Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
462.348
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Erbrecht

Thema
2.2.2010
2138 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Guten Abend, im letzten jahr habe ich geheiratet.Mein mann ist leider alkoholkrank und hat trotz einer Therapie Rückfälle und entsprechend heftige Ph ...

| 2.2.2010
1732 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Carolin Richter
Sehr geehrte Damen und Herren, also, ich habe folgendes Problem: Vor kurzem ist meine Schwiegermutter gestorben und deren Tochter hat sich um alles ...
2.2.2010
2250 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Guten Tag, meine Frau hat von Ihrer inzwischen 70-jährigen Mutter das von dieser bewohnte Einfamilienhaus vor zwei Jahren übertragen bekommen. Sie is ...
1.2.2010
2935 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, vor einigen Wochen ist mein Vater verstorben. Ich bin seit über 10 Jahren im Besitz eines Hauses, dass mein Vater bi ...
1.2.2010
1840 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Eva Tremmel-Lux
Meine Ehefrau und ich sind seit sehr kurzer Zeit verheiratet und wollen uns in dem sog. Berliner Testament gegenseitig als Erben einsetzen. ( Eigentum ...
31.1.2010
2272 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Hallo, ich muss mit dem baldigen Ableben meinens Vater rechnen und möchte vorbereitet sein. Ich bin verheiratet, habe 2 in Ausbildung befindliche ...

| 31.1.2010
3620 Aufrufe
Ich habe meinem Sohn imZusammenhang mit einem Immobilienerwerb eine Zuwendung gemacht, mit der Vereinbarung,dass der zugewendete Betrag im Fall meines ...
29.1.2010
2900 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Marco Liebmann
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Bruder ist Ende Dezember verstorben, er war ledig und hinterlässt keine Kinder, aber ein Haus und ein größeres ...

| 28.1.2010
4374 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Carolin Richter
Eine Verwandte stirbt ohne eigene Abkömmlinge und ohne einen Ehegatten oder Geschwister zu haben. Die Eltern sind bereits verstorben. Es liegt kein Te ...
27.1.2010
3027 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Hallo, ich lebe in einer eheähnlichen Gemeinschaft. Mein Partner ist seit 2002 getrennt lebend, momentan aber noch verheiratet. Er hat aus dieser E ...
26.1.2010
1575 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Böhler
Unser Bruder ist vor ca 1 Jahr verstorben und hat mir und meinem älteren Bruder sein Haus hinterlassen. Leider ist das Haus mit ca. 47000EUR verschul ...

| 25.1.2010
4616 Aufrufe
meine Eltern besitzen 1 Einfamilienhaus mit Grundstück in den neuen Bundesländern. Der Wert wurde schon seit über 30 Jahren nicht geschätzt, er liegt ...

| 24.1.2010
3115 Aufrufe
Sachverhalt: Meine Oma (87) hat ihr Wohnhaus vor Jahren an meine Schwester verschenkt. Gleichzeitig hat sie meinem Onkel (60) ein lebenslanges Wo ...
23.1.2010
1999 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Guten Tag, muss ich bei meiner Anwaltsrechnung zweimal den Gegenstandswert, der sich zuerst auf 50.000 EUR mit Geschäftsgebühr §§13 mit Faktor 2,5 ...
23.1.2010
945 Aufrufe
Sehr geehrte Anwälte, ich hatte in der Nachfrage eine weitere einfache Frage gestellt, die mir der Anwalt aber nicht beantwortet hat. Ich bitte da ...

| 23.1.2010
2590 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Eva Tremmel-Lux
Meine Eltern ließen sich 1992 beim Notar bezüglich des (nach der Wende) neuen Erbrechts beraten. Meine Eltern haben 3 gemeinsame Kinder, mein Vater no ...

| 23.1.2010
10000 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Sehr geehrte Anwälte, als Hilfe vorab diesen Link.: http://www.frag-einen-anwalt.de/Notar-extra-Kosten--__f85820.html Nun die neue Frage.: ...
22.1.2010
8098 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Im August 2008 verstarb meine Cousine an Krebs. Aus ihrem Testament – sie hinterließ ein beträchtliches Vermögen - geht hervor, dass mir als Vermäch ...

| 21.1.2010
2044 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Guten Tag, vor einigen Wochen ist mein Vater verstorben. Ich bin Tochter aus erster Ehe, habe noch eine direkte Schwester und eine Halbschwester aus ...
21.1.2010
1573 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Wir haben 2 Söhne, die von uns schon einige Schenkungen erhalten haben, und möchten nun überprüfen, ob beide gleichgestellt sind. Nun hat ein Sohn ber ...
1·75·150·224225226·300·375·399
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




12 Anwälte jetzt online
4,6/5,0
im Schnitt

62.390 Bewertungen
462.348 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse