermieter unter Fristsetzung (zwei Wochen dürften ausreichen) auffordern, den Mangel zu beheben. Ist trotz Aufforderung in der Frist nichts geschehen, können Sie die Miete kürzen, wenn ein vertraglich zugesicherter Fernseh- oder Kabelempfang nicht möglich ist.

Die Höhe der Kürzung hängt von der Qualität der Mietwohnung ab und der Wichtigkeit , die der Fernsehempfang für Sie (objektiv) hat. wenn Sie in einer durchschnittlichen Mietwohnung leben und den Fernsehempfang nur privat nutzen, dann erscheinen 5 bis 10 Prozent Kürzung der netto Miete gerechtfertigt.

Ich hoffe, Ihnen geholfen zu haben und verbleibe

mit freundlichn Grüßen


Ralf Thormann
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Recklinghausen


Rechtsanwalt Ralf Thormann

ANTWORT VON

3 Bewertungen

Kunibertistr.26
45657 Recklinghausen
Tel: 02361- 5826610
Web: www.ra-thormann.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Verkehrszivilrecht, Verkehrsstrafrecht, Versicherungsrecht, Arztrecht, Arbeitsrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 59201 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Meine Frage wurde in kürzester Zeit zufriedenstellend beantwortet. Eine Nachfrage meinerseits wurde ebenfalls schnell und in mir verständlicher Sprache ausschöpfend beantwortet. Ich habe als Nichtjurist den Eindruck dass man ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Danke für die klare, schnelle Antwort. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Kurz pregnant auf den Punkt. So soll es sein. ...
FRAGESTELLER