Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
472.814
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Handwerkerleistungen


09.12.2013 17:11 |
Preis: ***,00 € |

Vertragsrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Alexander Nadiraschwili, LL.M.



Beauftragter Handwerker weigert sich, seine vereinbarten Arbeiten abzuschliessen.
Ich forderte ihn auf, mir einen Termin zur Endmontage zu nennen. Dies erfolgte nicht.
Kann ich nun die nicht erbrachten Leistungen in Rechnung stellen und einen anderen Handwerker beauftragen ? Ich zahlte 3000 € Vorkasse bei einem Auftragsvolumen von ca. 3500 €. Bitte um ein Feedback. Danke.

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten
Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegeben Informationen verbindlich wie folgt beantworten:


Sofern Sie dem Unternehmer (Handwerker) eine angemessene Frist zur Fertigstellung gegeben haben und die Fertigstellung auch vertraglich geschuldet ist, könnten Sie nach erfolglosem Ablauf der Frist im Wege der Selbstvornahme die Fertigstellung durch eine Drittfirma durchführen lassen und die dafür entstandenen Kosten dem ursprünglichen Unternehmer in Rechnung stellen, sofern diese den Einbehalt übersteigen (hier wohl die 500,00 Euro).

Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen
Alexander Nadiraschwili, Rechtsanwaltt

Nachfrage vom Fragesteller 09.12.2013 | 18:40

Hallo,
würden sie mich in dem o.g. Fall vertreten ?


Freundliche Grüße,

H. Mehring

Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 09.12.2013 | 20:04

SIe können mich diesbezüglich gerne morgen am Nachmittag kontaktieren oder mir Ihre Kontaktdaten per Mail übersenden, damit ich mich diesbezüglich mit Ihnen in Verbindung setzen kann.

Mit freundlichen Grüßen

Alexander Nadiraschwili
Rechtsanwalt

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 58398 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Trotz für mich ungünstiger Prognose war die Antwort sehr hilfreich und verständlich. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Einfach Spitze! Sehr kompetent... Immer wieder...! ...
FRAGESTELLER
4,2/5,0
Vielen Dank für Ihre Einschätzung meiner Situation. Ihre Beurteilung hat mir sehr geholfen. Der Vermieter (Wohngenossenschaft) ist stark zurück gerudert. Wir entfernen nur noch Tapteten in einem Raum anstatt in 3 Räumen :-) ...
FRAGESTELLER