Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
141.865 Fragen, 59.566 Anwaltsbewertungen
450.467
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang  | 4 Anwälte online

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Mieterprobleme


20.11.2004 12:57 |
Preis: ***,00 € |

Mietrecht, Wohnungseigentum


Beantwortet von


in unter 1 Stunde

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bin Mieter eines Hauses, das ich untervermiete und selbst darin wohnen. Das ist also eine Wohngemeinschaft.

Als Hauptmieter bin ich für die Zahlung des Mietzinses zum Dritten eines jeden Monats meinem Vermieter gegenüber verantwortlich, meine Untermieter haben ihre Miete an mich, bis zum gleichen Zeitpunkt zu zahlen.

Die Miete kommt allerdings immer bis zu einer Woche verspätet.
Was kann man dagen tun? Sind mir entstanden Kosten (überziehungszinsen auf meinem Konto) anrechenbar?

Unlängst hab ich die Kündigung von zweien meiner Untermieter erhalten. Das Ende der Kündigungsfrist ist der 31.01.2005.
Sie sind Mitte November schon ausgezogen, haben aber noch keine Miete für November bezahlt. Ich befürchte auch, die Miete bis zum Ende der Kündigungsfrist nicht zu bekommen.

Kann ich die Kaution des einen Mieters für seine austehenden Mietzahlungen anrechnenen?

Was muß ich unternehmen, um die Herausgabe des Hausschlüßels zu beschleunigen, wenn ich Nachmieter gefunden habe?

Sind nichtdurchgeführte Renovierungsarbeiten auf Kosten der Altmieter durchführbar?


Vielen Dank im Voraus.

Mit freundlichen Grüßen
20.11.2004 | 13:07

Antwort

von


6 Bewertungen
Rechtsanwaltskanzlei Filler
Weender Landstraße 1
37073 Göttingen
Tel.: 0551 – 79 77 666
Fax: 0551 – 79 77 667
E-mail: filler@goettingen-recht.de



In Beantwortung Ihrer Fragen teile ich Ihnen folgendes mit:
Als Hauptmieter bin ich für die Zahlung des Mietzinses zum Dritten eines jeden Monats meinem Vermieter gegenüber verantwortlich, meine Untermieter haben ihre Miete an mich, bis zum gleichen Zeitpunkt zu zahlen. Die Miete kommt allerdings immer bis zu einer Woche verspätet.
Was kann man dagegen tun? Sind mir entstanden Kosten (Überziehungszinsen auf meinem Konto) anrechenbar?
Sie sollten Ihre Mieter auffordern, künftig pünktlich zu zahlen und eine Abmahnung aussprechen. Die Überzeihungszinsen könne Sie in Rechung stellen.

Unlängst hab ich die Kündigung von zweien meiner Untermieter erhalten. Das Ende der Kündigungsfrist ist der 31.01.2005. Sie sind Mitte November schon ausgezogen, haben aber noch keine Miete für November bezahlt. Ich befürchte auch, die Miete bis zum Ende der Kündigungsfrist nicht zu bekommen. Kann ich die Kaution des einen Mieters für seine ausstehenden Mietzahlungen anrechnen?
Ja, rechen Sie auf und ziehen Sie die fälligen Mietforderungen von der Kaution ab. Zahlen Sie die Kaution nicht vor Beendigung des Mietverhältnisses aus.

Was muss ich unternehmen, um die Herausgabe des Hausschlüssels zu beschleunigen, wenn ich Nachmieter gefunden habe?
Sie können die Schlüssel nicht vor Abschluss des Mietverhältnisses herausverlangen. Wenn Sie schon vor Februar Nachmieter einziehen lassen wollen, müssen Sie sich mit dem bisherigen Mieter darauf einigen, dass das Mietverhältnis bereits früher als zum 31.01.2005 enden soll. Dann haben Sie für diesen Zeitraum keinen Anspruch mehr auf Mietzahlung des bisherigen Mieters.

Sind nichtdurchgeführte Renovierungsarbeiten auf Kosten der Altmieter durchführbar?
Wir hoffen, Ihnen mit unserer Antwort behilflich gewesen zu sein.
Wenn die Vornahme von Renovierungsarbeiten bei Auszug wirksam vertraglich vereinbart wurde und der Mieter die Renovierung trotz Aufforderung hierzu mit Nachfristsetzung diese nicht durchgeführt hat, könne sie die Arbeiten auf Kosten des Mieters durchführen lassen

Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

(Regine Filler)
Rechtsanwältin



ANTWORT VON

Göttingen

6 Bewertungen
RECHTSGEBIETE
Markenrecht, Internet und Computerrecht, Wettbewerbsrecht, Domainrecht, Urheberrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 53762 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Top Leistung und sehr zufrieden. Ausführliche Antwort und sehr gut auf die Situation mit Eventualitäten eingegangen. Schnelle Antwort auf auf meine Nachfrage. Uneingeschränkt ... ...
5,0/5,0
Alles wirklich super!!! Vielen Dank! ...
5,0/5,0
Alles top ...