Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
142.007 Fragen, 59.662 Anwaltsbewertungen
450.789
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang  | 10 Anwälte online

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten

Frag-einen-Anwalt Prime

Schließen

ist ein neuer Service von 123recht.net und Frag-einen-Anwalt.de, damit Sie noch einfacher zu Ihrem Recht kommen. Wir garantieren Ihnen:

  • Schnelles Feedback

    Wir melden uns noch heute bei Ihnen.

  • Kostenlose erste Einschätzung

    Sie erhalten eine kostenlose erste Einschätzung Ihres Problems.

  • Erfahrene Kanzlei

    Wir kennen Theorie und Praxis. In unserer Kanzlei arbeiten Anwälte mit über fünfjähriger Berufserfahrung im Strafrecht.

  • Transparenz

    Vor einer Beauftragung nennen wir Ihnen immer sämtliche Folgekosten. Wir teilen mit, was wir machen werden und bis wann.

  • Bundesweite Mandatsbearbeitung

    Wir helfen Ihnen zu Ihrem Recht, egal wo Sie sitzen, ohne Mehrkosten.

  • Verlässlicher Service

    Sollten Sie uns beauftragen: Wir halten jeden weiteren Termin, den wir Ihnen zusagen.

Schließen

Kindes unterhalt


06.11.2004 12:07 |
Preis: ***,00 € |

Familienrecht



Sehr geehret Damen und Herrn
ich habe einen Sohn ,er ist 13 jahre alt und lebt mit seine mutter ,ich bin seit 2jahre geschieden und in zwiechen wiederverheiratet.ich bezahle 250.-kindesunterhalt.
Ab 1.11.2004 bin ich arbeitslos ,ich habe eine Aufhebungsvertrag mit Abfindung bekomme (betriebsbedingte Kündigung).
Frage : Muss ic Immer Noch Kineds unterhalt bezahle?
ich werde fast 1100.-euro als arbeitslosen geled bekommen aber erst in 3 monaten(sperrzeit).
P.S MEine Frau ais auch Haus Frau und Arbeitet sie auch nicht.
Sehr geehrter Ratsuchender,

auch während Ihrer Arbeitslosigkeit sind Sie weiterhin zur Unterhaltszahlung verpflichtet. In Betracht kommt allenfalls eine Herabsetzung des Unterhaltsbetrages aufgrund Ihres nunmahr geringeren Nettoeinkommens.

Sollten die Voraussetzungen hierfür vorliegen, können Sie die Herabsetzung des Unterhaltes notfalls über eine Abänderung des Unterhaltstitels erreichen.

Mit freundlichen Grüßen

Thomas J. Lauer
Rechtsanwalt
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 53839 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Frau Prochnow, hat basierend auf den zur Verfügung stehenden Informationen die Fragen sehr kompetent beantwortet. ...
5,0/5,0
Fr. RAin Fristsch antwortete sehr schnell, kompetent und freundlich. Besten Dank! ...
5,0/5,0
Ich kann den Anwalt guten Gewissens weiterempfehlen. ...