434.764
Registrierte
Nutzer
 www.frag-einen-anwalt.de  Arbeitsrecht

Arbeitsrecht

Thema
13.2.2016
| 50,00 €
26 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
13.2.2016
| 100,00 €
45 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Alexander Park
13.2.2016
| 50,00 €
40 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dr. Holger Traub
12.2.2016
| 51,00 €
82 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dr. Holger Traub
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe meinen Elternzeitantrag beim AG frist- und formgerecht für zwei Jahre gestellt mit der Information, dass ic ...
12.2.2016
| 77,00 €
38 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Daniela Désirée Fritsch
12.2.2016
| 51,00 €
123 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Norman Schulze
Hallo, ich bin Arbeitnehmer und möchte gern kündigen. Nun gibt es in meinem Arbeitsvertrag eine Regelung, die wie folgt lautet: Für das Arbeitsver ...
 
| 12.2.2016
| 30,00 €
305 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Guten Tag, ich arbeite seit 2 1/2 Jahren unbefristet in Teilzeit bei einer Zeitarbeitsfirma und werde immer an den selben Betrieb ausgeliehen. Der ...
12.2.2016
| 25,00 €
307 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Wübbe
Ich arbeite arbeite als Kindermädchen in einem Privathaushalt. Ich habe in meinem Arbeitsvetrag stehen, dass ich die Familie "ungefähr 75 Tage im Jahr ...
12.2.2016
| 39,00 €
227 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Mikio Frischhut
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin in einer Firma mit ca. 55 Mitarbeitern angestellt. Die Firma bietet den Angestellten einen Geschäftswagen ...
 
| 12.2.2016
| 51,00 €
278 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Christian Joachim
Guten Tag! Im März 2014 begann ich ein 40h-Arbeitsverhältnis für eine Inhouse-Position bei einem IT-Dienstleister. Im Juni 2014 ergab sich erstmali ...
12.2.2016
| 35,00 €
473 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Sehr geehrte Damen und Herren, ende Januar viel mir auf, dass die Lohnzahlung für den selbigen Monat im Verzug war und bis heute noch ist. Nachfrag ...
11.2.2016
| 50,00 €
413 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Wie wird das Burn-Out bezüglich Schadenersatz gesetzlich berücksichtigt, als Krankheit oder als so etwas wie ein "Arbeitsunfall" aufgrund fahrlässige ...
 
| 11.2.2016
| 51,00 €
305 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Wübbe
Guten Tag, ich habe vor 3 Jahren neben des Studiums in einem Kino gearbeitet auf 450 € Basis. Dies dauerte nur 6 Monate. Nun verlangt der ehem. Ar ...
11.2.2016
| 70,00 €
59 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Dr. Jana Mühlsteff
10.2.2016
| 28,00 €
464 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Simone Sperling
In einem tarifgebundenen Unternehmen des Bauhauptgewerbes kommen Arbeiter Montags 6:00 Uhr zum Unternehmenssitz, laden 1 Stunde "ihren" LKW ein mit Ba ...
10.2.2016
| 50,00 €
65 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Sascha Steidel
10.2.2016
| 35,00 €
297 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Ich habe einen Hauptberuf mit 40 Stunden die Woche. Nebenher also freiberuflich möchte ich als Zumbatrainer in Vereinen und Fitnessstudios arbeiten. ...
10.2.2016
| 51,00 €
175 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dr. Holger Traub
Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte während meiner Elternzeit 40% Teilzeit arbeiten. Mein Arbeitgeber lehnt meine Beschäftigung auf meiner alte ...
 
| 9.2.2016
| 25,00 €
209 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Ich arbeite zur Zeit in einer Kindertageseinrichtung (Arbeitgeber ist eine GmbH, kein Tarifvertrag), möchte aber schnellstmöglich kündigen. Im Arb ...
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0 im Schnitt
56.025 Bewertungen
434.764 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse