Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
472.756
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Invalidenernte ( Arbeitsunfähig ) aus Luxembourg


| 10.12.2011 16:28 |
Preis: ***,00 € |

Generelle Themen


Beantwortet von

Rechtsanwalt Thomas Mack



Geschäftsführer (47 J.) einer Limited ( Gründung 2008 )erhält bisher kein Gehalt.
Gefährdert er seine Invalidenrent (dauerhaft seit 2006)aus Luxembourg, wenn er 2010 eine Gewinnausschüttung erhält.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Zunächst möchte ich darauf hinweisen, daß dieses Forum lediglich die Funktion hat, Ihnen einen ersten Überblick über die Rechtslage zu geben. Eine persönliche Beratung kann durch Ihre Anfrage nicht ersetzt werden.

Dies vorausgeschickt möchte ich Ihre Frage wie folgt beantworten:

Wenn Sie eine Invalidenrente aus Luxemburg bekommen, dann knüpft diese an die (teilweise) Erwerbsunfähigkeit an, die aufgrund einer Berufskrankheit oder eines Arbeitsunfalls eingetreten ist.

Insoweit ist der Rechtsgrund für die Zahlung dieser Invalidenrente Ihre Invalidität, d.h. der Grad der Erwerbsunfähigkeit, der bei Ihnen festgestellt worden ist.
Dies wird nach meiner Kenntnis in Luxemburg durch eine ärztliche Kommission festgestellt.

Wenn Sie nun eine Gewinnausschüttung erhalten so hat dies keinen Einfluß auf die bei Ihnen festgestellte Erwerbsunfähigkeit.

Mit anderen Worten: Sie müssen nicht mit einer Gefährdung Ihrer Invalidenrente rechnen, wenn Sie die erwähnte Gewinnausschüttung erhalten.

Ich hoffe, Ihnen mit meiner Antwort geholfen zu haben und stehe Ihnen für eine weitergehende Beratung und Vertretung Ihrer Interessen gerne zur Verfügung.
Sie können mich bei weiteren Fragen auch über die angegebene E-mail Adresse kontaktieren.

Ich wünsche Ihnen noch einen schönen Abend und verbleibe mit freundlichen Grüßen


Thomas Mack
Rechtsanwalt


_________________________________________________
Rechtsanwalt Thomas Mack
Throner Str. 3
60385 Frankfurt a.M.
Tel.: 0049-69-4691701
E-mail: tsmack@t-online.de


Bewertung des Fragestellers 10.12.2011 | 18:10


Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?