Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
464.269
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Erbrecht

Thema
13.3.2010
3419 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Fallkonstellation: Die spätere Erblasserin ist im Alter von 50 Jahren verwitwet. Da sie von ihren wirtschaftlichen Kenntnissen her nicht in der Lag ...

| 11.3.2010
1509 Aufrufe
Ich bin 75. Habe Nierenkarzinom Stadium 4. Besitze ein Einfamilienhaus in dem ich möglichst lange verbleiben will. Bin seit ca.35 Jahren geschieden. H ...
11.3.2010
2221 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Anwälte, ich schildere Ihnen zunächst unsere familiäre Situation: Mutter (leider dieses Jahr verstorben) Vater (1998 verstorben) ...

| 10.3.2010
1834 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dr. Alexander Stevens
Wir sind vier Brüder und erbten nach dem Tod unserer Mutter den Nachlass zu je einem Viertel. Unsere Mutter besaß nachweislich Schmuck im Wert von ca. ...

| 10.3.2010
2559 Aufrufe
Ich bin 37 J., habe vor kurzem zum zweiten mal geheiratet. Ich habe ein Einfamilienhaus (ist noch im Grundbuch unter meinem alten Namen eingetragen, i ...

| 9.3.2010
1124 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Wir leben in einer Zugewinngemeinschaft und haben ein Berliner Testament.Nach unserem Tod wird meine Tochter aus erster Ehe Alleinerbe. Vor ca 1 Jahr ...
8.3.2010
2733 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Carolin Richter
Die Eltern haben ein Berliner Testament abgeschlossen, bei dem sie sich gegenseitig als Alleinerben mit der Stellung eines befreiten Vorerbens eingese ...
8.3.2010
1164 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Folgender Sachverhalt liegt an : Ein Vater hat 4 leibliche Kinder. 2 aus erster und 2 aus zweiter Ehe. zu Lebzeiten lässt er die Kinder aus 2. E ...
8.3.2010
1195 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Gattin und ich sind verheiratet und haben einen (Adotiv)-Sohn. Wir besitzen ein Barvermögen, einen 6 Monate al ...
8.3.2010
1241 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Mein Vater ist 2009 verstorben und hatte eine Rentenversicherung, wo ich der Sohn als Berechtigte Person eingetragen worden bin. Meine Frage, mein Br ...
7.3.2010
1231 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Marlies Zerban
Guten Tag, meine Oma ist verstorben und ihre 4 Kinder sind die nächsten Nachkommen und damit gesetzliche Erben. Ein Testament ist nicht vorhanden. ...

| 7.3.2010
1689 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Hallo Mein Vater ist verstorben, und meine Mutter hat für uns alle Erben (Stiefschwester – Sohn und für sich selbst) den Erbschein beantrag und wi ...
6.3.2010
1453 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frau hat ein Haus geerbt. Da wir Gütertrennung vor 21 Jahren vereinbart hatten, steht sie naturgemäß alleine i ...

| 5.3.2010
5111 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Böhler
Ich bin seit 22 Jahren verheiratet und möchte meinen Mann bereits zu Lebzeiten von einer Erbschaft auschliessen. Wir haben gemeinsam ein freistehendes ...

| 4.3.2010
909 Aufrufe
Guten Tag, folgender Sachverhalt: Mein früherer Lebensgefährte ist überraschend gestorben. Unser Sohn (niechtehelich, Anfang 20) ist sein einziges K ...
3.3.2010
1547 Aufrufe
Ich wurde von meiner Ehefrau als Erbe (zusammen eingetragen m Grundbuch für zu je 50/50 einer Eigentumswohnung) mit dem sämtlichen Vermögen und Verbin ...
3.3.2010
3705 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Meine Eltern haben sich scheiden lassen, als ich 9 Jahre alt war. Mein Vater hat 1977 eine neue Frau geheiratet. Vor weit über 10 Jahren hat er alles ...
1.3.2010
1788 Aufrufe
Sehr geehrte Rechtsanwälte/innen, folgende Frage tut sich mir nun nach neuem Sachverhalt in meinem Fall auf. Um mich kurz zu halten schildere ich ...

| 1.3.2010
1809 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Hallo! Es geht um folgendes Problem. Der Lebensgefährte meiner Mutter ist vor zwei Jahren gestorben. Meine Mutter vor einem Jahr. Zusammen hatten ...

| 28.2.2010
3908 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Das Landwirtsehepaar Thomas und Maria Kästner hat als gemeinsame Nachkommen die Söhne Johann und Georg und die Tochter Anna. Im Alter von 12 Jahren wi ...
1·75·150·224225226·300·375·402
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

62.843 Bewertungen
464.269 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse