Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
466.622
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Kauf einer ETW - Aufhebung des Mietverhältnisses VOR Kauf


29.11.2008 20:27 |
Preis: ***,00 € |

Mietrecht, Wohnungseigentum



Guten Tag,

wir (Ehepaar+1 Kleinkind) möchten eine ETW kaufen, die derzeit noch vermietet ist (der Mieter, Ehepaar+1 Teenager). Da "Miete vor Kauf" gilt, also eine Kündigung wegen Eigenbedarfs (von Bundesland zu Bundesland wohl verschieden, wir wohnen in Bayern/Unterfranken) wohl nicht kurzfristig über die Bühne gehen würde, möchten wir die Wohnung "lastenfrei" - also ohne Mieter - erwerben.

Vom derzeitigen Eigentümer der Wohnung (der vier der fünf Wohnungen im Gebäude besitzt) haben wir nun erfahren, dass er wohl nicht kündigen kann, sondern lediglich eine "Mietaufhebung" mit dem derzeitigen Mieter vereinbaren kann. Somit ist der "gute Wille" des Mieters laut unseren Recherchen Voraussetzung - und genau das Bezweifeln wir, da die Wohnung erst vor einem Jahr bezogen wurde.

Unsere Frage: Was müssen wir beim Kaufvertrag berücksichtigen? Ist eine schriftliche Akzeptanz der Mietaufhebung seitens des jetzigen Mieters rechtswirksam?

Vielen Dank für Ihre Ausführung.

Mit freundlichen Grüßen

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten
Sehr geehrte Ratsuchende,

ich möchte Ihre Fragen auf Grund des dargelegten Sachverhalts und unter Berücksichtigung Ihres Einsatzes wie folgt beantworten:

Ich weise darauf hin, dass dies einer ersten Orientierung über die bestehende Rechtslage dient und ein ggf. persönliches Beratungsgespräch bei einem Anwalt Ihrer Wahl nicht ersetzt.

Das Hinzufügen oder Weglassen von Informationen kann die rechtliche Beurteilung beeinflussen.

Dies vorangestellt beantworte ich Ihre Fragen wie folgt:

Grundsätzlich müssen Sie sich beim Kauf im Klaren sein, dass Sie bei der vermieteten ETW in das Mietverhältnis auf Seiten des Vermieters vollumfänglich mit allen Rechten und Pflichten eintreten.

Dieser Umstand könnte bei der Kaufpreishöhe Berücksichtigung finden, da eine leer stehende Wohnung zu besseren Konditionen veräußert werden kann.

Letztendlich liegt dies jedoch in der Vereinbarung der Kaufparteien.

Sofern der Mieter einen Mietaufhebungsvertrag mit dem derzeitigen Vermieter schließt, ist der Mieter grundsätzlich daran gebunden.

Unabhängig davon, können Sie nach Kauf der ETW das Mietverhältnis ordentlich wegen Eigenbedarf kündigen, wenn Sie die ETW als eigene nutzen wollen.

Ich hoffe ich konnte Ihnen einen ersten Überblick über die bestehende Rechtslage geben und Ihre Fragen zu Ihrer Zufriedenheit beantworten.

Bestehende Unklarheiten beantworte ich Ihnen gern innerhalb der kostenlosen Nachfragefunktion, wobei ich darum bitte, die Vorgaben dieses Forums zu beachten.

Darüber hinausgehende Fragen beantworte ich Ihnen gern im Rahmen einer Mandatserteilung.
Durch eine Mandatserteilung besteht auch die Möglichkeit einer weiterführenden Vertretung.
Die Kommunikation bei größerer Entfernung kann via Email, Post, Fax und Telefon erfolgen und steht einer Mandatsausführung nicht entgegen.


Mit freundlichen Grüßen

Marco Liebmann
Rechtsanwalt
FRAGESTELLER 30.12.1899 /5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 57121 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
4,8/5,0
Hat mir gut geholfen ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
die fragen wurden beantwortet, lassen allerdings Spielraum für zweifel an der Belastbarkeit, zumal eine Änderung von Hausordnung bzw. teilungserklärung ins spiel gebracht wurde, was beides nicht möglich ist, weil ich diesbzgl. ... ...
FRAGESTELLER
4,6/5,0
Die Antwort kam schnell und verständlich. Ich kann nun aktiv werden. Unbedingte Weiterempfehlung allein schon durch die schnelle Anwort. ...
FRAGESTELLER