Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
476.313
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Direktversicherung


01.08.2004 18:22 |
Preis: ***,00 € |

Versicherungsrecht, Privatversicherungsrecht


Beantwortet von



Frage: Kann die Bundesagentur für Arbeit das Geld einer
arbeitgeberfinanzierten Direktversicherung der Ehefrau beanspruchen?
Wenn folgende Voraussetzung besteht:
Die Auszahlung erfolgt jetzt nach dem 60.Geburtstag.Der Arbeit-
geber ist seit 1998 erloschen. Die versicherte Person ist nicht
mehr berufstätig, jedoch noch ohne Rente und Arbeitslosengeld.
Der Ehemann ist arbeitslos (Arbeitslosenhilfe). Die versicherte
Person ist beim Ehemann mitversichert über die Bundesagentur.
Die Versicherung will Angaben zur Krankenversicherung mit der
Versicherungs-Nummer.
01.08.2004 | 22:22

Antwort

von


3 Bewertungen
Kunibertistr.26
45657 Recklinghausen
Tel: 02361- 5826610
Web: www.ra-thormann.de
E-Mail:
Guten Tag,

die Bundesagentur für Arbeit kann von Eheleuten eine gesteigerte Unterhaltsverpflichtung verlangen. Da Sie Arbeitslosenhilfe beziehen, sind sämtliche Vermögenswerte von ihnen und Ihrer Ehefrau anzugeben und, bis auf sehr geringe Freibeträge, einzzusetzen.

Ausnahmen gibt es auch für private Altersvorsorge nur un geringem Umfang.

Das Verlangen der BA erscheint daher korrekt.

Ich hoffe, Ihnen geholfen zu haben.

Mit freundlichem Gruss,

Rechtsanwalt Ralf Thormann
Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Recklinghausen


Rechtsanwalt Ralf Thormann

ANTWORT VON

3 Bewertungen

Kunibertistr.26
45657 Recklinghausen
Tel: 02361- 5826610
Web: www.ra-thormann.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Verkehrszivilrecht, Verkehrsstrafrecht, Versicherungsrecht, Arztrecht, Arbeitsrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 59201 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Meine Frage wurde in kürzester Zeit zufriedenstellend beantwortet. Eine Nachfrage meinerseits wurde ebenfalls schnell und in mir verständlicher Sprache ausschöpfend beantwortet. Ich habe als Nichtjurist den Eindruck dass man ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Danke für die klare, schnelle Antwort. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Kurz pregnant auf den Punkt. So soll es sein. ...
FRAGESTELLER