Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
468.025
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Erbrecht

Thema

| 12.5.2010
19975 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Wenn Immobilien zu Lebzeiten der Erblasser übertragen werden und ein Nießbrauchsrecht zur Einkommenssicherung der Schenkenden im Grundbuch eingetragen ...
11.5.2010
1668 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Meine Großeltern sind vor kurzem in betreutes Wohnen/ Pflegeheim umgezogen. Sie hatten zwei Töchter. Meine Mutter ist bereits verstorben. Meiner Tante ...

| 11.5.2010
2000 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Vater ist im Juli 2009 verstorben und es gibt kein Testament. Erben des Nachlasses sind unsere Mutter 1/2 und wi ...

| 11.5.2010
2681 Aufrufe
Ich bin 64 Jahre alt. Vor zwanzig Jahren (1991) gab es mit meiner Mutter heftige Auseinandersetzungen wegen einer von mir begonnenen Psychotherapie. S ...

| 11.5.2010
2958 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Die Erbengemeinschaft besteht aus Mutter mit 2 Töchtern, die nach dem Tod des Vaters ein Haus mit Grundstück zu 1/2,1/4, 1/4 erben. Die Mutter bewohn ...
10.5.2010
2517 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Guten Abend, mein im Sommer 2009 verstorbener Vater hat ein Testament, handgeschrieben, mit mir als Alleinerben und Testamentsvollstreckerin, verfass ...
10.5.2010
7829 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Nachdem unser Vater verstorben und unsere Mutter als Alleinerbin eingesetzt wurde sind wir Kinder jetzt Pflichtteilsberechtigt und müssen uns auf unse ...
10.5.2010
2266 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Ehefrau wurde von Ihren Eltern als Nacherbin für ein Mehrfamilienhaus im Testament eingetragen. Vor 7 Jahren v ...

| 7.5.2010
1987 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Hallo ich habe eine wichtige Frage zum Erbrecht. Mein Großonkel und meine Großtante haben zuerst meine Mutter als Vorerben Ihres Hauses und ihren ga ...
6.5.2010
1510 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Die Mutter meines verstorben Stiefvaters (Adoptivvater), meine "Oma" also, ist vor 7 Wochen verstorben. Da ich überhaupt kein Kontakt zu der Frau hatt ...

| 6.5.2010
1431 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Unser Vater ist im August 2009 verstorben, unsere Mutter erbt per Ehevertrag alles, wir Kinder bekommen den Pflichtteil. Ein darüber hinaus gehendes T ...

| 5.5.2010
3297 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Meine Schwiegermutter schenkte meiner Frau 1985 ein Grundstück auf dem wir bauen konnten. Dieses war in der Urkunde mit einer Rückauflassungklausel ve ...
5.5.2010
1526 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Meine Ehefrau ist Teil einer Erbengemeinschaft,die zu 3 gleichen Teilen ein Mehrfamilienhaus sowie 2 Baugrundstückke geerbt hat.Einigkeit besteht dah ...

| 5.5.2010
2056 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
SACHLAGE: Im August vergangenen Jahres ist unser Vater verstorben. Unsere Mutter erbt per Ehevertrag alles, wir Kinder bekommen die Pflichtteile. Seit ...

| 4.5.2010
1498 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Robert Weber
SACHLAGE: Im August vergangenen Jahres ist unser Vater verstorben. Per Ehevertrag erbt unsere Mutter alles, wir Kinder bekommen den Pflichtteil. In de ...

| 4.5.2010
1475 Aufrufe
Mein von mir getrennt lebender Ehemann, lebt seit September 2008 mit meinen beiden Töchtern in unserem ehemals gemeinsam bewohnten Haus. Das Haus läuf ...

| 3.5.2010
1916 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Seit 2 Jahren habe ich eine Betreuungs- und Bankvollmacht von meiner schwerkranken Freundin (Krebs). Als sie in ein Krankenhaus eingeliefert werden m ...
3.5.2010
3396 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Meine Großmutter hat im Jahr 1990 (also noch nach geltendem DDR-Recht) einer ihrer Töchter und deren Ehemann ihr Wohnhaus überschrieben. Im Grundstüc ...

| 1.5.2010
1196 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
hallo ich habe mal eine frage meine frau ist vor einem jahr bei einem autounfall ums leben gekommen und da ihr erbe völlig überschuldet war habe ich ...
30.4.2010
1820 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Hallo und guten Morgen, es ist etwas schwierig, ich versuche mal es zu erklären. ich möchte heiraten, mein Zukunftiger 75J hat zwei Kinder. Beide K ...
1·75·150·224225226·300·375·406
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

63.677 Bewertungen
468.025 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse