Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
457.612
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Erbrecht

Thema
23.3.2012
994 Aufrufe
Fallkonstellation Der Ehemann eines Ehepaares ist in zweiter Ehe verheiratet. Die zweite Ehefrau ist in erster Ehe verheiratet. Aus der ersten Ehe ...
22.3.2012
669 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Hallo, Mein Mann und ich erleben gerade die Hölle, wir wohnen im Haus der Schwiegermutter. 13 Jahre lang haben wir geschuftet und geackert und jet ...

| 22.3.2012
2146 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Heiko Tautorus
Vorgeschichte: Mein Schwager wurde vor Jahren der Eigentümer meines Elternhauses. Ich bin sein eingetragener Erbe. Das Verhältnis mit dem Schwager is ...
20.3.2012
1093 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Guten Tag! Sohn und Tochter haben vom verstorbenen Vater per Testament eine kleine Wohnung geerbt.Testament ist eröffnet, die Konten sind leer,die A ...
20.3.2012
730 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Person A kinderlos, Ehepartner auch bereits verstorben, erkrankt an Demenz, steht unter betreuung, Eltern, Großeltern verstorben, 2 Geschwister 1 davo ...
19.3.2012
882 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Mack
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe vor einigen Monaten eine GmbH gegründet. Nun möchte ich gerne mit Werbegeschenken wie z.B. Luftballons, Kug ...
19.3.2012
483 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Meine Mutter ist vor kurzem verstorben. Sie war alleinige Eigentümerin eines Mietshauses (als Vorerbin). Wir, ihre 4 Kinder , sind vermutlich als Nach ...

| 19.3.2012
1199 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Karin Plewe
Sehr geehrte Damen und Herren, Folgender Erbfall: Familie zerstritten, Kontakt z.T. abgebrochen. Ehefrau A: Ehe als Zugewinngemeinschaft. Anfang 2 ...

| 19.3.2012
913 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Hallo, ich hätte folgende Frage: gegen mich besteht eine Pfändung schon seit 18 Jahren die ich nicht zurückbezahlen kann. Diese Pfändung war noch vo ...

| 17.3.2012
810 Aufrufe
Guten Tag, Es geht um den folgenden Sachverhalt: Mein Vater ist im Juni 2011 gestorben. Er war seit 48 Jahren mit meiner Mutter verheiratet. ...
17.3.2012
640 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Moosmann
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Frage bezüglich des Themas "Erbrecht". 1. Ein Cousin von mir ist vor ca.6 Monaten verstorben, er ha ...
16.3.2012
1616 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Maike Domke
15.03.2012 Sehr geehrte(e)Frau/Herr Rechtsanwalt, ...

| 16.3.2012
12399 Aufrufe
Hallo, mein Vater ist leider letzte Woche verstorben. Als direkte Angehörige gibt es nur mich und meine Schwester, sowie ihre Tochter. Er war ein Ein ...

| 16.3.2012
3563 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Karin Plewe
Ich möchte mein Testament machen. Mein Grundanliegen besteht darin, dass mein derzeitiges Vermögen (Haus und Ländereien/Wald) nicht an Dritte fallen, ...

| 15.3.2012
773 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Karin Plewe
Wir sind Pächter eines Grundstückes. Das Grundstück ist in 48 Erbanteile lt. Grundbuch aufgeteilt. Wir konnten 1/4 der Erbanteile erwerben, stehen so ...
15.3.2012
2315 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Fenimore v. Bredow
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe folgende Frage. Ein halbes Jahr nach dem Todestag (12.9.09) der Verstorbenen wurde ein Nachlaßpfleger (Erb ...

| 14.3.2012
1018 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Maike Domke
Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, bitte um Prüfung dieses Vorschlages für ein gemeinschaftliches Testament. Der letzte Absatz bedeutet für uns keine ...

| 14.3.2012
5374 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Vor 3 Monaten verstarb mein Vater, wir sind 4 Geschwister, es gibt kein Testament. Eine Schwester hat einen Erbschein beantragt (die Schwester hat ein ...
14.3.2012
1009 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Heiko Tautorus
Sehr geehrte Damen und Herren, Juni 2003 habe ich von einem Bekannten € 1.400,00 und im Aug. 2003 € 2.000,-- erhalten. (Mit Empfangsbestätigung ...

| 13.3.2012
850 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Moosmann
Das Erbe meines Vaters ging an meinen Bruder und mich. Die Ehefrau erhielt eine Wohnung per Vermaechtnis. Diese Wohnung ist mit einer Grundschuld bela ...
1·75·149150151·225·300·375·391
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

61.211 Bewertungen
457.612 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse