Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
470.746
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Pflichtteilsanspruch


18.11.2008 11:29 |
Preis: ***,00 € |

Erbrecht



Mein Bruder ist verstorben. Meine Schwägerin hat ein Testament,
wo sie als Alleinerbin eingesetzt wird. Sie hat gestern das Haus verkauft. Wie kann ich es ermöglichen, das mein Neffe und Patenkind,
seinen Pflichtteilsanspruch festgelegt bekommt. Er ist jetzt erst 12 Jahre. Bis zum 18. Lebensjahr von ihm hat die alles verjubelt.
Können Sie mir helfen, an wen ich mich da wenden muss?

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten
Sehr geehrte Fragestellerin,

gern beantworte ich Ihre Anfrage wie folgt:

Nach Ihrer Sachverhaltsdarstellung ist die Schwägerin als Alleinerbin eingesetzt worden. Damit hat sie grundsätzlich die freie Verfügungsgewalt über das Vermögen des Bruders. Aussichten, einen Verbrauch des Vermögens bei dieser Sachlage zu verhindern, betrachte ich zurückhaltend.

Allerdings lässt sich die Frage, ob die Schwägerin tatsächlich als Alleinerbin eingesetzt wurde und frei über das Vermögen verfügen darf, erst nach Einsichtnahme in das Testament feststellen.
Insofern rate ich dazu an, einen Anwalt mit der Prüfung des Testaments zu beauftragen.

Ich hoffe, Ihnen mit diesen Angaben dienlich gewesen zu sein. Für Rückfragen stehe ich gern zur Verfügung.

Ich weise darauf hin, dass diese Antwort auf Ihrer Sachverhaltsdarstellung beruht und das Hinzufügen oder Weglassen wesentlicher Informationen die Antwort verändern kann.

Mit freundlichen Grüßen,


Bitter
Rechtsanwältin
FRAGESTELLER 30.12.1899 /5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 57981 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Schnell und kompetent! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Meine Fragen wurden zur vollsten Zufriedenheit, sehr verständlich und zeitnah beantwortet. Ich kann Herrn Reiser uneingeschränkt weiterempfehlen. Vielen Dank! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Danke, das war sehr aufschlussreich und deshalb sehr lobenswert wie man es sich hier wünscht. Schnelle Reaktionszeit und fachlich versiert. Wo kann man sonst so präzise und rechtskundige Antworten erhalten? Frau Prochnow hat ... ...
FRAGESTELLER