Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
476.313
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Gewerbemietvertrag, Renovierungsklausel


11.10.2004 15:29 |
Preis: ***,00 € |

Mietrecht, Wohnungseigentum



Ob das berühmt-berüchtigte BGH-Urteil vom 14.05.2003 (VIII ZR 308/02 LG Düsseldorf, AG Düsseldorf)über die umangemessene Benachteiligung der Mieter bzgl. der Schönheitsreparatur auch für den Gewerbemieter anwendbar ist ? Bei uns steht im MV: alle 5 Jahre zu renovieren sowie bei Vertragsende auch und auf jeden Fall renovieren. Der MV stammt vom 08/2001.

Wer hat Interesse den evtl. Prozess für uns zu übernehmen (sollte tatsächlich die Klauselnichtigkeit gegeben sowie das Urteil anwendbar sein) ?
FRAGESTELLER 30.12.1899 /5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 59201 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Meine Frage wurde in kürzester Zeit zufriedenstellend beantwortet. Eine Nachfrage meinerseits wurde ebenfalls schnell und in mir verständlicher Sprache ausschöpfend beantwortet. Ich habe als Nichtjurist den Eindruck dass man ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Danke für die klare, schnelle Antwort. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Kurz pregnant auf den Punkt. So soll es sein. ...
FRAGESTELLER