Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
472.339
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Hund leider verkauft


11.12.2011 23:24 |
Preis: ***,00 € |

Kaufrecht


Beantwortet von


in unter 2 Stunden

Habe meinen Hund per mündlichem Vertrag, auf eine anzeige meinerseits bei ebay, ohne besondere Absprachen am Donnerstag, den 08.12.2011 spontan verkauft, bereue dies sehr und möchte ihn zurück. Gibt es bei solch einem Vertrag kein Rücktrittsrecht? Auch unter besonderen umständen wie GdsB nicht? Habe vom Käufer nur Telfónnummer, email und Name,

Danke

12.12.2011 | 00:24

Antwort

von


1364 Bewertungen
Schwarzer Bär 4
30449 Hannover
Tel: 0511 1322 1696
Tel: 0177 2993178
Web: www.anwalt-prime.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen
Sehr geehrte Fragestellerin,

bei einem Kaufvertrag über einen Hund ist nur dann der Rücktritt möglich, wenn Sie das vertraglich ausgemacht hatten.

Wenn nicht, bliebe Ihnen nur ein Rücktritt vom Vertrag, wenn zum Beispiel der Kaufpreis nicht gezahlt worden ist.

Ein Widerrufsrecht besteht jedenfalls nicht, auch wenn der Vertrag über ebay geschlossen worden ist, da Sie vermutlich Verbraucher sind, aber auch wenn nicht, dieses Recht lediglich dem Käufer gewährt wird.

Rechtlich ist hierbei leider nichts zu machen, wenn Ihnen dies nicht vertraglich, auch mündlich würde ausreichen, eingeräumt worden ist.

Sie sollten jedoch mit dem Käufer sprechen und schauen, ob Sie für diesen nicht eventuell einen Ersatzhund erwerben können, da dieser eine persönliche Bindung noch nicht aufgebaut haben dürfte.


ANTWORT VON

1364 Bewertungen

Schwarzer Bär 4
30449 Hannover
Tel: 0511 1322 1696
Tel: 0177 2993178
Web: www.anwalt-prime.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Strafrecht, Verkehrsrecht, Vertragsrecht, Kaufrecht, Miet und Pachtrecht, Erbrecht, Verwaltungsrecht, Baurecht, Internet und Computerrecht, Zivilrecht, Arbeitsrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 58304 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
4,6/5,0
Rasche und kompetente Antwort! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
sehr umfassende und hilfreiche ausfuehrungen, vielen dank. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Klare verständliche Antwort - und besonders sehr zeitnah. Danke! ...
FRAGESTELLER