Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
476.824
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Standesrecht? Doppeltätigkeit oder nicht ...


| 25.09.2017 00:59 |
Preis: 49,00 € |

Anwaltsrecht, Gebührenrecht


Beantwortet von


in unter 2 Stunden

Meine Frage ist recht kompakt, aber trotzdem von Wichtigkeit für mich: Ich war in einer Kanzlei zu einer Erstberatung wegen Vertragsrecht.

Rechnung über Erstberatung geschrieben, gezahlt. Nun ist mein künftiger "Gegner" - mit Sicherheit unwissentlich - zu einem anderen Anwalt in dieser Kanzlei um gegen mich vertreten zu werden.

Besteht hier nicht die Gefahr, da beide Anwälte in 1 Kanzlei, das vertrauliche Informationen unter beiden Anwälten ausgetauscht werden? Kann ich darauf bestehen, das der "Gegner" dort in dieser Kanzlei in dieser Sache gegen mich nicht vertreten wird?

Herzliche Grüße,
25.09.2017 | 01:55

Antwort

von


964 Bewertungen
Kaiserin Augusta Allee 102
10553 Berlin
Tel: 030 36445774
Web: www.rechtsanwalt-weber.eu
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen
Sehr geehrte Ratsuchende,

in der Tat besteht da eine Interessenskollision, der andere Anwalt darf den Gegner nicht vertreten. Tut er es doch, ist der Beratungsvertrag des Gegners mit dem Anwalt unwirksam, der Anwalt kann abgemahnt und von der Kammer gerügt werden.

Sie sollten den gegnerischen und Ihren eigenen Anwalt vorsichtshalber darauf hinweisen, sowie im Notfall die Anwaltskammer informieren

Mit freundlichen Grüßen,
Robert Weber
Rechtsanwalt


Bewertung des Fragestellers 25.09.2017 | 08:29


Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Mehr Bewertungen von Rechtsanwalt Robert Weber »
BEWERTUNG VOM FRAGESTELLER 25.09.2017
5/5.0

ANTWORT VON

964 Bewertungen

Kaiserin Augusta Allee 102
10553 Berlin
Tel: 030 36445774
Web: www.rechtsanwalt-weber.eu
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Kaufrecht, Mietrecht, Urheberrecht, Internet und Computerrecht, Vertragsrecht, Grundstücksrecht, Medienrecht