Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
472.406
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Onlineverkaufsaktion - Ware anscheinend nicht lieferbar


| 09.12.2015 16:26 |
Preis: ***,00 € |

Kaufrecht


Beantwortet von

Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle



Hallo.
Ich habe vorgestern bei einem Aktionsverkauf auf limango.de zwei Produkte gekauft und zwar Fellsäcke für den Kinderwagen. Mir ist sofort aufgefallen dass der Preis zu günstig ist mit 5,99€ statt regulärer 239,-. Da ist wohl Seiten des Anbieters etwas schief gelaufen. Und obwohl solche Aktionen einige Tage gültig sind war diese innerhalb einer halben Stunde wieder offline.
Bezahlt habe ich mit PayPal, also sofort. Nun habe ich heute folgende Mail bekommen und meine Frage ob ich mich wirklich mit 15,- abspeisen lassen muss oder ob ich ein Recht auf das Produkt oder Schadenersatz habe. Ich denke nämlich dass die Mail schlichtweg gelogen ist und sie für den Preis nicht verkaufen wollen.


Hallo,

vielen Dank für deine Bestellung bei unserer Aktion Kaiser Naturfellprodukte. Wir müssen dich heute leider informieren, dass bei dieser Aktion aufgrund eines technischen Fehlers bedauerlicherweise viel zu große Stückzahlen aus einer anderen Aktion eingespielt wurden, sodass wir die von dir bestellen Artikel leider nicht mehr vom Hersteller nachbestellen konnten und deine Bestellung stornieren mussten. Wir möchten uns bei dir aufrichtig für die entstandenen Probleme und die Nichtlieferbarkeit deiner Bestellung entschuldigen! Den bereits bezahlten Zahlungsbetrag werden wir dir selbstverständlich automatisch zurückerstatten und haben dir als kleine Entschädigung einen Einkaufsgutschein i.H.v. 15 Euro in deinem Kundenkonto hinterlegt.

Bei Rückfragen stehen wir dir gerne per E-Mail unter support@limango.de oder auch unter der kostenfreien Rufnummer 0800 5499 800 (Mo-Fr von 8:00 Uhr - 19:00 Uhr) bzw. für unsere Kunden aus Österreich unter der kostenfreien Rufnummer 0800 0700 19 zur Verfügung.

Viele Grüße

Anna
limango Kundenservice

Impressum:
limango GmbH, Landsberger Straße 6, D-80339 München, www.limango.de

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten
Sehr geehrte Ratsuchende,

Sie werden sich hier nicht abspeisen lassen müssen.

Setzen sie eine Frist zur Lieferung. Nach Fristablauf können Sie Schadensersatz verlangen.

Die Gegenseite hätte die Anfechtung erklären müssen, weil sie sich offenbar mit der Preisangabe versehen hatte. Diese Anfechtung hat sie aber nicht erklärt, so dass die Ausrede wenig nützen wird.


Mit freundlichen Grüßen

Rechtsanwältin
Sylvia True-Bohle, Oldenburg

Nachfrage vom Fragesteller 11.12.2015 | 19:46

Ich habe folgende Antwort bekommen nach meiner Fristsetzung:

Hallo,

am 07.12.15 wurden auf unserer Website www.limango.de Artikel der Firma Kaiser irrtümlich mit falschen Preisen ausgezeichnet. Für diesen äußerst bedauerlichen technischen Fehler möchten wir uns noch einmal in aller Form entschuldigen.

Rechtlich verhält es sich so, dass alleine aufgrund des Eingangs deiner Bestellung bei uns und unserer Bestätigung, dass die Bestellung bei uns eingegangen ist, noch kein Vertrag über den Erwerb der bestellten Produkte zustande gekommen ist. Wie Du unserer Bestellbestätigung und unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen entnehmen kannst, wird ein Kaufvertrag erst mit Zugang der Ware beim Kunden und dessen Billigung wirksam.

Da es sich sowohl bei der Artikel- und Preisauszeichnung als auch bei der Bestellbestätigung und jeder etwaigen weiteren Erklärung mit diesem Inhalt um einen Irrtum handelt, fechten wir diese rein vorsorglich an und nehmen von der Lieferung der bestellten Produkte Abstand.

Bei Rückfragen stehen wir dir gerne per E-Mail unter support@limango.de oder auch unter der kostenfreien Rufnummer 0800 5499 800 (Mo-Fr von 8:00 Uhr - 19:00 Uhr) bzw. für unsere Kunden aus Österreich unter der kostenfreien Rufnummer 0800 0700 19 zur Verfügung.


Mit herzlichen Grüßen

Anna Schmidt-Colinet
Abteilungsleitung Kundenservice


Amadeo Unger
Rechtsabteilung

Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 11.12.2015 | 20:52

Sehr geehrte Ratsuchende,

diese Anfechtungserklärung ist aber nicht unverzüglich erfolgt.

Mit freundlichen Grüßen

Rechtsanwältin

Sylvia True-Bohle, Oldenburg

Bewertung des Fragestellers 11.12.2015 | 22:14


Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

FRAGESTELLER 11.12.2015 5/5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 58304 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
4,6/5,0
Rasche und kompetente Antwort! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
sehr umfassende und hilfreiche ausfuehrungen, vielen dank. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Klare verständliche Antwort - und besonders sehr zeitnah. Danke! ...
FRAGESTELLER