Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
462.490
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten

Polnische Leiharbeiter als Nachbarn


20.11.2008 15:49 |
Preis: ***,00 € |

Mietrecht, Wohnungseigentum



Hallo - wir haben das Problem, das in unserem 4 Familienhaus (2 Eingänge mit jeweils 2 Wohnungen), was vorher durch 4 Familien bewohnt wurde, nun in 2 Wohnungen mit ca. 10 polnischen und litauischen Leiharbeitern belegt ist. Dies schränkt die Lebensqualität nun enorm eine, da es im Flur stark nach Zigarettenqualm und Alkohol riecht, sowie das besonders in den Abendstunden die lautstarken Unterhaltungen der Mitbürger (harte Sprache halt und keine Möblierung in der Wohnung) stören. Die Wohnungen sind nur durch eine dünne Ytong Wand von den Fluren getrennt, so hallt es durch den Flur, bis in unsere Wohnung. Meine Frau kann nicht gut schlafen, aus Angst, das diese "kriminell" aussehenden Männer ihr Leid zufügen - da ich nicht mit in der Wohnung wohne - ist sie am Abend halt allein mit drei Kindern im Alter von 2, 9 und 15 Jahren. Ebenso verhält es sich im anderen Eingang mit der anderen kinderrreichen Familie, wo auch Lärmproblem auftreteten - es kann ja nicht im Sinne sein, jeden Abend an der Tür zu klingeln und an die Ruhe zu appelieren....'

Dieses Manko wurde durch meine Frau auch schon an Vermieter und vermittelnden Makler zugetragen, die dann auch 2 Tage später zur Wohnung kamen - allerdings nicht wirklich Verständnis zeigten. Meine Frau wurde seitens des Maklers auch noch abgekanzelt, dass sie sich aufrege und sich nun eine, wörtlich zitiert: ...sich jetzt in eine ganz schlechte Lage begeben würde, da sie ihm weissmachen wolle das die bis zu 10 Leiharbeiter ein Problem darstellen würden....

Der Mieter der Wohnungen ist eine Druckerei in der die Männer arbeiten. Scheinbar irgendwann in Nachtschicht oder Wechselschicht, da städig geduscht wird, was auch über unsere angrenzende Küche laut hörbar ist.

Frage: Besteht die Möglichkeit irgend etwas zu unternehmen?? Mietmiderung, fristlose Kündigung, etc. da die Situation sehr anstrengend und problematisch für alle anderen Bewohner ist??

Danke
Sehr geehrter Fragesteller,

gerne beantworte ich Ihnen Ihre Frage auf der Grundlage des von Ihnen angegebenen Sachverhalts wie folgt:

Grundsätzlich stellen Lärmbelästigungen einen Grund zur Mietminderung dar. Die Höhe der Mietminderung ist Einzelfallabhängig. Das AG Kerpen (Urteil vom 14.09.1993 - 3 C 181/83) gestand den Mietern z.B. bei ständiger nächtlicher Lärmbelästigung durch andere Mieter eine Minderung von 20 % zu.

Ein Recht zur außerordentlichen Kündigung Ihrerseits besteht nur, wenn die Aufrechterhaltung des Mietverhältnisses unter Abwägung aller Umstände bis zum Ablauf der Kündigungsfrist nicht mehr zugemutet werden kann, § 543 BGB. Dies wird vorliegend nicht gegeben sein. Das Mietverhältnis kann aber jederzeit ordentlich mit einer Kündigungsfrist von 3 Monaten Ihrerseits beendet werden.

Die Angst vor den "kriminell aussehenden Männern" ist natürlich sehr subjektiv und genügt nicht für ein gesondertes Kündigungsrecht.

Ich empfehle Ihnen, dem Vermieter die Situation nochmals schriftlich anzuzeigen und für den Fall der "Nichtbeseitigung" des Lärm die Miete entsprechend zu mindern. Hierbei ist zu beachten, dass die Minderung im Verhältnis zu der Beeinträchtigung angemessen ist.

Ich hoffe, Ihnen eine erste rechtliche Orientierung gegeben zu haben.

Mit freundlichen Grüßen

Florian Günthner
Rechtsanwalt

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 56247 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Sehr gut. Ausführlich und verständlich. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Gezielt und verständlich meine Frage beantwortet. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr kompetent und ausführlich....Danke ...
FRAGESTELLER