Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
476.873
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Schulden, Anklage, Ausland zurecht/rechtlich greifbar?


30.09.2017 20:19 |
Preis: 25,00 € |

Inkasso, Mahnungen


Beantwortet von


in unter 2 Stunden

Ich habe ein Fzg in America gekauft und meine (Ex)Freundin hat etwas dazugelegt.
Das Geld hat sie von Ihrem Papa bekommen. Welches aber erst auf mein Konto ging, da ich kostenlos Geld abheben konnte. Das Geld wurde dann direkt vom Konto abgehoben. Das Geldfluss verlief von einem deutschen Konto auf mein deutsches Konto.
Nach der Auslandsreise nach etwa 2 Jahren kam ich zurück und wir waren nicht mehr zusammen.

Nun will ihr Vater das Geld von mir, welches seine Tochter dazu gelegt hat.
Es wurde kein Darlehensvertrag oder ähnliches unterschrieben oder gemacht. Ich habe auch kein Darlehen bekommen von ihm. Lediglich hat meine Ex etwas dazugezahlt und das Fzg. war laut Papier ebenso meins.
Ich wollte ihm erst die hälfte des Verkaufserlös geben aber dann kam er mit unverschämten Forderungen sowie Vorstellungen. So hab ich dann entschieden nichts von meinem Erlös abzugeben.
Alles ist definitiv nicht auf deutschen Boden passiert. Die Forderung kam dann, als ich wieder in Deutschland gemeldet war.
Fuer das Auto gibt es auch kein Kauf(Verkaufsvertrag).
Ich habe heute einen außergerichtlichen Vorschlag von einem Rechtsanwalt erhalten wo er das Geld einfordert. (Hat er mir schon vorher gedroht per WhatsApp)
Mein Flug geht aber in 10 Tagen Richtung Australien und bin dort auch schon Immigriert sowie in Deutschland abgemeldet.
Wie soll ich weiter vorgehen?

Ich dachte mir ich lege Widerspruch ein und fliege einfach.
Falls dann Post kommt - zurück senden und unbekannt verzogen ?


Würde mich auf eure Anregungen - Hilfe freuen.

Grüsse
30.09.2017 | 21:40

Antwort

von


28 Bewertungen
Zweinaundorferstrasse 1
04318 Leipzig
Tel: 015731344210
Tel: 034197475372
Web: www.kanzlei-vicky-neubert.de
E-Mail:
Diese Anwältin zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen
Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Wenn Ihre damalige Partnerin entschieden hat, Ihnen Geld zu geben ohne dafür eine Gegenleistung erhalten zu wollen, dann trifft Sie auch keine Pflicht zur Rückzahlung o.ä.

Sicherlich ist es so, dass Verträge auch mündlich geschlossen werden können und Gültigkeit besitzen. Mit dem Nachweis wird es dann meist sehr schwer. Bedeutet, wenn im Nachhinein behauptet wird, dass Ihre Ex Freundin eine Gegenleistung für das Geld verlangt hat, dann hat sie das auch zu beweisen. Eben das wird ihr aber so nicht gelingen, gerade dann, wenn nichts verschriftlicht wurde.

Wie professionell ein Rechtsanwalt ist, welcher Drohungen per Whatsapp versendet, lasse ich mal im Raum stehen. Nicht ratsam ist es jedoch auf ein Rechtsanwaltsschreiben nicht zu antworten. Aus diesem Grunde würde ich auf jeden Fall eine Antwort formulieren, aus welcher hervor geht, dass Ihre Ex Freundin keinen Anspruch auf das Geld hat. Ihren Flug können und sollen Sie natürlich nicht verschieben. Als Rechtsanwalt kann ich es natürlich nicht raten, das zu tun, was Sie zuletzt beschrieben haben, obgleich das eine Handlungsalternative ist. Die Frage ist am Ende wohl, ob Sie je nach Deutschland zurückkommen wollen. Wenn Sie einer Ladung zu einem Gerichtstermin keine Folge leisten, ergeht ein Versäumnisurteil gegen Sie, welches nach versäumter Einspruchsfrist dann auch vollstreckbar ist und das für einen längeren Zeitraum. Die Vollstreckung über Australien ist wohl zu schwierig zu realisieren aber bei einer Rückkehr kann Ihnen das dann auf die Füße Fallen.


Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen

Vicky Neubert
Rechtsanwältin


Rechtsanwältin Vicky Neubert, Dipl.-Jur.

ANTWORT VON

28 Bewertungen

Zweinaundorferstrasse 1
04318 Leipzig
Tel: 015731344210
Tel: 034197475372
Web: www.kanzlei-vicky-neubert.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Strafrecht, Zivilrecht, Versicherungsrecht, Verkehrsrecht, Ordnungswidrigkeiten
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 59316 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Schnell, kurz und treffend beantwortet. ...
FRAGESTELLER
4,0/5,0
Mir ist alles gesagt worden was mir wichtig war und ich bin jetzt auf der sicheren Seite. ...
FRAGESTELLER
4,4/5,0
Alles Gut kann ich nur Empfehlen ...
FRAGESTELLER