Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
466.658
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Bewilligung von Hartz 4 bei kostenlosen möbeliertem Zimmer


| 03.11.2014 10:54 |
Preis: ***,00 € |

Generelle Themen


Beantwortet von

Rechtsanwältin Simone Sperling


Zusammenfassung: Fragen zu Hartz 4 ohne Wohnkosten


Ein Bekannter von uns ist Hartz 4 -Bezieher und möchte jetzt von Berlin nach Brandenburg in unser 1-Fam.-Haus ziehen. Wir sind weder verwandt noch in einer Lebensbeziehung zu ihm.
Wir würden ihm aber ein "kostenloses" möbeliertes Zimmer zur Verfügung stellen.
FRAGE: Bewilligt das Jobcenter den Hartz 4 Antrag zum Lebensunterhalt ohne Wohngeld?

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten
Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

„Bewilligt das Jobcenter den Hartz 4 Antrag zum Lebensunterhalt ohne Wohngeld?"

Ja, wenn keine Kosten der Unterkunft anfallen, dann werden „Hartz 4" – Leistungen ohne Wohngeld gezahlt. Es besteht dann nur ein Anspruch auf den Regelbedarf nach dem SGB II.

Ob das Jobcenter in dieser Konstellation von einer Bedarfsgemeinschaft ausgeht bzw. dies intensiv prüft, muss offen bleiben. Gegebenenfalls sollte eine geringfügige Miete vereinbart werden, wenn es zu Problemen kommt.
Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.




Mit vorzüglicher Hochachtung

Simone Sperling
---------------------------------------
Rechtsanwältin
Fachanwältin für Familienrecht
Fachanwältin für Arbeitsrecht
Betriebswirt (HWK)




Nachfrage vom Fragesteller 03.11.2014 | 11:37

Herzlichen Dank für Ihre schnelle Antwort!
Ich hatte vergessen zu erwähnen, dass es sich um einen befristeten Wohnvertrag handelt, der sich ohne Kündigung automatisch verlängert.
NACHFRAGE:
Gibt es da Probleme zur Leistung ohne Wohngeld?

Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 03.11.2014 | 11:40

Die mietvertragliche Gestaltung mit einer Befristung o.ä. ist unproblematisch für diesen Fall.

Bewertung des Fragestellers 03.11.2014 | 14:21


Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

FRAGESTELLER 03.11.2014 5/5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 57121 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
4,8/5,0
Hat mir gut geholfen ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
die fragen wurden beantwortet, lassen allerdings Spielraum für zweifel an der Belastbarkeit, zumal eine Änderung von Hausordnung bzw. teilungserklärung ins spiel gebracht wurde, was beides nicht möglich ist, weil ich diesbzgl. ... ...
FRAGESTELLER
4,6/5,0
Die Antwort kam schnell und verständlich. Ich kann nun aktiv werden. Unbedingte Weiterempfehlung allein schon durch die schnelle Anwort. ...
FRAGESTELLER