388.311
Registrierte
Nutzer
Schneller und günstiger Rat vom Anwalt online.
Rechtsverbindlich: Antwort von einem Anwalt. Vertrauendwürdig: Kein Abo, keine Folgekosten.
Vertaulich:
Anwalt Direktanfrage

Vertrauliche Rechtsberatung beim Anwalt Ihrer Wahl.

  • Dateien mitschicken
  • Kein Termin, kein Aufwand
  • ab 25 € mit dem Anwalt vereinbar
Topseller
Frag-einen-Anwalt.de

Einfacher geht es nicht, Das Original und Testsieger.

  • Frage online stellen
  • Ein Anwalt antwortet in 2 Stunden.
  • Beratung zu Ihrem Preis.
  • Ab 25 €
Sofort:
Telefonberatung

Jetzt sofort von einem Anwalt helfen lassen.

  • Sekundengenaue Abrechnung.
  • Später jederzeit anhören.
  • Ab 1,49 €/Min.
Beratungen vergleichen
1189 Besucher | 23 Anwälte online
 www.frag-einen-anwalt.de » Familienrecht
Schon bei uns registriert?
Bitte melden Sie sich an.
Nutzername


Passwort
Einloggen Passwort vergessen?

Oder mit einem Ihrer Konten:
Login via Facebook

Familienrecht

Thema
6.3.2013
447 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte um Hilfe bei folgendem Fall: Mit notariellem Ehevertrag wurde für 2 Kinder (jeweils gemeinsames Sorger ...
5.3.2013
409 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Sehr geehrter Anwalt Ich bin seit 2 Jahren mit meiner Freundin zusammen. Seit einem Jahr leben wir mit ihrem 7-jährigen Sohn in einem Haushalt. Wir s ...
 
| 5.3.2013
322 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Christina Knur-Schmitt
Mein minderjähriger Sohn (13 Jahre) ist der Alleinerbe seiner Großmutter. Die Großmutter hat u.a. auch einige offene Rechnungen (ca. EUR 3.000) hinter ...
4.3.2013
681 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Ich benötige eine verlässliche Berechnung des Kindesunterhaltes den ich für meinen siebenjährigen Sohn zahlen muss. Da ich selbständig bin, stellt ...
4.3.2013
412 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Meine Verlobte (thailändische Staatsbürgerin) und ich (deutscher Staatsbürger) möchten in Kürze hier in Deutschland standesamtlich heiraten. Meine Ve ...
 
| 4.3.2013
463 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Frage: mein Sohn ist nun 18 Jahre alt. Mit dem Vater war ich nicht verheiratet. Der Unterhalt wurde imm ...
4.3.2013
306 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Hallo, meine Frau und ich haben vor 1,5 Jahren in DE geheiratet. Sie ist US Bürgerin ich bin DE. Nun haben wir uns getrennt, Sie ist zurück in die ...
3.3.2013
698 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, eine Person A und B möchten einen Ehevertrag beim Notar anfertigen lassen. Ausgangssituation: Person A ist Bess ...
3.3.2013
376 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Meine Partnerin kommt aus Russland. Wir haben im Sept 2012 in Deutschland geheiratet. Sie war nur mit diversen Schengener Visas in Deutschland. 4 mal ...
3.3.2013
247 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, Mein Kind absolviert ein Psychologiestudium und schließt dieses in kürze ab. Für die Zeit des Studiums wurde für di ...
 
| 3.3.2013
485 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin und Diplom-Ökonomin Dr. Corina Seiter
Hallo, folgende Situation: ich (Ehemann) bin mit meinen beiden Kindern privat versichert. Wir befinden uns im Trennungsjahr u d ich zähle Trennungs ...
2.3.2013
502 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Simone Sperling
Sehr geehrte Anwälte, ich habe folgendes Problem, das dringend einer guten Lösung Bedarf: Vorab folgende Info. Ich bin seit Anfang 2010 verheira ...
2.3.2013
412 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Anwälte/in Ich möchte zunächst mein Fall schildern: Ich habe zur Miete bei meinen Eltern gewohnt. Nach mündlicher Absprache zahlte ...
 
| 2.3.2013
178 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Matthias Schnurr
Sehr geehrte Damen und Herren, wenn wir (beide deutsche Staatsbürger / wohnhaft in Deutschland) in Australien heiraten und die Ehe anschließend in ...
1.3.2013
654 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Meine Frau und ich leben dauerhaft getrennt. Wir haben zwei Kinder. Die Beiden leben bei Ihr. Sie empfängt nur Hartz 4 und ich habe bisher 1500 € net ...
 
| 28.2.2013
296 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Unser Sohn hat 2007 geheiratet. Noch in diesem Jahr hat er eine Wohnung gekauft. Als Eigenkapital haben wir ihm 90 000€ geschenkt und die Schenkung ...
 
| 28.2.2013
309 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Guten Tag, folgender Fall: ein guter Freund hat aus seiner (geschiedenen) Ehe 2 Söhne (der Älteste geboren 1997, der Jüngere 2002). Bis Juli 2012 ware ...
27.2.2013
597 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Hallo, meine Frau hat den Trenunngsunterhalt bei einer Rechtsberatung errechnen lassen. Diese sagte, das der Bedarfskontrollsatz aus DD-Tabelle be ...
27.2.2013
246 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Wäre es möglich die demnächst 4jährige Tochter aus der nicht mehr bestehenden Partnerschaft zur leiblichen Mutter und mit Zustimmung der Mutter und de ...
26.2.2013
379 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Moosmann
Mein Mann und ich haben uns vor einigen Wochen getrennt, ich bin ausgezogen. Wir haben ein gemeinsames Konto. Lt. Aussage der Bank kann die Post, die ...
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




23 Anwälte jetzt online
4,6/5,0 im Schnitt
46.759 Bewertungen
388.311 registrierte Nutzer
Zahlungsmöglichkeiten: