Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
455.358
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Scheidung-Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung


13.03.2006 13:31 |
Preis: ***,00 € |

Ausländerrecht


Beantwortet von



Mein Freund (Kolumbianer) ist mit einer deutschen Frau verheiratet(die Eheschließung fand in Kolumbien statt). Sie haben gemeinsam eine Tochter von 5 Jahren. Er lebt und arbeitet momentan in Spanien, sie lebt dort mit ihm, kehrt aber im Juni anch Deutschland zurück. Wenn er sich scheiden lässt, was passiert dann mit seiner Aufenthaltsgenehmigung in Europa?Hat er weiter das Recht zu arbeiten? Er hat bis jetzt nicht die deutsche Staatsbürgerschaft, aber eine unbefristete Aufenthaltsgenehmigung in Deutschland (zumindest solange er verheiratet ist).

-- Einsatz geändert am 16.03.2006 11:25:04
17.03.2006 | 08:57

Antwort

von


24 Bewertungen
Sehr geehrter Fragesteller,

ich verstehe Ihre Anfrage so, dass der Kolumbianer eine unbefristete Aufenthaltserlaubnis für Deutschland hat, sich aber zur Zeit als Drittausländer (Kolumbianer) im Schengengebiet außerhalb Deutschlands aufhält.

Die unbefristete Aufenthaltserlaubnis ist vom Bestand einer Ehe unabhängig. Eine Trennung/Scheidung sind auch kein Grund für einen Widerruf der unbefristeten Aufenthaltserlaubnis. Da die unbefristete Aufenthaltserlaubnis die Erlaubnis zu arbeiten beinhaltet, ist auch das Recht zu arbeiten, von einer Trennung unberührt.

Der Kolumbianer muss aber beachten, dass ihm als Drittausländer mit Visum für einen Schengenstaat (hier Deutschland) der Aufenthalt in einem anderen Schengenstaat (hier Spanien) nur bis zu drei Monaten gestattet ist. Dies sei aber nur am Rande angemerkt, weil es ja Ihre Frage nicht unmittelbar betrifft.

Mit freundlichen Grüßen



Rolf Tarneden
Rechtsanwalt
www.tarneden-inhestern.de


ANTWORT VON

Hannover

24 Bewertungen
RECHTSGEBIETE
Ausländerrecht, Strafrecht, Hochschulrecht, Verkehrsrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 54756 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Meine Frage wurde, für Laien verständlich, beantwortet. Ich kann Herrn R. Otto weiterempfehlen. ...
5,0/5,0
Daumen Hoch! ...
5,0/5,0
Schnelle Antwort, auch bei der Nachfrage. Diese Auskunft war für mich ausreichend und Aufschlußreich. Danke ...