Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
462.490
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten

Hausratversicherung wirbt mit Neupreis im Schadensfall


15.12.2008 13:00 |
Preis: ***,00 € |

Versicherungsrecht, Privatversicherungsrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Martin P. Freisler



Guten Tag !

Bei einem Einbruch wurden zwei geschlossene Fenster beschädigt.
(Diese Fenster konnten nicht aufgebrochen werden).
Die Hausratversicherung, bei der nun der Schaden gemeldet ist, wirbt mit der Information dass man bei Ihnen den Vorteil hätte, im Schadenfall den vollen Neupreis zu erhalten.
Nachdem ich nun ein Angebot des Fensterlieferanten eingereicht habe, wurde ein Regulierungsbeauftragter bei mir vorbei geschickt.
Dieser schaute sich die Fenster an und sagte mir, dass hier die Möglichkeit der Reparatur gegeben werden müsse und dass sich
in den nächsten Tagen eine Reparaturfirma bei mir melden wird.
Ich habe das erst einmal so hingenommen. Nun meine Frage an Sie:
Kann ich hier rechtlich irgendetwas unternehmen? Schliesslich wirbt die Versicherung mit dem Spruch: Im Schaden den vollen Neupreis und jetzt soll nur repariert werden.

Vielen Dank !
Sehr geehrter Fragesteller,

aufgrund Ihrer Schilderungen beantworte ich Ihre Frage in einer ersten rechtlichen Einschätzung wie folgt:

Die Leistungsvoraussetzungen einer Versicherung ergeben sich aus dem konkret abgeschlossenen Versicherungsvertrag sowie den allgemeinen und besonderen Versicherungsbedingungen. Da mir diese nicht in bekannt sind, kann ich Ihnen hier leider nur die Grundsätze aufzeigen. Diese können Sie anhand Ihrer Unterlagen überprüfen bzw. bei bestehen bleibenden Zweifeln in Rückfrage mit der Versicherung oder der konkreten Beauftragung eines Rechtsanwaltes klären lassen.

Eine Hausratsversicherung ist grundsätzlich eine Neuwertversicherung. D.h. es wird bei zerstörten oder abhanden gekommenen Sachen der Wiederbeschaffungswert von Sachen gleicher Art und Güte in neuwertigem Zustand zum Zeitpunkt des Versicherungsfalles gezahlt. Bei beschädigten Sachen werden allerdings nur die zum Zeitpunkt des Versicherungsfalles notwendigen Reparaturkosten erstattet, ggf. zuzüglich einer verbleibenden Wertminderung. Dies ist z.B. in § 27 Nr. 1b VHB
2000 oder § 12 Nr. 1b VHB 2008 geregelt.

Entscheidend ist somit, ob nur eine Beschädigung vorliegt, d.h. eine Reparatur in welchem Umfang möglich ist, oder bereits eine Zerstörung vorliegt, welche keine Reparatur mehr ermöglicht.

Ich hoffe, Ihnen mit meinen Ausführungen eine erste rechtliche Orientierung geben zu haben. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass eine abschließende rechtliche Bewertung Ihres Problems die Kenntnis des vollständigen Sachverhaltes erfordert. Im Rahmen dieses Forums können sich die Ausführungen aber ausschließlich auf Ihre Schilderungen stützen, und somit nur eine erste anwaltliche Einschätzung darstellen.

Ich empfehle Ihnen daher, einen Rechtsanwalt Ihres Vertrauens zu beauftragen, sofern Sie eine abschließende Beurteilung erhalten möchten. Bitten beachten Sie, dass dabei weitere Kosten anfallen.

Gerne stehe auch ich Ihnen bei der weiteren Durchsetzung Ihrer Interessen zur Verfügung. Sollten Sie dies wünschen, können Sie sich jederzeit - gerne auch per eMail - mit mir in Verbindung setzen.

Ich verbleibe mit freundlichen Grüßen


Martin P. Freisler
- Rechtsanwalt -




FRAGESTELLER 30.12.1899 /5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 56247 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Sehr gut. Ausführlich und verständlich. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Gezielt und verständlich meine Frage beantwortet. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr kompetent und ausführlich....Danke ...
FRAGESTELLER