410.905
Registrierte
Nutzer
 www.frag-einen-anwalt.de  Familienrecht
Schon bei uns registriert?
Bitte melden Sie sich an.
Nutzername


Passwort
Einloggen Passwort vergessen?

Oder mit einem Ihrer Konten:
Login via Facebook

Familienrecht

Thema
 
| 1.4.2014
| 53,00 €
953 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Die Kindesmutter hat Unterhaltsvorschuss beantragt und gewährt bekommen. Bei dem Antrag hat sie den Vater, trotz Kenntnis, als unbekannt angegeben, ...
31.3.2014
| 60,00 €
369 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Guten Tag, seit 12 Jahren in einer Partnerschaft, Zwillinge in 2010, ich Elternzeit bis 2016. Habe am 1.11.13 wieder Teilzeit 20 Std. zu arbeiten be ...
 
| 31.3.2014
| 32,00 €
256 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Guten Tag, ich habe vom KV seinem Anwalt nach langer Zeit mal Verdienstnachweise bekommen welche allerdings vom 01.2013 – 05.2013 sind.KV hat seit De ...
 
| 31.3.2014
| 45,00 €
317 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Fachanwältin für Familienrecht Anja Holzapfel
Der Ausgleichsverplfichtete ist nach 8 jähriger Ehedauer im Jahre 1991 rechtskräftig geschieden worden über den Versorgungsausgleich wurde ebenfalls e ...
29.3.2014
| 500,00 €
470 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, ich suche hier einen Rechtsanwalt, der für Person X einen Freund von mir, einen Antrag auf geteiltes Sorgerecht einr ...
 
| 29.3.2014
| 45,00 €
735 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe 1996 in Kadirli eine Türkin geheiratet. Das ging aber nicht gut und wir wurden in Deutschland geschieden in ...
28.3.2014
| 40,00 €
175 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Anne Schmidt-Fröhlich
Sehr geehrte Damen und Herren, ich werde dieses Jahr heiraten und habe eine Frage bezüglich des zu wählenden Güterstands. Ich bin Besitzer einer ...
 
| 27.3.2014
601 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Ich bin wbl. 65 Jahre, gesch., habe mein Haus verkauft und verfüge dadurch über 60.000 € Sparguthaben, bekomme eine Rente von 780 € mtl. und muß somit ...
 
| 27.3.2014
319 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Moosmann
Guten Tag, meine Frau hat seit wenigen Wochen einen Liebhaber, will aber die Ehe (vorerst) nicht beenden, würde aber akzeptieren, wenn ich Konsequenze ...
27.3.2014
317 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Ich habe den Beschluss vom Amtsgericht erhalten mit der damit verbundenen Kontopfåndung. Ich wurde von der JA-Mitarberin mehrmals darum gebeten, den U ...
 
| 26.3.2014
584 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Mein Sohn ist 20 Jahre alt, wegen seines ADHS aber mental eher mit einem 17-18-jährigen vergleichbar. Meine Frau und ich leben derzeit in Trennung, di ...
26.3.2014
281 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Folgender Fall zur Thematik Eltern-Unterhalt: Frau Ursula Müller ist 84 Jahre alt, hat kein Vermögen und keinen Besitz. Sie hat 2 Kinder. Tochter ...
 
| 26.3.2014
757 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Lorenz Weber
Die Mutter meines Mannes muss in absehbarer Zeit in ein Heim. Noch ist sie zu Hause. Da sie eine kleine Rente hat, wird diese für die Heimkosten nich ...
25.3.2014
232 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Ich habe 1992 nach dem Tod meiner Mutter die Immobilie meiner Eltern geerbt und bin als alleiniger Besitzer im Grundbuch eingetragen. Die Immobilie is ...
 
| 25.3.2014
649 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Fragen beziehen sich auf die Rechtmäßigkeit eines nachträglichen schuldrechtlichen Versorgungsausgleichs. M ...
23.3.2014
355 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ivo Glemser
Ich bin seid 3 Jahren mit meinem Mann verheiratet u möchte mich wegen Untreue trennen, mein Mann hat ein Jahreseinkommen von 700.000 Franken. Was darf ...
 
| 23.3.2014
1130 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Anne Schmidt-Fröhlich
Wir leben getrennt. Wir haben keinen Ehevertrag. Wir haben getrennte Konten und auch ein gemeinsames Konto, über das verschiedene Zahlungen erfolgen ...
23.3.2014
383 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Anne Schmidt-Fröhlich
Hallo, es geht um reinen Kindesunterhalt für zwei Kinder (17 und 26 Jahret alt). Ich bezahle Unterhalt gem. der Düsseldorfer Tabelle auf Basis mein ...
 
| 22.3.2014
815 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Wundke
Eheleute haben von rund 10 Jahren geheiratet und leben in Zugewinngemeinschaft. Es sind zwei Kinder 9 und 12 Jahre da (leibliche). Der Ehemann ist ...
22.3.2014
196 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Wundke
Frau A und B(Mann) waren von 2007 bis 2011 verheiratet. (Beide Hartz-IV-Empfänger) A hatte mit einem anderem Mann (C) eine Affäre aus der ein Kind ...
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0 im Schnitt
51.387 Bewertungen
410.905 registrierte Nutzer
Zahlungsmöglichkeiten: