Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
457.559
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Kreditkarten Capture


25.11.2014 20:12 |
Preis: ***,00 € |

Kaufrecht


Beantwortet von



Bäuchte dringend Hilfe,

ich habe mir bei Media Markt ein Playstation 4 Bündel (Gerät, 1 Playstation Kamera, 2 Controller, 1 Spiel ) und ein Spiel gekauft.

Dies habe ich dann bei der Bezahlung mit meiner Kreditkarte bezahlt. Einige Tage später erhielt ich eine E-Mail, wo ich aufgefordert werde, dass ich das Bündel innerhalb von 14 Tagen überweisen soll!

Hier die erste E-Mail:

Sehr geehrter Herr Drews,

vielen Dank für Ihren Einkauf auf mediamarkt.de am 28.10.2014.

Leider liegt uns zu Ihrer Bestellung 13886817 nur eine Teilzahlung in Höhe  von 59,99 EUR vor.

Bitte überweisen Sie, in den nächsten 14 Tagen, den ausstehenden Betrag von 453,99 EUR  auf folgende Bankverbindung:

UniCredit Bank AG München
IBAN: DE34700202700666887042
BIC-Code: HYVEDEMMXXX

Wichtig: Bitte geben Sie für eine eindeutige Zuordnung im Verwendungszweck unbedingt Ihre Bestellnummer „13886817" an.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte telefonisch an 0841 634-4545.

Für die entstandenen Unannehmlichkeiten möchten wir uns ausdrücklich entschuldigen.
Vielen Dank!

Darauf hin habe ich bei Media Markt angerufen und gefragt, warum es nicht von meiner Kreditkarte abgebucht wurde, worauf ihn mir gesagt wurde, dass ich mich mit meiner Bank in Verbindung setzen soll. Daruf sagte die Dame noch, dass da ein Kreditkarte Capture steht und ich trotzdem den oben genannten Betrag überweisen soll.

Darauf hin habe ich den Prozess des Capture gegoogelt (http://topconcepts.me/2011/08/19/kreditkartenzahlung-in-online-shops/)

Hier der Auszug:

Prozesse

Beim Einkauf in Online-Shops wird der Kaufpreis normalerweise nicht in Echtzeit von der Kreditkarte des Kunden abgebucht, sondern er wird lediglich reserviert. So hat der Shopbetreiber Gelegenheit zunächst zu überprüfen, ob er den Auftrag überhaupt annehmen möchte, bzw. ob alle Artikel am Lager sind. Dementsprechend kann er dann, sobald er das Paket verschickt, den vollständigen Betrag oder auch nur einen Anteil von der Karte abbuchen („Capture"). Wichtig ist, dass dieser Capture innerhalb von 7 Tagen nach der Autorisierung durchgeführt werden muss, da diese in gewissen Fällen verfallen kann.

In dem Telefongespräch habe ich freundlich darauf hin gewiesen, dass das kein Fehler meinerseits ist. Und habe ihr auch erklärt, dass ich den Betrag gern bezahlen werde, aber nicht überweise. Sondern das ich dies gern mit PayPal, per Kreditkarte, oder in einer Filiale bezahlen möchte.

Nun habe ich eine weitere E-Mail erhalten:

Sehr geehrter Drews ,

Es gibt keine andere Möglichkeit.

Bitte überweisen Sie, in den nächsten 14 Tagen, den ausstehenden Betrag von 453,99 EUR  auf folgende Bankverbindung:

UniCredit Bank AG München
IBAN: DE34700202700666887042
BIC-Code: HYVEDEMMXXX

Wichtig: Bitte geben Sie für eine eindeutige Zuordnung im Verwendungszweck unbedingt Ihre Bestellnummer „13886817" an.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte telefonisch an0841 634-4545.

Für die entstandenen Unannehmlichkeiten möchten wir uns ausdrücklich entschuldigen. Vielen Dank!


Mit freundlichen Grüßen

Ihr Media Markt E-Business Team

Könnten Sie mir Bitte in dieser Situation helfen?

Vielen Dank im voraus!
25.11.2014 | 21:44

Antwort

von


891 Bewertungen
Kaiserin Augusta Allee 102
10553 Berlin

Tel: 030 36445774
Web: www.rechtsanwalt-weber.eu
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich basierend auf Ihren Angaben wie folgt beantworten möchte:

Die Rechnung muß selbstverständlich bezahlt werden, allerdings haben Sie dem Verkäufer mit Ihrer Kreditkarte ein taugliches Zahlungsmittel angeboten, das er ausweislich der Teilzahlung auch akzeptierte. Daher kann der Verkäufer zwar weiter den Restbetrag fordern, aber nicht auf einer Überweisung bestehen. Da die Zahlungsprobleme anscheinend zwischen dem Verkäufer und der Bank auftraten, kann der Verkäufer Sie nicht dafür verantwortlich machen.

Ich empfehle daher, dem Verkäufer weiter die Nutzung der dem Verkäufer vorliegenden Kreditkartendaten anzubieten. Zugleich sollten Sie Ihre nächsten Kreditkartenabrechnungen sehr genau prüfen.

Ich hoffe, Ihre Frage damit beantwortet zu haben. Bitte benutzen Sie bei Bedarf die kostenlose Nachfragefunktion.

Ansonsten verbleibe ich
mit freundlichen Grüßen,

Robert Weber
Rechtsanwalt


Nachfrage vom Fragesteller 26.11.2014 | 12:47

Könnte ich irgendwie rechtlich dagegen vorgehen, wenn Media Markt nicht einwilligt?

Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 26.11.2014 | 17:14

Sehr geehrter Ratsuchender,

Sie könnten eine Feststellungsklage erheben, damit gerichtlich festgestellt wird, dass die Gegenseite die Kreditkarte verwenden muß. Das ist aber nicht notwendig, da die Gegenseite ja etwas von Ihnen will. Im Extremfall wird die Gegenseite Sie verklagen, muß dann aber erklären, wieso die Gegenseite die Kreditkartenzahlung nicht akzeptieren will.

Mit freundlichen Grüßen,
Robert Weber
Rechtsanwalt

ANTWORT VON

891 Bewertungen

Kaiserin Augusta Allee 102
10553 Berlin

Tel: 030 36445774
Web: www.rechtsanwalt-weber.eu
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Kaufrecht, Mietrecht, Urheberrecht, Internet und Computerrecht, Vertragsrecht, Grundstücksrecht, Medienrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 55151 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Die Beantwortung meiner Frage war sehr aufschlussreich, wir sind sehr zufrieden. Das Problem wurde verständlich aufgeschlüsselt und umfangreich beantwortet. Der Anwalt war professionell neutral freundlich. Ich würde diesen Anwalt ... ...
5,0/5,0
Sehr schnelle und verständliche Antwort. War mir eine große Hilfe. Jederzeit gerne wieder! ...
5,0/5,0
Bin auf den Erfolg gespannt, aber ich denke es passt alles. Sehr schnell und ausführlich beantwortet. Nur zu empfehlen... ...