Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
472.999
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Hauskauf, Immobilien, Grundstücke

24.2.2014
474 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Raphael Fork
Liebe Community, sehr geehrte Rechtsanwälte. Vor ca 8 Jahren habe ich ein Mehrfamilienhaus in NRW gekauft. Die Voreigentümerin hat mit den hie ...

| 24.2.2014
605 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Robert Weber
Hi, ich muss nach America Umziehen weil meine Mutter drüben krank ist. Ich bin Amerikanischer Staatsburger. Meine Frau will das wegen Ihre Hofstell ...
22.2.2014
679 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Robert Weber
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Eltern haben 1981 im heutigen Mecklenburg-Vorpommern ein Grundstück gekauft. Zu einem Nachbarn stand ein halb ve ...
21.2.2014
641 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Lorenz Weber
Sehr geehrte Damen und Herren, Meine Grossmutter hat sich im Grundbuch detailliert das Nutzungsrecht und ein lebenslanges Wohnrecht fuer ihre Ein ...

| 21.2.2014
733 Aufrufe
Der Fall ist aus http://freiegedanken.myblog.de in den Einzelheiten zu ersehen.(Bild und Text). Denken Sie, dass es sinnvoll ist - trotz Baugenehigung ...
18.2.2014
1134 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Durch mein Grundstück im Bundesland Bayern (Länge 50m, Breite 25m) verlaufen mittig zwischen Haus und Garten drei Regenwasserableitungen von Süd nach ...

| 18.2.2014
1544 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Geehrte Damen und Herren, ich bin Inhaber eines Immobilienbüros. Es lag ein mündlicher Verkaufsauftrag eines Grundstücksbesitzers vor. Das Grunds ...
18.2.2014
393 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jörg Klepsch
Im März 2009 wurde mir von meinen Eltern ein Haus+Grundstück überschrieben. Der Übertrag erfolgte unentgeltlich. Die eingetragenen Rechte im Grundbuch ...

| 17.2.2014
548 Aufrufe
Ich bin Inhaber eines m.E. werthaltigen Rechts, Abt. III des Grundbuchs, der Rangklasse III. Es geht vor ein Recht der Rangklasse II, Inhaberin ist di ...

| 16.2.2014
709 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Nino Jakovac
Mein Mann hat ein lebenslanges Wohnrecht, wir haben uns getrennt und mein Mann ist vor zwei Monaten ausgezogen, mein Mann ist gewaltätig und hat einen ...
16.2.2014
1458 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Guten Tag, auf einem ca. 650 qm großen Grundstück, welches meine Eltern mit kurzfristig übertragen möchten, befindet sich ein ca. 5x5 m großes Traf ...

| 15.2.2014
348 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Lars Winkler
Gegen mich wurde kein ZVG eingeleitet, sondern gegen Grundstücksbesitzer. Ich bin selbst Gläubiger gewesen in der Versteigerung Zugleich war ich Ver ...

| 14.2.2014
771 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Vor ca. 8 Jahren habe ich meine damalige Mitwohnung (Haushälfte eines Mehrfamilienhauses) von einer Wohnungsbaugesellschaft gekauft. Nun wurde festges ...

| 13.2.2014
538 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Am 06.09.2011 habe ich einen Erbbaurechtsvertrag mit einem kirchlichen Erbbaurechtsgeber (EG) abgeschlossen, der zu den Lasten des Grundstücks folgend ...
11.2.2014
494 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Lorenz Weber
Die aktuellen Gemeinderäte haben 2008 einen neuen Flächennutzungsplan aufgestellt, bei dem die Flurnummern xxx und xxx von Papa nicht mehr als Bauge ...
10.2.2014
720 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Guten Tag, bei Vermessungsarbeiten wurde festgestellt das die Brückenzufahrt (Kreisstrasse) kompl. ca. 6m Strassenbreite u. ca. 100m länge auf unse ...

| 10.2.2014
508 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jürgen Nelsen
Ich habe ein landwirtschaftliches Grundstück, welches an einen Wald grenzt. Teilweise ist dieser schon abgeholzt. Es stehen noch ca. 25 Bäume direkt a ...
9.2.2014
419 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Robert Weber
Guten Tag, wir haben vor ca. 5 Jahren mit unserem Nachbarn zusammen eine Kleinkläranlage gebaut, die auf dem Grundstück des Nachbarn liegt. Um dies ...

| 9.2.2014
977 Aufrufe
Wir sind eine Erbengemeinschaft - nach der Wende zwangsläufig entstanden. Unser Besitz sind Ackerflächen. Ein Teil der Ackerflächen haben wir bereits ...

| 8.2.2014
969 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Ich habe beim Kauf eines Hauses das meine Frau und Ihr Bruder erworben haben das kostenlose lebenslange Wohnrecht zu meiner Absicherung ins Grundbuch ...
1·25·50·75·99100101·125·150·169
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

64.790 Bewertungen
472.999 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse