Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
466.622
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Familienzusammenführung (Mutter zu Tochter nach Deutschland)


02.12.2008 07:28 |
Preis: ***,00 € |

Ausländerrecht



Ich bin deutscher Staatsbürger mit wohnsitz in deutschland, meine Mutter ist Rumänin, sie ist krank und kann nicht alleine leben. Hat keine angehörigen in rumänien. Möchte meine mutter zu mir nach deuschland holen und bei mir wohnen lassen, kann nicht alleine leben. Ich bin berufstätig und kann für sie sorgen. Benötige aber auch noch eine krankenversicherung für sie. Ist das alles möglich, können sie mir helfen.
Mit freundlichen Grüssen
R.D

-- Einsatz geändert am 02.12.2008 07:32:56
Eingrenzung vom Fragesteller
02.12.2008 | 07:34
Sehr geehrte (r) Fragesteller (in),
vielen Dank für das Einstellen Ihrer Frage.

Im Jahr 2007 ist Rumänien der europäischen Union beigetreten. Daher kann sich Ihre Mutter auf das Gesetz über die allgemeine Freizügigkeit von Unionsbürgern FreizüG/EU berufen.

Ich gehe davon aus, dass Ihre Mutter nicht berufstätig ist. Nach §§ 4, 2 Abs. 1 FreizüG/EU haben nicht erwerbstätige Unionsbürger das Recht auf Einreise und Aufenthalt, wenn sie über ausreichenden Krankenversicherungsschutz und ausreichende Existenzmittel verfügen.

Ihre Mutter benötigt also, wie Sie offensichtlich wissen, eine Krankenversicherung und ausreichend Existenzmittel.

In der Regel werden Nachweise hierüber nicht verlangt. Nur wenn Zweifel daran bestehen, dass kein Krankenversicherungsschutz vorliegt und das keine ausreichenden Existenzmittel zur Verfügung stehen, werden Nachweise verlangt.Natürlich sollten Sie, um Probleme zu vermeiden, trotzdem von vornherein dafür sorgen, dass beide Voraussetzungen gegeben sind.

Hinsichtlich der Krankenversicherung müssen Sie eine für Sich bzw. Ihre Mutter angemessene finden. Problematisch könnte sein, dass private Krankenversicherungen mit steigenden Alter der Mitglieder entsprechend hohe Beiträge verlangen.

Hinsichtlich der ausreichenden Existenzmittel haben Sie, wenn Sie berufstätig sind, und für Ihre Mutter sorgen können, die Möglichkeit eine Verpflichtungserklärung zur Übernahme der Unterhaltskosten Ihrer Mutter abzugeben.

Ihre Mutter kann ohne Visum nach Deutschland einreisen und sich bei der zuständigen Ausländerbehörde melden. Besitzt Sie einen Pass oder Personalausweis durch den Sie die Mitgliedschaft in einem EU- Mitgliedsstaat nachweist, so hält Sie sich in Deutschland berechtigt auf. Die Ausländerbehörde stellt dann von Amts wegen eine Bescheinigung über das gemeinschaftliche Aufenthaltsrecht aus.

Ich hoffe Ihre Frage beantwortet zu haben. Wenn nicht, oder wenn Ihnen etwas unklar geblieben sein sollte, nutzen Sie bitte die kostenlose Nachfragefunktion oder wenden Sie sich per email an mich.

Mit freundlichen Grüßen
Ergänzung vom Anwalt 02.12.2008 | 07:34

Sehr geehrte (r) Fragesteller (in),

ergänzend zu Ihrer Anmerkung bezüglich der Krankenversicherung in Rumänien und der Rente.

Bezüglich der Rente kommt es drauf an, wie hoch diese ist. Zur Feststellung der ausreichenden Existenzmittel wird auf die Beträge nach Harzt IV (SGB II ) abgestellt. Die Existenzmittel müssen also so hoch sein, dass keine Sozialhilfeleistungen in Anspruch genommen werden müssen.
Hinsichtlich der Krankenversicherung sollte Ihre Mutter, wenn Sie einen dauerhaften Aufenthalt in Deutschland anstrebt, hier eine Krankenversicherung abschließen.

Mit freundlichen Grüßen

Katarina Zdravkovic
Rechtsanwältin.
FRAGESTELLER 30.12.1899 /5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 57121 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
4,8/5,0
Hat mir gut geholfen ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
die fragen wurden beantwortet, lassen allerdings Spielraum für zweifel an der Belastbarkeit, zumal eine Änderung von Hausordnung bzw. teilungserklärung ins spiel gebracht wurde, was beides nicht möglich ist, weil ich diesbzgl. ... ...
FRAGESTELLER
4,6/5,0
Die Antwort kam schnell und verständlich. Ich kann nun aktiv werden. Unbedingte Weiterempfehlung allein schon durch die schnelle Anwort. ...
FRAGESTELLER