Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
142.007 Fragen, 59.662 Anwaltsbewertungen
450.789
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang  | 13 Anwälte online

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Rücktritt Mietvertag


15.10.2004 17:38 |
Preis: ***,00 € |

Mietrecht, Wohnungseigentum


Beantwortet von


in unter 2 Stunden

Ich habe vor 2 Tagen einen Mietvertag für eine Wohnung unterschrieben. Es war Bestandteil des Vertrages, daß der künftige Mieter die Einbauküche vom Vormieter für einen festgelegten Betrag übernimmt. Nun will er die Küche plötzlich nicht mehr.

Kann ich den Mietvertrag wegen Nichterfüllung eines Bestandteiles stornieren bzw. was kann passieren, wenn ich die Schlüssel nicht aushändige?
(Die Kaution wurde noch nicht bezahlt)
15.10.2004 | 18:19

Antwort

von


162 Bewertungen
Sehr geehrte Damen und Herren,

Sie haben als Vermieter einen wirksamen Mietvertrag geschlossen. Die Übernahme der Einbauküche ist Bestandteil des Vertrages. Sie können daher auch auf Einhaltung des Mietvertrages bestehen.

Ein Rücktrittrechts ist nur dann möglich, wenn es vertraglich vereinbart wurde.

Sie sollten daher den Mieter auch zum Bezug der Wohnung auffordern und darauf hinweisen, daß er die Miete auch zu zahlen hat, wenn er die Wohnung nicht bezieht. Darüber hinaus sollten Sie den Mieter unter Fristsetzung zur Kautionszahlung auffordern.

Sollten Sie aber keine Interesse an dem Mietvertrag haben, so steht Ihnen nur der Weg offen, einen Aufhebungsvertrag mit dem Mieter zu schließen.

Verweigern Sie dem Mieter den Schlüssel, so kommen Sie in Verzug und der Mieter muß keine Miete zahlen.

Mit freundlichen Grüßen
Klaus Wille
Rechtsanwalt
---------------------------------------------
Rechtsanwalt Klaus Wille
Breite Straße 147 - 151
50667 Köln
Telefon: 0221/ 272 4745
Telefax: 0221/ 272 4747
http://www.anwalt-wille.de
anwalt@anwalt-wille.de
----- Original Message -----


Rechtsanwalt Klaus Wille
Fachanwalt für Familienrecht

ANTWORT VON

Köln

162 Bewertungen
RECHTSGEBIETE
Arbeitsrecht, Fachanwalt Familienrecht, Kindschaftsrecht, Familienrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 53839 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Frau Prochnow, hat basierend auf den zur Verfügung stehenden Informationen die Fragen sehr kompetent beantwortet. ...
5,0/5,0
Fr. RAin Fristsch antwortete sehr schnell, kompetent und freundlich. Besten Dank! ...
5,0/5,0
Ich kann den Anwalt guten Gewissens weiterempfehlen. ...