Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
141.861 Fragen, 59.566 Anwaltsbewertungen
450.421
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang  | 

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Auftragsbestätigung ohne Preis - muß ich jeden Preis zahlen?


18.09.2004 12:23 |
Preis: ***,00 € |

Kaufrecht


Beantwortet von



Ich habe einer Firma den Auftrag gegeben, 2 qm einer alten Fliese zu suchen. In der Auftragsbestätigung heißt es: haben wir vorgemerkt, dass Sie folgende Fliesen benötigen: Anzahl, Artikel, Format(aber ohne Preis). Wir bemühungen uns, die Fliesen zu besorgen.

Die Fliese kostete früher 120,-- DM, ein anderer Händler, der sie letztlich doch nicht besorgen konnte, hatte mir vorher 85,-- Euro gesagt.

Mit der beauftragten Firma habe ich über einen Preis nicht gesprochen und auch keinen Auftrag gegeben, zu jedem Preis zu kaufen. Jetzt habe ich die Lieferung bekommen zum Preis von 1.320,-- € !! für 2 qm zuzüglich Versand und div. Kosten in Höhe von 202,-- €.

Muß ich die Ware zu diesem Preis abnehmen? Für mich kämen max. 100,-- € pro qm in Frage und ich hätte den Auftrag nicht erteilt, wenn man mir diesen Preis gesagt hätte. Wenn ich die Ware nicht abnehmen muß, wsa kann ich dem Händler sagen?
18.09.2004 | 14:00

Antwort

von


6 Bewertungen
Rechtsanwaltskanzlei Filler
Weender Landstraße 1
37073 Göttingen
Tel.: 0551 – 79 77 666
Fax: 0551 – 79 77 667
E-mail: filler@goettingen-recht.de



In Beantwortung Ihrer Fragen teile ich Ihnen folgendes mit:

Sie haben hier einen Kaufvertrag geschlossen. Da sich über den Preis des Kaufgegenstandes nicht ausdrücklich geeinigt haben, gilt, dass konkludent der marktübliche Preis vereinbart ist. Ihrer Schilderung ist zu entnehmen, dass es sich bei dem geltend gemachten Preis nicht um den marktüblichen handelt. Merh als diesen sind Sie jedoch nicht verpflichtet zu zahlen.
Ggf. sind jedoch die Kosten der Beschaffung zu übernehmen, wenn diese von Ihrem Auftrag umfasst war.

Zudem handelt es sich hier möglicherweise um einen Fernabsatzvertrag:
312b BGB Fernabsatzverträge
(1) Fernabsatzverträge sind Verträge über die Lieferung von Waren oder über die Erbringung von Dienstleistungen, die zwischen einem Unternehmer und einem Verbraucher unter ausschließlicher Verwendung von Fernkommunikationsmitteln abgeschlossen werden, es sei denn, dass der Vertragsschluss nicht im Rahmen eines für den Fernabsatz organisierten Vertriebs- oder Dienstleistungssystems erfolgt.
(2) Fernkommunikationsmittel sind Kommunikationsmittel, die zur Anbahnung oder zum Abschluss eines Vertrags zwischen einem Verbraucher und einem Unternehmer ohne gleichzeitige körperliche Anwesenheit der Vertragsparteien eingesetzt werden können, insbesondere Briefe, Kataloge, Telefonanrufe, Telekopien, E-Mails sowie Rundfunk, Tele- und Mediendienste.

In der Rechtsfolge können Sie den Vertrag (die auf Abschluss des Vertrages gerichtete Willenserklärung) innerhalb von zwei Wochen ohne Begründung widerrufen und die Ware innerhalb der zwei Wochen zurücksenden.
Auch in diesem Fall müssten jedoch aus hiesiger Sicht die Beschaffungskosten übernommen werden.

Jedenfalls hätte der Lieferant Sie über die ungewöhnlich hohen Kosten informieren müssen. Sie müssen sich nicht daran festhalten lassen.

Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung

Mit freundlichen Grüßen


(Regine Filler)
Rechtsanwältin


ANTWORT VON

Göttingen

6 Bewertungen
RECHTSGEBIETE
Markenrecht, Internet und Computerrecht, Wettbewerbsrecht, Domainrecht, Urheberrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 53762 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Top Leistung und sehr zufrieden. Ausführliche Antwort und sehr gut auf die Situation mit Eventualitäten eingegangen. Schnelle Antwort auf auf meine Nachfrage. Uneingeschränkt ... ...
5,0/5,0
Alles wirklich super!!! Vielen Dank! ...
5,0/5,0
Alles top ...