Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
461.940
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Erbrecht

Thema
16.2.2005
4598 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Christian Kah
Sachverhalt Mutter (88 Jahre) lebt noch, Vater verstorben, Kinder 4 (A,B,C,D) Sohn A stirbt ("soll alles geregelt sein" leider ist nichts auffindba ...
15.2.2005
7441 Aufrufe
Es geht um die Schenkung einer nicht verbrauchbaren Sache (§2325 bgb) Konkret :Schenkung eines bebauten Grundstückes 1999; Tod des Schenkers 2004; Ge ...
14.2.2005
3875 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Fabian Sachse
Guten Tag, folgender Fall Ehepaar A und B setzen sich mit einem notariellen Erbvertrag gegenseitig als Alleinerben ein (1987) Es sind 3 Kind ...

| 14.2.2005
2646 Aufrufe
Nachricht: Ich habe zur Erbschaft 1 Frage: Folgender Sachverhalt: Meine Mutter hat die 2. Ehe geschlossen. Ich bin Ihr leiblicher Sohn. Mein Stief ...

| 12.2.2005
9438 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Sehr geehrte Rechtsanwälte, während der Pflege unserer Mutter wurde offensichtlich deren Bankvollmacht durch unsere jüngste Schwester zur persönliche ...
11.2.2005
5493 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Falk Brorsen
wir 3 Geschwister haben das Haus meiner Mutter geerbt. Das Haus hat drei eigenständige Wohnungen: Erdgeschoß-, Ober-, und Dachwohnung. Meine Schwester ...
11.2.2005
2960 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Arnd-Martin Alpers
Mein Vater ist von meiner Mutter rechtskräftig geschieden. Da mein Vater auch nicht wieder geheiratet hat, ich die einzige Tochter bin und kein Testam ...
11.2.2005
3880 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, ich benötige eine abschließende Beratung bzw. Antwort auf Fragen in einer erbrechtlichen Angelegenheit. Der Sachverh ...
10.2.2005
4158 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, bitte helfen Sie mir mit der Lösung der folgenden Fallkonstellation weiter: M hat B (36 Jahre, männlich, Student ...
10.2.2005
11563 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, 3 Geschwister müssen nach dem plötzlichen Tod des Vaters im Zuge der Erbauseinandersetzung klären, was der verstorbe ...
6.2.2005
1932 Aufrufe
Es geht um mein Testament. Dieses möchte ich aktualisieren. Folgender Sachverhalt: Es existieren derzeit 6 Ponys. 1 davon (K.) habe ich in die E ...
6.2.2005
2379 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Hallo Vor 4 Jahren ist mein Vater gestorben und es war kein Testament vorhanden.Deshalb kam es zur Erbgemeinschaft.Meine Frage: Kann meine Mutter m ...
2.2.2005
2456 Aufrufe
Hallo, meine Mutter ist vor ein paar Wochen verstorben. Einzige Erben sind meine jüngere Schwester und ich (Testament existiert nicht). Meine Mutte ...
31.1.2005
2990 Aufrufe
Ich bin Mitglied einer Erbengemeinschaft. Der Nachlass des Erblassers ist überschuldet. Hafte ich in einem Nachlassinsolvenzverfahren für die gesamten ...
31.1.2005
3388 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Christian Kah
Auszug aus der not. Urkunde: Besitz, Gefahr,Nutzungen und Lasten gehen auf Schenknehmer über am Tage der Beendigung des nachbewilligten Nießbrauchs. ...

| 31.1.2005
6112 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, vor kurzem ist meine Mutter verstorben. Sie hinterlässt mich als leibliche Tochter und zwei Enkel, die anstelle meine ...

| 27.1.2005
4039 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Guten Tag, 2002 hat mein Ehemann eine Abfindung von seiner Firma erhalten (Auflösung des Arbeitsverhältnisses). Dieses Geld ging ohne Umwege auf me ...
26.1.2005
2930 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Mein Vater und ich sind 1976 von zu Hause ausgezogen, weil wir ständig von meiner Mutter nur ausgenutzt worden. Meine Schwester hingegen wurde immer ...
25.1.2005
2451 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Christian Kah
Ich bin eine deutsche Staatsangehörige und seit fast 18 Jahren mit einem Holländer verheiratet und wohne seitdem in den Niederlanden. Meine Eltern un ...
25.1.2005
5389 Aufrufe
Der Erblasser hat leider kein Testament hinterlassen. Es erbt so nur die Ehefrau des Erblassers und der leibliche Sohn. Wie kann die Ehefrau erreichen ...
1·75·150·225·300·375·390391392·398
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

62.326 Bewertungen
461.940 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse