Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
461.940
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Inkasso, Mahnungen

Thema

| 9.1.2012
2286 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Joerss
Bei einem Zahnarzt habe ich zunächst ein Bestandsaufnahme des Zahnstatus machen lassen und dann einen Kostenvoranschlag erhalten, in dem umfangreiche ...
8.1.2012
2970 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Guten Tag, es geht bei meiner Frage darum, dass ich als Student Bafög beziehe und auf Grund dessen einen Antrag zur Befreiung von den GEZ-Gebühren g ...
7.1.2012
1685 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Guten Tag, ich habe überraschenderweise gestern einen Brief einer Inkasso-Firma enthalten. Ich wurde darauf hingewiesen, dass ich eine Rechnung ein ...
4.1.2012
2975 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ernst G. Mohr
Lieber Anwalt, ich habe als Steuerberaterin und selbst Existenzgründerin eine Steuererklärung für eine Deutsche und ihren Ehemann (Angestellter der US ...

| 1.1.2012
1794 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Sehr geehrte Damen und Herren, mein minderjähriges Kind hat 0900 Anrufe von meinem Festnetzanschluß getätigt. Den Rechnungen habe ich widersprochen ...

| 1.1.2012
970 Aufrufe
Am 24.4.2008 und am 25.4.2008 erhielt ich nach Hausbau jeweils die Schlussrechnung zu den Leistungen Elektro (5263,20 €) und Sanitär (4452,86 €). Ich ...
30.12.2011
932 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Der Rechtssuchende hat mit der Bewilligung von Prozesskostenhilfe beim Amtsgericht Euskirchen einen Mahnbescheid gegen die Fa. HIT RADIO FFH eingeleit ...

| 26.12.2011
7365 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin seit Juli 2009 geschieden und habe damals aufgrund meiner Einkommens- und Vermögensverhältnisse Prozesskoste ...

| 25.12.2011
1721 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Gegen ein ehepaar besteht eine gesamtschuldnerische forderung, die sie aber nicht bezahlen wollen. Der ehemann verstirbt. Vom amtsgericht kommen dan ...

| 22.12.2011
1383 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Raphael Fork
Vor kurzer Zeit hat sich meine überschuldete Freundin bei mir behördlich gemeldet. In meiner Eigentumswohnung gehört alles mir, meine Freundin ha ...
21.12.2011
5015 Aufrufe
Vor einiger Zeit habe ich ein Haus verkauft. Der Käufer wollte nun Anliegerbeiträge für frühere Erschließungsmaßnahmen von mir erstattet bekommen. Die ...

| 17.12.2011
1259 Aufrufe
Seit 2009 habe ich meinen einzigen Wohnsitz in Deutschland beim Einwohnermeldeamt abgemeldet. Ich lebe im Ausland (Katar) und habe dort auch einen reg ...

| 15.12.2011
1588 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Am 2.1.2008 schreiben RAe Rasch uns an, wir hätten über unseren Internetanschluß 106 Musikdateien zum Herunterladen verfügbar gemacht. Rasch fordert e ...

| 11.12.2011
1676 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Marion Deinzer
Ich bin die Tochter G. und lebe in B. Meine 92-jährige Mutter B. wohnt im Pflegeheim in U. Ich habe eine schriftl. Vollmacht, für meine Mutter handel ...
11.12.2011
987 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
06.11.2006 Entstehung einer Forderung 16.11.2006 Aufforderung zur Zahlung durch den Gläubiger 22.10.2008 Klageerhebung durch den Gläubiger 10.07.20 ...
10.12.2011
6091 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Hallo, ich habe heute von den Anwälten Mumme & Partner ein Schreiben bekommen, in dem die eine Hauptforderung 107,37 € von 10.07.1995 vor-gerich ...
8.12.2011
1959 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Sehr geehrte/er Anwältin/Anwalt, ich habe bei ebay einen Kauf getätigt und diesen nicht gezahlt, weil ich mich mit dem Verkäufer einigte, dass der ...

| 7.12.2011
2063 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Hallo! Ich bin noch ganz zitterig... Ich habe eben den Brief vom Staatsanwalt geöffnet und bin fast in Ohnmacht gefallen: Ladung zum Antritt der ...
2.12.2011
5455 Aufrufe
Hallo, leider haben wir nicht bemerkt dass wohl die Mobilfunkabrechnung nicht abgebucht werden konnte. Die Mahnungen haben wir auch spät bemerkt ...
23.11.2011
1044 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Marion Deinzer
Was passiert, wenn ein Nachhilfeunternehmen versäumt die Gebühren einzuziehen (wir hatten eine Einzugsermächtigung erteilt) und dieses erst nach viele ...
1·15·30·444546·60·75·82
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




15 Anwälte jetzt online
4,6/5,0
im Schnitt

62.296 Bewertungen
461.940 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse