Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
458.056
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Kaufvertrag Eigentumswohnung generelle Prüfung


14.12.2014 12:01 |
Preis: ***,00 € |

Hauskauf, Immobilien, Grundstücke


Beantwortet von



Ich möchte einen Eigentumswohnung in Berlin kaufen. Der Kaufvertrag liegt mir vor, ich habe aber keine Ahnung ob es darin noch Fallstricke gibt. Deshalb sollte der Vertrag juristisch geprüft und eventuelle Änderungsnotwendigkeiten benannt werden.

Einsatz editiert am 14.12.2014 12:08:28
14.12.2014 | 15:11

Antwort

von


75 Bewertungen
Fährstr. 2
06114 Halle

Tel: 0345-6141691
Web: www.anwalt-plus.com
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen
Sehr geehrter Fragesteller,

für eine Vertragsprüfung ist denknotwendig die Kenntnis des entsprechenden Vertrages Voraussetzung, so dass eine Antwort hier über dieses Portal, bei dem es um typische Erstberatungen geht und das Einstellen externer Dokumente nicht vorgesehen ist, leider nicht erfolgen kann.

Es ist zudem nicht klar, ob es sich um den vorgesehenen Erwerb einer bereits bestehenden Eigentumswohnung oder um einen noch herzustellenden Neubau handelt. Hieran geknüpft ist z.B. der entsprechende Zeitaufwand.

Ich darf Sie daher bitten, mir zunächst den Vertragsentwurf per E-Mail zukommen zu lassen.

Erst nach dessen Durchsicht kann ich, neben dem Zeitaufwand, mein diesbezügliches Haftungsrisiko einschätzen. Sie werden sicher Verständnis dafür haben, dass ich die weitere Bearbeitung davon abhängig machen muss, ob das ausgelobte Brutto-Honorar, das sich durch die von der Portalbetreiberin erhobene Zahlungsabwicklungsgebühr im Ergebnis Portalbetreiberin und Anwalt fast teilen, angemessen ist, vor allem im Hinblick auf die Haftungssumme und das von mir zu übernehmende Haftungsrisiko.

Es hätte sich daher vorliegend besser eine Anwalt-Direktanfrage, bei der Sie den Kaufvertrag als Datei hätten einstellen können, geeignet.

Alternativ schlage ich Ihnen vor, dass Sie im Rahmen der Nachfrageoption mitteilen, wie hoch der Kaufpreis ist und auszugsweise diejenigen Stellen aus dem Kaufvertrag, die Ihnen unklar sind, in der Nachfrage benennen.

Es kann dann im Rahmen einer Erstberatung auf die entsprechenden Unklarheiten im Vertragsentwurf eingegangen werden.

Mit freundlichen Grüßen


Rechtsanwalt Frank Phileas Lemmer

ANTWORT VON

75 Bewertungen

Fährstr. 2
06114 Halle

Tel: 0345-6141691
Web: www.anwalt-plus.com
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Mietrecht, Baurecht, Erbrecht, Vertragsrecht, Wirtschaftsrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 55246 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Meine Fragen wurden sehr umfassend und verständlich beantwortet. Meine kostenlosen Rückfrage wurde in gleicher Art und Weise bearbeitet. Überaus beeindruckend war auch die Schnelligkeit der Beantwortung meines Anliegens .... ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Ich habe eine sehr kompetente Antwort erhalten im Insolvenzrecht, mit Angabe eines BGH Urteils und dessen Veröffentlichung in der Kommentierung, sodass ich gegen einen Beschluss eine gut fundierte Begründung aufstellen kann. ...
FRAGESTELLER
3,6/5,0
alle Fragen wurden beantwortet, hatte aber den Eindruck meine Angaben wurden nicht richtig gelesen (Höhenangabe der Tiefgarage von 2,10 im Vertrag lag ja mit Toleranz 2% innerhalb des von mir gemessenen Wertes. Hier war zu klären, ... ...
FRAGESTELLER