402.471
Registrierte
Nutzer
Schon bei uns registriert?
Bitte melden Sie sich an.
Nutzername


Passwort
Einloggen Passwort vergessen?

Oder mit einem Ihrer Konten:
Login via Facebook

Feststellung der gewönlichen Aufenthalt


| 02.02.2013 15:21 |
Preis: ***,00 € |

Ausländerrecht


Beantwortet von

Rechtsanwältin Ariane Hansen


| in unter 2 Stunden

Ich habe eine Eigentumswohnung in Budapest, wo ich mit meiner Lebenspartnerin und ihrer Tochter lebe. Gleichzeitig miete ich ein Ferienappatment in Niederbayern, von wo aus ich eine freiberufliche Tätigkeit als EDV-Berater durchführe. Ich habe eine deutsche Steuernummer. Ich bin an beiden Orten gemeldet. Mein tatsächlicher Aufenthalt in D war jin den letzten 3 Jahren jeweils bedeutend kürzer als 6 Monate.
Nun die Frage: Wo ist mein "gewönlicher Aufenthalt" aus rechtlicher Sicht
Trifft nicht Ihr Problem? Wir haben 509 weitere Antworten zum Thema:
02.02.2013 | 16:01

Antwort

von

Rechtsanwältin Ariane Hansen
65 Bewertungen
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich anhand des von Ihnen geschilderten Sachverhalts beantworten möchte.

Der Begriff des gewöhnlichen Aufenthalts ist in § 9 der Abgabenordnung (AO) wie folgt definiert:

Den gewöhnlichen Aufenthalt hat jemand dort, wo er sich unter Umständen aufhält, die erkennen lassen, dass er an diesem Ort oder in diesem Gebiet nicht nur vorübergehend verweilt.
Als gewöhnlicher Aufenthalt ... ist stets und von Beginn an ein zeitlich zusammenhängender Aufenthalt von mehr als sechs Monaten Dauer anzusehen; kurzfristige Unterbrechungen bleiben unberücksichtigt.
Satz 2 gilt nicht, wenn der Aufenthalt ausschließlich zu Besuchs-, Erholungs-, Kur- oder ähnlichen privaten Zwecken genommen wird und nicht länger als ein Jahr dauert.

Nach Ihren Schilderungen liegt der Schwerpunkt Ihrer sozialen Kontakte und damit ihr Lebensmittelpunkt in familiärer und beruflicher Hinsicht im Ausland. Damit liegt auch Ihr gewöhnlicher Aufenthalt im rechtlichen Sinne im Ausland.
Die Dauer Ihres Auslandsaufenthalts führt auch dazu, einen gewöhnlichen Aufenthalt in Deutschland zu verneinen.

Dass Sie noch in Deutschland angemeldet sind, ist nicht maßgebend.

Ich hoffe, meine Antwort hat Ihnen weitergeholfen.
Sollten noch Unklarheiten bestehen, benutzen Sie bitte die kostenlosen Nachfragefunktion.


Mit freundlichen Grüßen

Ariane Hansen
Rechtsanwältin

www.arianehansen.de
e.mail:ariane.hansen@arcor.de
Tel. 0211-253480


Ariane Hansen, Rechtsanwältin

Nachfrage vom Fragesteller 02.02.2013 | 18:58

Spielt es eine Rolle, das nach Ansicht des Finanzamt meine Wohnung in D eine Betriebstätte im Sinne des Paragraphen 5 des Deutsch-Ungariscen DBA ist und ich in D Steuern bezahle in Bezug auf meine Einnahmen aus der freiberuflichen Tätigkeit.

Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 02.02.2013 | 20:58

Bei Ihrer weitergehenden Frage handelt es sich nicht um eine Verständnisfrage, sondern um eine neue zusätzliche Frage mit der Sie einen neuen Sachverhalt mitteilen, der erneut zu prüfen wäre.

Ich bitte daher um Ihr Verständnis, dass diese Frage nicht im Rahmen der Nachfragefunktion beantwortet werden kann.

Mit freundlichen Grüßen

Ariane Hansen
Rechtsanwältin

Bewertung des Fragestellers 2013-02-02 | 21:49


Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Die gestellte Frage wird in mehreren Rechtsgebieten behandelt (siehe Wikipedia. Die Antwort bezog sich auf ein Rechtsgebiet, die Antwort aus einem anderen Rechtsgebiet wurde im Rahmen dieser Anfrage abgeleht, deshalb war ich gezwungen um eine weitere Beratung anzusuchen."
Mehr Bewertungen von Rechtsanwältin Ariane Hansen »
BEWERTUNG VOM FRAGESTELLER 2013-02-02
3,4/5.0

Die gestellte Frage wird in mehreren Rechtsgebieten behandelt (siehe Wikipedia. Die Antwort bezog sich auf ein Rechtsgebiet, die Antwort aus einem anderen Rechtsgebiet wurde im Rahmen dieser Anfrage abgeleht, deshalb war ich gezwungen um eine weitere Beratung anzusuchen.


ANTWORT VON
Rechtsanwältin Ariane Hansen
Erkrath

65 Bewertungen
RECHTSGEBIETE
Fachanwalt Strafrecht, Familienrecht, Betäubungsmittelrecht, Ausländerrecht, Aufenthaltsrecht
Testsieger
einer unabhängigen Verbraucherstiftung
Im Test: 8 Anbieter von Online Rechtsberatung Ausgabe 02/2008
Zahlungsmöglichkeiten:
Testsieger
einer unabhängigen Verbraucherstiftung
Im Test: 8 Anbieter von Online Rechtsberatung Ausgabe 02/2008